Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Friedrich Schweitzer

Das Recht des Kindes auf Religion

Paperback
24,00 [D] inkl. MwSt.
24,70 [A] | CHF 33,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Brauchen Kinder Religion? Warum es so wichtig ist, mit Kindern über Gott zu sprechen

Kinder dürfen in ihren Fragen nach Gott und Glauben, nach Leben und Leiden, nach Sinn und Hoffnung nicht allein gelassen werden. Sie haben das Recht auf den Glauben als Quelle für Lebenskraft und Stärke – auch wenn Eltern mit ihren eigenen Unsicherheiten und Zweifeln zu kämpfen haben.
Diese Auffassung vertritt Friedrich Schweitzer in seinem Buch, das nun in einer erweiterten Neuausgabe erscheint. Vor dem Hintergrund aktueller Kontroversen erschließt der Autor sachkundig, warum Religion Wesentliches zur Selbstwerdung des Kindes beitragen kann. Dabei nimmt er die Probleme von Eltern und Erziehenden auf und zeigt, welche Chancen für die eigene religiöse Entwicklung darin stecken. Mit praktischen Hilfen für eine authentische und bereichernde Praxis der religiösen Erziehung in Familie, Hort und Kindergarten.

  • Kann man Kindern religiöse Inhalte vermitteln, ohne sie zu bevormunden?

  • Wie kann man Gott zum Thema machen, ohne eigene Fragen verbergen zu müssen?

  • Wie können Kindergärten angesichts der religiösen Vielfalt noch religiös erziehen?

  • Führt religiöse Erziehung zu Vorurteilen gegen andere Religionen?

  • Erweiterte Neuausgabe des erfolgreichen Klassikers

"Dieser neu aufgelegte und erweiterte Klassiker gibt wichtige Impulse für eine authentische und bereichernde Praxis der religiösen Erziehung in Familie, Hort und Kindergarten."

Kompakt (01. April 2014)

Paperback , Broschur, 224 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-579-08500-5
Erschienen am  26. August 2013
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Das Recht des Kindes auf Religion"

Gott mit neuen Augen sehen. Wege zur Erstkommunion

Bernd Hillebrand, Albert Biesinger, Reinhold Boschki, Barbara Berger, Herbert Bendel, Stefanie Hocker, Jörn Hauf, Sarah Weber

Gott mit neuen Augen sehen. Wege zur Erstkommunion

Neues Handbuch religionspädagogischer Grundbegriffe

Gottfried Bitter CSSp, Rudolf Englert, Gabriele Miller, Karl Ernst Nipkow

Neues Handbuch religionspädagogischer Grundbegriffe

Interreligiöses Lernen
(1)

Stephan Leimgruber

Interreligiöses Lernen

Lesebuch

Josef Pieper

Lesebuch

Religionsdidaktik

Georg Hilger, Stephan Leimgruber, Hans-Georg Ziebertz

Religionsdidaktik

Religion erleben

Hans Mendl

Religion erleben

Von guten Mächten wunderbar geborgen

Dietrich Bonhoeffer

Von guten Mächten wunderbar geborgen

Jedes Kind braucht Musik

Dorothée Kreusch-Jacob

Jedes Kind braucht Musik

Menschenkinder
(7)

Herbert Renz-Polster

Menschenkinder

Weltwissen der Siebenjährigen

Donata Elschenbroich

Weltwissen der Siebenjährigen

Tut dies zu meinem Gedächtnis - Werkbuch zur Vorbereitung auf die Erstkommunion

Hermine König, Karl Heinz König, Karl Joseph Klöckner

Tut dies zu meinem Gedächtnis - Werkbuch zur Vorbereitung auf die Erstkommunion

Gott mit neuen Augen sehen. Wege zur Erstkommunion - Für die Kindertreffen - Leitfaden

Albert Biesinger, Herbert Bendel, Barbara Berger, David Biesinger, Jörn Hauf

Gott mit neuen Augen sehen. Wege zur Erstkommunion - Für die Kindertreffen - Leitfaden

212 Methoden für den Religionsunterricht
(1)

Franz W. Niehl, Arthur Thömmes

212 Methoden für den Religionsunterricht

Ganzheitliche Methoden im Religionsunterricht

Ludwig Rendle

Ganzheitliche Methoden im Religionsunterricht

Die Kunst des Unterrichtens

Hans Schmid

Die Kunst des Unterrichtens

Bis dass der Tod euch scheidet?

Thomas Ruster, Heidi Ruster

Bis dass der Tod euch scheidet?

Mit Bildern lernen

Rita Burrichter, Claudia Gärtner

Mit Bildern lernen

Innenansichten des Religionsunterrichts

Rudolf Englert, Elisabeth Hennecke, Markus Kämmerling

Innenansichten des Religionsunterrichts

Gemeinsam Gott begegnen

Rüdiger Maschwitz

Gemeinsam Gott begegnen

Die Symbol-Kartei

Rainer Oberthür

Die Symbol-Kartei

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Friedrich Schweitzer, geb. 1954, Master of Theology, Dr. rer. soc., Professor für Praktische Theologie/Religionspädagogik an der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität Tübingen, ist Autor immer wieder aufgelegter Veröffentlichungen zu Fragen der religiösen Entwicklung von Kindern und Jugendlichen.

Zum Autor