Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Julie Kagawa

Plötzlich Rebell

Roman

eBook epub
11,99 [D] inkl. MwSt.
11,99 [A] | CHF 17,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Er ist so berühmt wie berüchtigt in der Welt der Feen: Robin Goodfellow, auch bekannt unter dem Namen Puck. Trotz allem, wofür ihn Feen und Menschen gehalten haben – Ruhestörer, Verräter, Narr oder auch Rabe –, ist Puck zuallererst eines: der treue Gefährte von Königin Meghan und ihrem Prinzgemahl Ash. Und als eine neue Bedrohung das Feenreich heimsucht, begibt sich Puck auf die gefährlichsten Reise seines Lebens …


Aus dem Amerikanischen von Charlotte Lungstrass-Kapfer
Originaltitel: Iron Raven Book 1
Originalverlag: Inkyard Press
eBook epub (epub), ca. 416 Seiten (Printausgabe)
ISBN: 978-3-641-27284-5
Erschienen am  13. September 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Plötzlich Rebell

Ähnliche Titel wie "Plötzlich Rebell"

Zeichen des Silbers
(1)

Patricia Briggs

Zeichen des Silbers

Zeit der Jäger
(1)

Patricia Briggs

Zeit der Jäger

Das Spiel der Götter (13)
(1)

Steven Erikson

Das Spiel der Götter (13)

Calibans Krieg
(2)

James Corey

Calibans Krieg

Schilf im Wind
(5)

Grazia Deledda

Schilf im Wind

Schattenreiter

Marc Turner

Schattenreiter

Der Tempel der vier Winde - Das Schwert der Wahrheit
(2)

Terry Goodkind

Der Tempel der vier Winde - Das Schwert der Wahrheit

Totes Meer

Brian Keene

Totes Meer

Gevatter Tod

Terry Pratchett

Gevatter Tod

Gefährtin der Ewigkeit
(1)

Alexandra Ivy

Gefährtin der Ewigkeit

Gefährten des Lichts

Pierre Grimbert

Gefährten des Lichts

Weltensturm

Scott Westerfeld

Weltensturm

Das Syndrom
(5)

John Scalzi

Das Syndrom

Ich muss schreien und habe keinen Mund
(1)

Harlan Ellison

Ich muss schreien und habe keinen Mund

Das Spiel der Götter (8)
(4)

Steven Erikson

Das Spiel der Götter (8)

Die Scheibenwelt von A - Z

Terry Pratchett, Stephen Briggs

Die Scheibenwelt von A - Z

Königin der Dunkelheit
(3)

Sherrilyn Kenyon

Königin der Dunkelheit

Der Zauberhut

Terry Pratchett

Der Zauberhut

Die Legende des Zauberers
(3)

Breanna Teintze

Die Legende des Zauberers

Projekt Luna

Algis Budrys

Projekt Luna

Rezensionen

Ich liebe Puck, die Geschichte war für mich aber eher für zwsichendurch

Von: Literaturvernarrte

01.02.2023

Ich habe Puck aus Plötzlich Fee echt gemocht und wollte daher umso mehr seine Geschichte lesen! Oft habe ich ja die Sorge, wenn ich einen Nebenprotagonisten in seiner eigenen Geschichte kennenlerne, dass ich ihn plötzlich nicht mag, weil er ganz anders ist als ich angenommen hatte🥲 Habe da leider schon die Erfahrung gemacht und habe versucht meine Erfahrung nicht allzu hoch zu setzen. Stattdessen habe ich ihn aber nur noch mehr gemocht✨️ Er ist einfach unfassbar lustig und die Dialoge haben mich immer wieder zum grinsen gebracht. Neben dem erfährt man aber auch etwas über seine Abgründe und finde das ist Julie Kagawa echt gut gelungen in einem Jugend-Fantasy-Buch verständlich zu machen, egal wie lustig und ironisch jemand ist, es steckt auch immer mehr als das in einer Person. Ea war locker und einfach der Geschichte zu folgen muss aber dennoch sagen, dass ich trotz des interessanten Endes vermutlich erst nicht weiterlesen werde. Die Geschichte war für mich mehr für zwischendurch. Alles Liebe, Christina 🌠

