Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Anne Heintze

Außergewöhnlich normal

Hochbegabt, hochsensitiv, hochsensibel: Wie Sie Ihr Potential erkennen und entfalten

Paperback
16,99 [D] inkl. MwSt.
17,50 [A] | CHF 23,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Alles außer gewöhnlich

Sie erbringen intellektuelle Höchstleistungen, erfassen Zusammenhänge schneller als alle anderen – und bleiben dennoch oft weit unter ihren Möglichkeiten: Viele Hochbegabte, Hochsensible (sehr empathisch) und Hochsensitive (haben den 6./7. Sinn) verfügen über enorme Fähigkeiten, leiden aber oft an ihrer Besonderheit. Coach und Therapeutin Anne Heintze hilft diesen außergewöhnlichen Menschen, ihre Fähigkeiten nicht als Hindernis, sondern als Gabe und Geschenk zu begreifen.

Vor allem jene, die erst im Erwachsenenalter von ihrer Hoch- oder Vielbegabung erfahren, kennen das Gefühl, nicht sie selbst sein zu dürfen und sich ständig anpassen zu müssen – als würden sie wie bunte Zebras aus ihrer Herde herausstechen. Sie haben eine tiefe Sehnsucht danach, ihre Persönlichkeit zu entfalten und mit ihrer Andersartigkeit glücklich zu werden. Anhand vieler bewegender Fallgeschichten und mit erhellenden Hintergrundinformationen aus der Psychologie hilft Anne Heintze, die eigenen Begabungen zu verstehen und das innere Potential endlich voll auszuschöpfen. Ein besonderes Buch für ganz besondere Menschen!

"Wer sich als Hochbegabter, Hochsensitiver oder Hochsensibler nach leicht verständlicher Lektüre über die eigenen Besonderheiten sehnt, kann Heintzes Werk einiges abgewinnen."


ORIGINALAUSGABE
Paperback , Klappenbroschur, 288 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
ISBN: 978-3-424-20094-2
Erschienen am  30. September 2013
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Außergewöhnlich normal"

Auf viele Arten anders
(4)

Anne Heintze

Auf viele Arten anders

Mach dein Leben bunt
(6)

Kerstin Werner

Mach dein Leben bunt

Selbstvertrauen
(4)

Christian Bischoff

Selbstvertrauen

Der Marshmallow-Effekt

Walter Mischel

Der Marshmallow-Effekt

Durchschaut

Jack Nasher

Durchschaut

Meine vielen Gesichter
(4)

Virginia Satir

Meine vielen Gesichter

Langenscheidts Handbuch zum Glück

Florian Langenscheidt

Langenscheidts Handbuch zum Glück

Hey Hirn!

Leon Windscheid

Hey Hirn!

Die 1%-Methode – Minimale Veränderung, maximale Wirkung

James Clear

Die 1%-Methode – Minimale Veränderung, maximale Wirkung

Leb das Leben, das du leben willst

Sarah Desai

Leb das Leben, das du leben willst

Wie wir aufblühen

Martin Seligman

Wie wir aufblühen

Prinzip Menschlichkeit

Joachim Bauer

Prinzip Menschlichkeit

Anti Freud

Michel Onfray

Anti Freud

Die Neuerfindung des Erfolgs
(1)

Arianna Huffington

Die Neuerfindung des Erfolgs

Woran erkennt man ein Arschloch?
(1)

Monika Wittblum, Sandra Lüpkes

Woran erkennt man ein Arschloch?

Das geheime Leben der Seele

Sabine Wery von Limont

Das geheime Leben der Seele

Die Kunst des Liebens
(3)

Erich Fromm

Die Kunst des Liebens

Das soziale Tier

David Brooks

Das soziale Tier

Weisheit
(3)

Judith Glück

Weisheit

Wir

Gillian Anderson, Jennifer Nadel

Wir

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Anne Heintze ist führende Expertin für Hochbegabung, Hochsensibilität und Hochsensitivität bei Erwachsenen in Deutschland. Sie arbeitet seit 25 Jahren erfolgreich mit Menschen: erst als Therapeutin, dann als Heilpraktikerin, Coach und Ausbilderin. Als Gründerin und Inhaberin der Open Mind Akademie berät und unterstützt Anne Heintze außergewöhnliche Menschen dabei, ihr Potenzial voll auszuschöpfen. Anne Heintze lebt und arbeitet in der Nähe von Frankfurt.

Zur Autorin

Videos

Pressestimmen

"Mit konkreten Fallgeschichten möchte Heintze ihre Leser möglichst intensiv ansprechen und Lebensnähe erreichen."

"Menschen, die ihre besonderen Begabungen und Fähigkeiten bislang als persönliche Schwäche missverstanden haben, erhalten hier emotionalen Rückhalt und gute Argumente, selbstbewusst ihre Ausnahmetalente auszuspielen."

Weitere Bücher der Autorin