Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Torben Kuhlmann

Edison

Das Rätsel des verschollenen Mauseschatzes

Inszenierte Lesung mit Musik mit Bastian Pastewka
Ab 05 Jahren
Hörbuch CD
12,99 [D]* inkl. MwSt.
13,40 [A]* | CHF 18,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Auf die Geschichte der Mäuseluftfahrt folgt die Mäusetauchfahrt

Mitte des 20. Jahrhunderts: An Mäuseuniversitäten verfolgen kluge Mäuse wissbegierig die Erfi ndungen der Menschen. So auch der junge Pete. Er hat dank einer alten Tagebuchnotiz seines Urahns von einem Schatz erfahren, der auf dem Meeresgrund liegen soll. Mit Hilfe seines Mäuseprofessors setzt er alles daran, diesen zu bergen. Gemeinsam bereiten sie sich auf die erste Mäusetauchfahrt der Geschichte vor.

In dieser spritzigen Inszenierung des Hessischen Rundfunks schlüpft Bastian Pastewka wieder in alle Rollen und lässt das Unterwasser-Abenteuer für kleine und große Entdecker lebendig werden.

Produktion: Hessischer Rundfunk 2018

Gelesen von Bastian Pastewka

(1 CD, Laufzeit: 50 min)


Originalverlag: NordSüd Verlag
Bearbeitet von Gudrun Hartmann
Redaktion: Stefanie Hatz
Hörbuch CD, 1 CD, Laufzeit: 0h 50min
ISBN: 978-3-8445-2982-1
Erschienen am  17. December 2018
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Edison"

Nils Holgersson
(2)

Selma Lagerlöf

Nils Holgersson

Aklak, der kleine Eskimo

Anu Stohner

Aklak, der kleine Eskimo

Trudel Gedudel purzelt vom Zaun

Eva Muszynski, Karsten Teich

Trudel Gedudel purzelt vom Zaun

Robinson Crusoe

Daniel Defoe

Robinson Crusoe

Die Biene Maja und ihre Abenteuer
(6)

Waldemar Bonsels

Die Biene Maja und ihre Abenteuer

Peterchens Mondfahrt

Gerdt von Bassewitz

Peterchens Mondfahrt

Das Dschungelbuch
(3)

Rudyard Kipling

Das Dschungelbuch

Mister Marple und die Schnüfflerbande - Wo steckt Dackel Bruno?

Sven Gerhardt

Mister Marple und die Schnüfflerbande - Wo steckt Dackel Bruno?

Silfur - Die Nacht der silbernen Augen

Nina Blazon

Silfur - Die Nacht der silbernen Augen

Das Wunder der wilden Insel

Peter Brown

Das Wunder der wilden Insel

Theo und das Geheimnis des schwarzen Raben
(7)

Ute Krause

Theo und das Geheimnis des schwarzen Raben

Fridolina Himbeerkraut - Mein Freund Schnuffelschnarch

Anke Girod

Fridolina Himbeerkraut - Mein Freund Schnuffelschnarch

In 80 Tagen um die Welt

Jules Verne

In 80 Tagen um die Welt

Meja Meergrün

Erik Ole Lindström

Meja Meergrün

Ella Löwenstein - Eine Welt voller Wunder

Gesa Schwartz

Ella Löwenstein - Eine Welt voller Wunder

Der geheime Garten
(5)

Linda Chapman

Der geheime Garten

Daliahs Garten - Das Geheimnis des grünen Nachtfeuers

Fabiola Turan

Daliahs Garten - Das Geheimnis des grünen Nachtfeuers

Hetty Flattermaus fliegt hoch hinaus

Annette Roeder

Hetty Flattermaus fliegt hoch hinaus

Wildwood
(3)

Colin Meloy, Carson Ellis

Wildwood

Warum Kater Konrad ins Wasser sprang und eine Maus in die Luft ging
(7)

