Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Tilmann Bünz

Wer das Weite sucht

Skandinavien für Fortgeschrittene

eBook epub
7,99 [D] inkl. MwSt.
7,99 [A] | CHF 9,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Im Süden Grönlands kann man im Sommer baden ...

... wenn man genügend Tran im Blut hat und den passenden Anzug aus Neopren. Geschichten über die Menschen am Rande der Welt, erzählt vom langjährigen ARD-Korrespondenten Tilmann Bünz.

Tilmann Bünz hat sich einen ganzen langen Sommer auf die Reise gemacht zu den Menschen am Rande der Welt. Wer vier Monate Zeit hat, kann sich den Luxus der allmählichen Annäherung leisten, statt alles zu überfliegen. Keine Askese, keine Strapazen auf dem Inlandseis, kein Überlebenstraining in der Tundra. Der Autor hängt am Norden, aber auch am guten Essen, und schläft im Zweifel lieber in der Kajüte als im Zelt.

Die Reise beginnt mit der ersten Wollgrasblüte in Grönland Anfang Juni. Es folgen eine Wanderung über die versteinerten Wälder auf Spitzbergen und ein Tagestrip (fast bis) zum Nordpol. Weiter geht es nach Norwegen, entlang der Küste mit dem legendären Postboot, und zurück durch den Altweibersommer in Lappland. Die Reise endet nicht überraschend - vor der eigenen Haustür im Stockholmer Schärengarten, wo sich Eisberge zu Weinbergen gewandelt haben.

„Tilman Bünz macht mit seinen pointierten, liebevollen Geschichten nicht nur Lust auf den schwedischen Sommer. Sogar den dunklen, eisigen Wintermonaten gewinnt er so viel Originelles ab, dass man die Strickmütze und die Wollhandschuhe einpacken und schnurstracks in den Norden reisen möchte.“

Inga Lindström zu "Wer die Kälte liebt"

eBook epub (epub), ca. 288 Seiten (Printausgabe)
ISBN: 978-3-641-06519-5
Erschienen am  12. December 2011
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Wer das Weite sucht"

Das Tier, das weint

Michael Kleeberg

Das Tier, das weint

Die redselige Insel

Hugo Hamilton

Die redselige Insel

Guten Morgen, Tel Aviv!
(1)

Katharina Höftmann

Guten Morgen, Tel Aviv!

Italienische Reise
(1)

Johann Wolfgang von Goethe, Helmut Schlaiß

Italienische Reise

Driving Miss Norma
(5)

Tim Bauerschmidt, Ramie Liddle

Driving Miss Norma

Die weißen Inseln der Zeit

Hanns-Josef Ortheil

Die weißen Inseln der Zeit

Die Wurzel alles Guten
(2)

Miika Nousiainen

Die Wurzel alles Guten

Nordische Nächte
(5)

Tania Blixen, Horst Maria Lauinger

Nordische Nächte

Ein Liebesabenteuer
(3)

Alexandre Dumas

Ein Liebesabenteuer

Die Silberspange

Elisabeth Rynell

Die Silberspange

Die Mittelmeerreise

Hanns-Josef Ortheil

Die Mittelmeerreise

Glaubensmomente

Hanns-Josef Ortheil

Glaubensmomente

Die geheime Tochter

Claudia Ziegler

Die geheime Tochter

Die schönsten Märchen

Hans Christian Andersen

Die schönsten Märchen

Das Leuchten eines Sommers
(9)

Karen Swan

Das Leuchten eines Sommers

Miss Veronica und das Wunder der Pinguine

Hazel Prior

Miss Veronica und das Wunder der Pinguine

Der Fritten-Humboldt

Jon Flemming Olsen

Der Fritten-Humboldt

Die Weihnachtsfamilie

Angelika Schwarzhuber

Die Weihnachtsfamilie

Shylock
(8)

Howard Jacobson

Shylock

Die Letzten ihrer Art

Maja Lunde

Die Letzten ihrer Art

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Tilmann Bünz, 1957 geboren, war lange Jahre ARD-Korrespondent für Skandinavien und die baltischen Staaten. Er ist Autor und Dokumentarfilmer. Für dieses Buch schwang er sich in den Sattel und radelte von Litauen über Lettland nach Estland. Er lebt in Hamburg und in den Schären vor Stockholm.

Zum Autor

Weitere E-Books des Autors