Lesen Sie weiter

Plötzlich Rebell - Aufruhr in Nimmernie (Bd.1) von Julie Kagawa

Von: Lisa | Prettytigers Bücherregal | prettytigerbuch

01.09.2022

Es sind Jahre vergangen, seit Meghan gemeinsam mit ihrem Winterprinzen den Thron des eisernen Königreichs bestiegen hat. Das ehemalige Trio aus Puck, Ash & Meghan ist erwachsen geworden - zumindest zu zwei Dritteln. Denn während sich seine Freunde um die Belange ihrer Untertanen kümmern und mit den anderen Feenreichen verhandeln, steht Puck der Kopf noch immer nach Schabernack. Er ist kein Stück reifer geworden und in Julie Kagawas neuer Buchreihe "Plötzlich Rebell" erzählt Puck nun seine Geschichte. Erstmals gibt es Einblicke in die Vergangenheit des sagenumwobenen Robin Goodfellow. Seine gesamte Figur gewinnt durch dieses Buch noch einmal an Tiefe und offenbart Facetten, die ich ihm nicht unbedingt zugetraut hätte. Puck ist eben doch immer wieder für eine Überraschung gut. Doch "Plötzlich Rebell" zeigt auch seine schlechtesten Seiten, seine Wut, die Angst vor einer erneuten Zurückweisung, tiefgehenden Groll und Eifersucht. Die Ereignisse in "Plötzlich Fee" haben Puck tief geprägt und auch Jahre später hat er noch nicht alles verarbeitet. Ein faszinierender Charakter und ich bin wirklich froh, dass er nun seine eigene Buchserie bekommt. Mit Nyx führt Julie Kagawa eine weitere Figur ein, die mehr ist, als auf den ersten Blick offensichtlich. Gemeinsam mit Puck eine sehr explosive, aber auch vielversprechende Kombination. Natürlich gibt es in "Plötzlich Rebell" auch eine gehörige Portion Grimalkin - man muss ihn einfach lieben, diesen grummeligen, flauschigen Besserwisser mit der notorisch schlechten Laune! Das Nimmernie ist eine meiner liebsten Fantasywelten, da es mit jedem neuen Buch einige neue Seiten hinzugewinnt. In "Plötzlich Rebell" arbeitet die Autorin allerdings hauptsächlich mit bereits bekannten Szenerien. Die Welt der Feen ist faszinierend und gefährlich zugleich, wobei sie in "Plötzlich Rebell" etwas weniger angriffslustig als in "Plötzlich Fee" erscheint. Die Idee zu Pucks Geschichte hat mich direkt gepackt und nicht mehr losgelassen - die ganze Story ist wie eine langersehnte Heimkehr ins Nimmernie und ich habe das Wiedersehen mit bekannten Orten & Figuren sehr genossen. Stilistisch ist dieser Auftaktband etwas frecher geschrieben, als "Plötzlich Fee" oder "Plötzlich Prinz", immerhin ist es Puck, der hier seine Geschichte erzählt - und er nimmt wirklich kein Blatt vor den Mund, sodass einige Kommentare nicht zu 100% jugendfrei ausfallen. Das Ende ist spannend und schürt die Vorfreude auf den nächsten Band - zumindest bei mir - gewaltig! Fazit: "Plötzlich Rebell" setzt den Rahmen für eine neue fantastische Trilogie von Julie Kagawa. Ein neues Abenteuer durchs Nimmernie an der Seite von alten & neuen Freunden, das mit einem Cliffhanger endet, der definitiv Lust auf mehr macht. Für alle Fans der Reihe, für alle, die Fantasy-Abenteuergeschichten lieben und sich von bösen Feen, Kobolden und anderen Monstern nicht abschrecken lassen. P. S. Da es sich bei „Plötzlich Rebell“ um ein Spin-Off zu den Reihen "Plötzlich Fee" sowie „Plötzlich Prinz“ von Julie Kagawa handelt gibt es innerhalb der Geschichte Spoiler zu beiden Buchserien. Bewertung: 4,5 von 5 Sternen ©Lisa von Prettytigers Bücherregal | prettytigerbuch https://prettytigerbuch.blogspot.com https://www.instagram.com/prettytigerbuch

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Schon in ihrer Kindheit galt Julie Kagawas große Leidenschaft dem Schreiben. Nach Stationen als Buchhändlerin und Hundetrainerin machte sie ihr Interesse zum Beruf. Mit ihren Fantasy-Serien »Plötzlich Fee« und »Plötzlich Prinz« wurde sie rasch zur internationalen Bestsellerautorin. In ihrer neuesten Erfolgsserie »Plötzlich Rebell« erzählt sie von einer magischen Liebe, die nicht sein darf. Julie Kagawa lebt mit ihrem Mann in Louisville, Kentucky.

Zur Autorin

Die Liebe zu Büchern und Sprache brachte Charlotte Lungstrass-Kapfer auf ziemlich direktem Weg zum Übersetzen, sodass sie heute ihre Tage (und manchmal auch Nächte) damit verbringt, Vertreter ihrer Lieblingsgenres Fantasy und Krimi in ein deutsches Gewand zu kleiden. Sie lebt mit Mann, Kind und diversen Haustieren in der Nähe von München. Einblick in ihre Arbeit gibt sie (wenn sie es nicht vergisst) auf Instagram: @clkpages.

Zur Übersetzerin

Links

Weitere E-Books der Autorin