Sabine Ludwig

Warum Kater Konrad ins Wasser sprang und eine Maus in die Luft ging

Rezensionen

Ein Maustastisches Abenteuer

Von: Cp

23.08.2022

Ein Maustastisches Abenteuer Mitte des 20.Jahrhunderts: An Mäuse-Universitäten verfolgen kluge Mäuse wissbegierig die Erfindungen der Menschen. So auch der junge Pete. Er hat dank einer alten Tagebuchnotiz seines Urahns von einem Schatz erfahren, der auf dem Meeresgrund liegen soll. Mit Hilfe seines Mäuseprofessors setzt er alles daran, diesen zu bergen. Gemeinsam bereiten sie sich auf die erste Mäusetauchfahrt der Geschichte vor. Gesprochen wird das Hörbuch von Bastian Pastewka, was ein Hörgenuss da er jede Stimme fantastisch spricht und die Hintergrundgeräusche passen perfekt. Wir haben das Hörbuch nicht nur einmal gehört. Die Reise der beiden Mäuse kann man sich super vorstellen und bekommt nebenbei noch schlaue Dinge kindgerecht erklärt, wie zum Beispiel die Luft im umgedrehten Glas bleibt oder wie man ein U-Boot baut. In der CD-Hülle befindet sich ein Booklet mit wunderschönen Zeichnungen zu der Geschichte. Und nicht zu vergessen die Geschichte zu "Thomas Alva Edison" , der Erfinder der Glühbirne. Diesist unser erstes Hörbuch von Pete, wir sind begeistert. Und wir sind gespannt auf weitere Abenteuer von dem kleinen Pete.

Lesen Sie weiter

Eine maustastische Schatzsuche

Von: Bookbrothers_Ol

05.01.2022

Das Cover hier ist mäusestark. Sehr detailliert wurde die Maus Pete im Ozean umgeben von vielen Fischen bei einer Glühbirne gezeichnet. Ich finde dies ist sehr gelungen und passt perfekt zur Geschichte. Die Geschichte beginnt als sich Pete und der Professor in der Universität der Mäuse kennenlernen. Pete möchte den Schatz seines Vorfahrens finden. Der Vorfahr ist mit einem Schiff nach Amerika aufgebrochen. Dieses Schiff ist leider untergegangen. Es liegt nun auf dem Grund des Meeres. Wie soll eine kleine Maus nur dorthin gelangen? Zusammen mit dem Pofessor fängt Pete an nach einer Lösung zu suchen. Sie bauen ein Unterseeboot das aussieht wie ein kleiner Fisch und Tauchanzüge. Sie finden auch eine Lösung für das "Luftproblem". So kann das Abenteuer beginnen. Die zwei brechen auf und werden von einem Fischschwarm vom Weg abgebracht. Dies kostete die Treibstoff. Man weiß nicht ob dieser nun für die Suche noch ausreicht. Die zwei sehen auch einen großen Wal was ich sehr toll fand. Diese Geschichte ist super geworden. Es ist richtig interessant verpackt und trotzdem auch spannend. Ich habe so gehofft, dass die beiden fündig werden und war super neugierig was denn nun überhaupt der Schatz ist. Bastian Pastewka war als Sprecher wieder richtig toll. Ihm zuzuhören ist wie Süßigkeiten für die Ohren. Einfach toll. Dieses Hörspiel ist ein super Gesamtpaket. Spannung, Wissen und Abenteuer perfekt verpackt.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Torben Kuhlmann

Torben Kuhlmann, geboren 1982, hat eigentlich schon immer kreativ gearbeitet; mit Bauklötzen im Büro seines Vaters, aber auch mit Buntstiften und Wasserfarben. Im Kindergarten und später in der Schule war er als „der Zeichner“ bekannt. Nach Abitur und Zivildienst nahm er 2005 das Studium an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Hamburg im Studiengang „Illustration und Kommunikationsdesign“ auf. Schon seit 2006 arbeitete er neben dem Studium gelegentlich als freiberuflicher Illustrator. Von Anfang 2010 bis Sommer 2014 war er der Haus- und Hofillustrator der Werbeagentur Jung von Matt in Hamburg. Innerhalb dieser Zeit schloss er auch mit seinem ersten Kinderbuch Lindbergh – Die Geschichte einer fliegenden Maus sein Studium mit der Diplomprüfung ab. Heute ist er freiberuflich arbeitender Illustrator und Kinderbuchautor und lebt in Hamburg.

