Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Tim Blanning

Glanz und Größe

Der Aufbruch Europas 1648 – 1815
Mit 30 zum Teil farbigen Abbildungen

Glanz und Größe
HardcoverDEMNÄCHST
49,00 [D] inkl. MwSt.
50,40 [A] | CHF 66,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Die Geburt des modernen Europas: ein Epochengemälde als »Sternstunde der Geschichtsschreibung« (Literary Review)

Tim Blannings Geschichte Europas erstreckt sich vom Ende des Dreißigjährigen Kriegs bis zum Wiener Kongress und zeichnet detailliert, höchst unterhaltsam und mit großer erzählerischer Kraft das Bild eines Zeitalters in tiefgreifendem Wandel – wirtschaftshistorisch, machtpolitisch, kulturell, militärisch. Neben großen Persönlichkeiten wie Ludwig XIV., Friedrich II., Napoleon, Voltaire oder Newton und den Eliten an Europas Höfen kommen immer wieder auch die Alltagssorgen und Nöte der niederen Stände in den Blick, die sich schließlich in der Französischen Revolution Bahn brechen sollten. Die Leichtigkeit, mit der Blanning die Perspektive zwischen den Kulturen wechselt, und die Fülle der verarbeiteten Fakten weisen den Autor als Meister seines Fachs und einen der bedeutendsten Historiker unser Zeit aus. »Eine Sternstunde der Geschichtsschreibung« Literary Review

Mit 30 zum Teil farbigen Abbildungen


Aus dem Englischen von Richard Barth, Jörn Pinnow
Originaltitel: The Pursuit of Glory
Originalverlag: Penguin Books
Hardcover mit Schutzumschlag, ca. 928 Seiten, 15,0 x 22,7 cm
Mit 30 z.T. farbigen Abbildungen
ISBN: 978-3-421-04860-8
Erscheint am 26. October 2022

Ähnliche Titel wie "Glanz und Größe"

Napoleon

Johannes Willms

Napoleon

Der Kaiser reist inkognito
(1)

Monika Czernin

Der Kaiser reist inkognito

Will in der Welt
(1)

Stephen Greenblatt

Will in der Welt

Preußen - Maß und Maßlosigkeit

Marion Gräfin Dönhoff

Preußen - Maß und Maßlosigkeit

Der Große

Jürgen Luh

Der Große

Der Große Kurfürst

Jürgen Luh

Der Große Kurfürst

1815
(2)

Thierry Lentz

1815

Kampf um Vorherrschaft

Brendan Simms

Kampf um Vorherrschaft

Preußen
(1)

Christopher Clark

Preußen

Matthias Claudius

Martin Geck

Matthias Claudius

Die Eroberung der Natur
(1)

David Blackbourn

Die Eroberung der Natur

Von Zeit und Macht
(3)

Christopher Clark

Von Zeit und Macht

Geschichte eines Deutschen - Als Engländer maskiert

Sebastian Haffner

Geschichte eines Deutschen - Als Engländer maskiert

Utopia
(1)

Thomas Morus

Utopia

Preußens Luise

Günter de Bruyn

Preußens Luise

Die Vermessung des Himmels
(6)

Andrea Wulf

Die Vermessung des Himmels

Beethoven
(4)

Martin Geck

Beethoven

Hagen Schulze
Leider ist aktuell kein Cover verfügbar

Hagen Schulze

Phoenix Europa

Das Buch der Begegnungen

Alexander von Humboldt, Ottmar Ette

Das Buch der Begegnungen

Winter in Prag

Madeleine K. Albright

Winter in Prag

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Tim Blanning war bis zu seiner Emeritierung 2009 Professor für Neuere europäische Geschichte an der Universität Cambridge. Sein Forschungsschwerpunkt ist die Politik- und Kulturgeschichte Europas im 18. und 19. Jahrhundert (u.a. »Das Alte Europa 1660 – 1789«, 2006). Dabei widmet er sich auch immer wieder deutschen Themen wie in seiner gefeierten Biografie »Friedrich der Große« (2018), wofür er u.a. mit der British Academy Medal ausgezeichnet wurde. Zuletzt ist von ihm bei C. Bertelsmann erschienen »Triumph der Musik. Von Bach bis Bono« (2010).

Zum Autor