Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Lucinda Riley

Das Orchideenhaus

Gekürzte Lesung mit Simone Kabst
Hörbuch Download (gekürzt)
6,95 [D]* inkl. MwSt.
6,95 [A]* (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Nach einem schweren Schicksalsschlag kehrt Julia Forrester in ihre alte Heimat Norfolk zurück, wo sie im Orchideenhaus von Wharton Park als Kind viele glückliche Stunden verbrachte.

Der Besitzer von Wharton Park, Kit Crawford, überreicht ihr ein altes Tagebuch, das bei den Renovierungsarbeiten gefunden wurde und womöglich Julias Großvater, einem bekannten Orchideenzüchter, gehörte. Mit dem Tagebuch drängt sich ein jahrelang gehütetes Familiengeheimnis ans Licht – ein Geheimnis, das auch Julias Leben komplett verändern wird ...

(Laufzeit: 7h 13)

"Das Orchideenhaus hat alles, was einen richtigen Schmöker ausmacht: Leidenschaft, Verrat, Trauer, aber auch ewige Liebe. Eingebettet in eine große, generationenübergreifende Geschichte."

NDR Kultur (12. July 2011)

Übersetzt von Sonja Hauser
Originaltitel: © 2011 Goldmann Verlag, (p) 2011 Serotonin im Auftrag des Hörverlags
Hörbuch Download (gekürzt), Laufzeit: 7h 13min
ISBN: 978-3-8445-0727-0
Erschienen am  06. May 2011
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Das Orchideenhaus"

Als unsere Herzen fliegen lernten

Iona Grey

Als unsere Herzen fliegen lernten

The Choice - Bis zum letzten Tag

Nicholas Sparks

The Choice - Bis zum letzten Tag

Der verborgene Garten
(4)

Kate Morton

Der verborgene Garten

Ein ganzes Leben lang

Rosie Walsh

Ein ganzes Leben lang

Das Geheimnis meiner Schwestern

Eve Chase

Das Geheimnis meiner Schwestern

Eine Insel zum Verlieben
(8)

Karen Swan

Eine Insel zum Verlieben

Das saphirblaue Zimmer

Karen White, Beatriz Williams, Lauren Willig

Das saphirblaue Zimmer

Zweimal im Leben

Clare Empson

Zweimal im Leben

Das Leuchten eines Sommers
(9)

Karen Swan

Das Leuchten eines Sommers

Falling - Ich kann dich nicht vergessen

Estelle Maskame

Falling - Ich kann dich nicht vergessen

Die Liebe zum Regen

Claire Hoffmann

Die Liebe zum Regen

Fünf Tage in Paris

Tatiana de Rosnay

Fünf Tage in Paris

Mitten in der Nacht
(3)

Nora Roberts

Mitten in der Nacht

Der erste letzte Kuss
(6)

Ali Harris

Der erste letzte Kuss

Die gestohlenen Stunden
(6)

Sarah Maine

Die gestohlenen Stunden

Mädchen, Frau, etc.

Bernardine Evaristo

Mädchen, Frau, etc.

Das Erbe von Temple Hill
(3)

Judith Kinghorn

Das Erbe von Temple Hill

Kann ich jetzt bitte mein Herz zurückhaben?

Sophia Money-Coutts

Kann ich jetzt bitte mein Herz zurückhaben?

Muss es denn gleich für immer sein?

Sophie Kinsella

Muss es denn gleich für immer sein?

Snobs

Julian Fellowes

Snobs

Rezensionen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Vita

Lucinda Riley wurde in Irland geboren und verbrachte als Kind mehrere Jahre in Fernost. Sie liebte es zu reisen und war nach wie vor den Orten ihrer Kindheit sehr verbunden. Nach einer Karriere als Theater- und Fernsehschauspielerin konzentrierte sich Lucinda Riley ganz auf das Schreiben – und das mit sensationellem Erfolg: Seit ihrem gefeierten Roman »Das Orchideenhaus« stand jedes ihrer Bücher an der Spitze der internationalen Bestsellerlisten, die Romane der »Sieben-Schwestern«-Serie wurden weltweit bisher 30 Millionen Mal verkauft. Lucinda Riley lebte mit ihrem Mann und ihren vier Kindern im englischen Norfolk und in West Cork, Irland. Sie verstarb im Juni 2021.

Zur Autorin

Simone Kabst

Simone Kabst, geboren 1973, ist eine gefragte Sprecherin für Hörbücher, Hörspiele und Fernsehdokumentationen, darunter auch für den RBB und Arte. Ihre langjährigen Erfahrungen in diesem Bereich gibt sie als Schauspiel- und Sprach-Coach unter www.simonekabstdraufsicht.de weiter. Für den Hörverlag liest Simone Kabst z. B. Cecelia Aherns »Für immer vielleicht« und Janet Evanovichs »Der Beste zum Kuss« sowie viele von Lucinda Rileys Bestsellern. Auch mit dem Theater ist Kabst vertraut. In Wien steht sie regelmäßig auf der Bühne und sie inszenierte selbst zwei Stücke in Potsdam, wo sie mit ihrer Familie lebt.

Zur Sprecherin

Pressestimmen

"Für alle, die vom Landhaus in England träumen: Das Orchideenhaus."

Das neue Blatt (17. August 2011)

"Ich konnte nicht aufhören, dem Hörbuch zu lauschen."

Bella (05. October 2011)

"Simone Kabsts wandelbare Stimme schafft immer wieder Überraschungsmomente, die das Hörbuch noch interessanter machen. (...) Herrlich für laue Sommerabende."

Bücher (15. May 2011)

Weitere Downloads der Autorin