www.torben-kuhlmann.com

Zum Autor

Bastian Pastewka, geboren 1972 in Bochum, beendete sein Studium der Pädagogik, Germanistik und Soziologie frühzeitig und trat stattdessen ab 1992 mit verschiedenen Bühnenprogrammen auf. Bekannt wurde er als Ensemblemitglied der Sat.1 - »Wochenshow«, seit 2005 überzeugt er als er selbst in seiner vielfach preisgekrönten Serie »Pastewka«, die 2020 ihr Finale in der 10. Staffel fand. Auch auf der Kinoleinwand (u. a. in den Edgar-Wallace-Parodien »Der WiXXer« und »Neues vom WiXXer«), am Theater, im Hörspiel und als Synchronsprecher (z. B. »Madagascar«, »Baymax«, »Sing – Die Show deines Lebens«) feierte er große Erfolge. Als einer der beliebtesten Komiker Deutschlands erhielt er bereits zahlreiche Auszeichnungen, darunter mehrfach den Deutschen Comedypreis, den Deutschen Fernsehpreis, die Romy und die Goldene Kamera. Im Jahr 2021 nahm er an der zweiten Staffel der Sendungen »LOL: Last One Laughing« teil.

Zum Sprecher

Marlene Breuer

Marlene Breuer ist Redakteurin beim Hessischen Rundfunk und Dozentin der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt. Für den Hessischen Rundfunk inszenierte sie etliche Hörspiele, Features und Lesungen.

Zur Regisseurin

Stefanie Hatz

Stefanie Hatz studierte Germanistik mit Schwerpunkt Kinder- und Jugendliteratur. Bereits während ihres Studiums war sie für unterschiedliche Medien, Verlage und Institutionen im Bereich der Leseförderung, Kulturvermittlung und Medienpädagogik tätig. Nach dem Studium ging sie auf Reisen. Ausgestattet mit den Klängen der Welt im Ohr arbeitete sie anschließend erneut als Autorin und Reporterin für den Hessischen Rundfunk. Heute verantwortet und plant sie u.a. ein literarisches Magazin für Kinder mit den Schwerpunkten Lesung und Hörspiel, zudem konzipiert und moderiert sie regelmäßig Sendungen. Ein weiterer Schwerpunkt ihrer Arbeit ist die hörgerechte Bearbeitung von literarischen Vorlagen. Zudem führt sie Regie und füllt die Sprachaufnahmen mit Hilfe von Klängen und Musik mit Leben. Einige ihrer Produktionen sind bei unterschiedlichen Verlagen erschienen. Mit ihrer Familie lebt sie in Frankfurt am Main.

Zur Redakteurin

Gudrun Hartmann

Gudrun Hartmann studierte Germanistik mit dem Schwerpunkt Kinder- und Jugendliteratur. Bereits während des Studiums kam sie zum Hessischen Rundfunk, für den sie zunächst als Journalistin arbeitete. 1999 zog es sie in die Welt hinaus. Von ihrer einjährigen Reise ans andere Ende der Welt und den Erlebnissen in den Ländern zwischen Hier und Dort berichtete sie regelmäßig für verschiedene Hörfunkwellen. Nach ihrer Rückkehr übernahm sie die Leitung des Kinderhörspiels und arbeitet seither als Redakteurin und Dramaturgin für das Programm. Die hierbei entstandenen Arbeiten wurden mehrfach ausgezeichnet.

Zudem lehrt sie seit mehreren Jahren an der Frankfurt University of Applied Sciences.

Gudrun Hartmann lebt mit ihrer Familie in Frankfurt am Main - und an freien Tagen auf dem Land.

Zur Bearbeiterin

Weitere Hörbücher des Autors