Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Holly. Ende der Lügen

April
Band 3

Ungekürzte Lesung mit Katrin Fröhlich
(3)
Hörbuch Download
7,95 [D]* inkl. MwSt.
7,95 [A]* (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Holly ist die Frauenzeitschrift in Deutschland. Holly sagt, was Mode ist, und bestimmt die Trends. Jeden Monat arbeiten viele Frauen (und ein paar Männer) an der nächsten Ausgabe des Magazins. Sie sind jung, alt, dick, dünn, It-Girls, Intellektuelle, Bitches und Muttis. Sie wollen Karriere machen, Kinder kriegen, aufregenden Sex, die Welt verbessern und neue Schuhe. Machtkämpfe und Intrigen stehen in der Redaktion auf der Tagesordnung – Journalisten befehden sich, Freundschaften werden geknüpft, und verbotene Affären könnten jeden Moment ans Licht kommen. Zurzeit sitzt Hollys Starreporterin an einem merkwürdigen Auftrag. Sie ist jung und hat ein chaotisches Privatleben (irgendwas zwischen zu viel und zu wenig Sex). Sie ist die Frau für dir großen Geschichten (wenn sie nicht gerade in ihrer Therapiestunde sitzt). Und jetzt soll sie in die Szene der Menschen eintauchen, die sich mit dem Leben nach dem Tod beschäftigen: mit Frauen, aus denen Geister sprechen, mit Leuten, die die Grenzen zwischen Leben und Tod anzweifeln. Im Mittelpunkt steht dabei ein Mann, der der verschwundenen Chefredakteurin, Annika Stassen, sehr nahe stand …

(Laufzeit: 3h 40)


Hörbuch Download, Laufzeit: 3h 40min
ISBN: 978-3-8445-1850-4
Erschienen am  16. März 2015
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Vita

Anna Friedrich

Anna Friedrich ist ein Pseudonym. Gäbe es sie wirklich, würde sie in Hamburg leben.

Zur Autor*innenseite

Katrin Fröhlich

Katrin Fröhlich stand mit sieben Jahren zum ersten Mal in einem Synchronstudio. So war sie u.a. Elizabeth bei den »Waltons«. Nach einigen Ausflügen in die Film- und Theaterwelt, hat sie sich nun ganz dem Sprechen verschrieben. Sie ist die deutsche Stimme von Cameron Diaz, Gwyneth Paltrow und leiht auch des Öfteren Heather Graham, Mary Louise Parker und Charlize Theron ihre Stimme. Seit 2000 arbeitet sie auch als Synchronregisseurin und -autorin. Sie lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in Potsdam. Für den Hörverlag hat sie u. a. »Becoming« von Michelle Obama gelesen.

Zur Sprecher*innenseite

Links

Weitere Downloads des Autoren