Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Jeffrey Archer

Der Himmel auf Erden

Erzählungen

Ungekürzte Lesung mit Richard Barenberg
Hörbuch Download
17,95 [D]* inkl. MwSt.
17,95 [A]* (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Ein glückloser italienischer Polizist reist von Neapel in ein kleines Bergdorf, um den Mörder des dortigen Bürgermeisters zu überführen. Ein selbstgefälliger Schüler lüftet das Geheimnis um den Reichtum seiner Familie und ändert daraufhin sein Leben für immer. Eine Dozentin bietet in den Dreißigerjahren ihren männlichen Kollegen an einer Ivy League Universität die Stirn und eine junge Anhalterin erlebt die Überraschung ihres Lebens.

In 15 raffinierten und denkwürdigen Short Stories führt uns Bestsellerautor Jeffrey Archer auf höchst vergnügliche Weise die Höhen und Tiefen des menschlichen Daseins vor Augen.


Aus dem Englischen von Martin Ruf
Originaltitel: Tell Tale
Originalverlag: Pan Macmillan
Hörbuch Download, Laufzeit: 8h 3min
ISBN: 978-3-8371-5428-3
Erschienen am  09. November 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Der Himmel auf Erden"

Wie ich eines schönen Morgens im April das 100%ige Mädchen sah
(1)

Haruki Murakami

Wie ich eines schönen Morgens im April das 100%ige Mädchen sah

Blinde Weide, schlafende Frau

Haruki Murakami

Blinde Weide, schlafende Frau

Ziemlich alte Helden
(8)

Simona Morani

Ziemlich alte Helden

Back to Blood

Tom Wolfe

Back to Blood

Morgengrauen

Selahattin Demirtaş

Morgengrauen

Dichterliebe
(1)

Petra Morsbach

Dichterliebe

Von Gleich zu Gleich
(2)

Ali Smith

Von Gleich zu Gleich

Oh, William!

Elizabeth Strout

Oh, William!

Aufruhr in mittleren Jahren
(2)

Nina Lykke

Aufruhr in mittleren Jahren

Miss Veronica und das Wunder der Pinguine

Hazel Prior

Miss Veronica und das Wunder der Pinguine

Was ich liebe - und was nicht
(5)

Hanns-Josef Ortheil

Was ich liebe - und was nicht

Helden des Alltags

Wladimir Kaminer, Helmut Höge

Helden des Alltags

Gestorben wird immer

Alexandra Fröhlich

Gestorben wird immer

Artur Lanz

Monika Maron

Artur Lanz

Das rote Haus

Mark Haddon

Das rote Haus

Gottesdiener
(2)

Petra Morsbach

Gottesdiener

Die Magermilchbande

Frank Baer

Die Magermilchbande

Das Reich Gottes
(1)

Emmanuel Carrère

Das Reich Gottes

Heiße Hüpfer

Terry Pratchett

Heiße Hüpfer

Die kleine literarische Apotheke

Elena Molini

Die kleine literarische Apotheke

Rezensionen

15 Kurzgeschichten

Von: Blog "Dirk liest und testet"

07.06.2021

Mit "Der Himmel auf Erden" bietet uns Jeffrey Archer diesmal eine Sammlung von insgesamt 15 Kurzgeschichten. Die Länge und das Thema der Geschichten variiert. In allen Geschichten stehen aber Schicksale verschiedener Menschen im Vordergrund. So sind da vier Kriegsgefangene, die ihre letzte Beichte ablegen, ein Polizist, der in einem kleinen Ort den Mord am Bürgermeister aufklären soll oder Professor und Student, die sich plötzlich an der Front gegenüberstehen. Ein Bankangestellter soll kurz vor Erreichen der Pensionsansprüche entlassen werden und trifft daher eine folgenschwere Entscheidung in Bezug auf einen Bankkunden. Ein Pärchen findet Gefallen an schönen Urlaubsreisen und entwickelt eine Geschäftsidee, um diese zu finanzieren. Dies sind nur einige Beispiele der bunten Mischung. Eins haben alle Geschichten gemeinsam, sie ziehen den Leser sofort in ihren Bann. Zum Ende der Geschichten gibt es meist eine überraschende Wendung. Gelesen werden die Kurzgeschichten von Richard Barenberg. Für mich bildet er eine gute Kombination mit Jeffrey Archer. Mir hat die Mischung der Geschichten gut gefallen. Der Schreibstil des Autors gefällt mir ebenfalls gut und es macht Spaß der Lesung zuzuhören. Ich vergebe gute 4 von 5 Sterne.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Jeffrey Archer, geboren 1940 in London, verbrachte seine Kindheit in Weston-super-Mare und studierte in Oxford. Archer schlug zunächst eine bewegte Politiker-Karriere ein. Weltberühmt wurde er als Schriftsteller, »Kain und Abel« war sein Durchbruch. Mittlerweile zählt Jeffrey Archer zu den erfolgreichsten Autoren Englands. Seine historischen Reihen »Die Clifton-Saga« und »Die Warwick-Saga« begeistern eine stetig wachsende Leserschar. Archer ist verheiratet, hat zwei Söhne und lebt in London, Cambridge und auf Mallorca.

Zum Autor

Richard Barenberg

Richard Barenberg studierte Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater in Leipzig. Anschließend führten ihn Engagements u. a. ans Nationaltheater Weimar, Maxim Gorki Theater Berlin, Theater Oberhausen, Volkstheater Rostock und die Komödie am Ku‘damm. Er ist zudem ein gefragter Hörbuchsprecher. Von Jeffrey Archer las er bereits die Trilogie „Kain und Abel” sowie zahlreiche weitere Titel.

Zum Sprecher

Links

Weitere Downloads des Autoren