Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Franck Thilliez

Öffne die Augen

Thriller

(1)
Öffne die Augen
eBook epub
8,99 [D] inkl. MwSt.
8,99 [A] | CHF 13,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Fünf Tote, vergraben am Ufer der Seine. Und eine Reise in dunkle Gefilde …

Lucie Hennebert, Ermittlerin bei der Kriminalpolizei in Lille, erhält eines Nachts einen mysteriösen Anruf eines Freundes: Er ist voller Panik, denn der leidenschaftliche Filmsammler hatte einen alten Streifen betrachtet – und ist nun vollständig erblindet. Als Lucie den Film selbst in Augenschein nimmt, stößt sie auf verstörende Bilder, deren Botschaft sie nicht entschlüsseln kann. Sie bittet Claude Poignet, einen Restaurator alter Filme, um Hilfe – doch der wird wenig später ermordet aufgefunden. Etwa zur gleichen Zeit trifft Kommissar Sharko am Schauplatz eines grausigen Leichenfundes ein: Fünf Männer sind am Ufer der Seine entdeckt worden, ihnen allen wurde das Gehirn entnommen. Lucie und Sharko ermitteln, und schnell wird klar, dass es einen diabolischen Zusammenhang zwischen den beiden Fällen gibt.

"Intelligent und deshalb unterhaltsam."

Literarische Welt / Die Welt (29. July 2012)

Aus dem Französischen von Eliane Hagedorn, Bettina Runge
Originaltitel: Syndrome E
Originalverlag: Univers Poche
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-08812-5
Erschienen am  09. July 2012
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Öffne die Augen"

Tiefe Stiche

Simone van der Vlugt

Tiefe Stiche

Der letzte Tag
(1)

Adam Nevill

Der letzte Tag

Die amerikanische Nacht

Marisha Pessl

Die amerikanische Nacht

Das 8. Geständnis - Women's Murder Club
(2)

James Patterson

Das 8. Geständnis - Women's Murder Club

Tatjana
(2)

Martin Cruz Smith

Tatjana

Zeit zum Sterben

Mark Billingham

Zeit zum Sterben

Die 2. Chance - Women's Murder Club
(3)

James Patterson

Die 2. Chance - Women's Murder Club

Das Teufelsspiel
(2)

Jeffery Deaver

Das Teufelsspiel

Der Countdown des Todes. Private Games
(1)

James Patterson, Mark Sullivan

Der Countdown des Todes. Private Games

Mädchengrab - Inspector Rebus 18
(2)

Ian Rankin

Mädchengrab - Inspector Rebus 18

In der Brandung

Gianrico Carofiglio

In der Brandung

Blutnetz

Clive Cussler, Justin Scott

Blutnetz

Der 3. Grad - Women's Murder Club
(4)

James Patterson

Der 3. Grad - Women's Murder Club

Der Spezialist
(6)

Lee Child

Der Spezialist

Die blaue Hand

Edgar Wallace

Die blaue Hand

Fünf Tage in Paris

Tatiana de Rosnay

Fünf Tage in Paris

Das Ende der Lügen

Sara Gran

Das Ende der Lügen

Beute
(1)

Michael Crichton

Beute

Der Ermittler
(9)

Lee Child

Der Ermittler

In einer kleinen Stadt (Needful Things)
(7)

Stephen King

In einer kleinen Stadt (Needful Things)

Rezensionen

Überraschend spannend.

Von: Chris Larkmiller

08.06.2014

Extrem packender Thriller. Falls es eine Fortsetzung gibt ist sie schon gekauft.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Franck Thilliez

Franck Thilliez wurde 1973 in Annecy geboren und gehört zu den renommiertesten Thrillerautoren Frankreichs. Für seine Romane erhielt er verschiedene Auszeichnungen, u.a. den "Quais du Polar" und den "Prix SNCF du polar francais", die Rechte an seinen Büchern wurden international in zahlreiche Länder verkauft, u.a. nach Amerika. Er lebt mit seiner Familie im Département Pas-de-Calais in Nordfrankreich.

Zum Autor

Pressestimmen

".. einbuchstäblich nervenzerreißender Thriller"

BÜCHER (01. September 2002)

"Ein exzellenter Thriller, mit dem Franck Thilliez uns in die Abgründe des menschlichen Gehirns entführt!"

Elle

"Gruselig gut."

Münchner Merkur (24. November 2012)

„,Öffne die Augen' ist ein unglaublich fesselnder Thriller!“

Münchner Merkur (07. July 2012)

"Franck Thilliez hat mit 'Öffne die Augen' einen wuchtigen und harten Thriller vorgelegt, der effektvoll mit dem Gruselpotenzial optischer Täuschungen spielt."

Stern (25. October 2012)

"Wer sich auf Franck Thilliez' Thriller einlässt, sollte vor allem gute Nerven haben."

Sonntagsjournal Bremerhaven (29. July 2012)

"Unfassbar spannend"

Lea (18. July 2012)

"Teuflisch gut!"

Le Figaro Litteraire

"Ein atemloser Thriller, der den Leser nicht aus seinen Fängen lässt - bis zum großartigen Finale!"

Le Monde Magazine

"Das bisher beste Buch von Franck Thilliez!"

France Soir

"Franck Thilliez ist einer der größten Namen des französischen Thrillers!"

Page des Libraires

"Mit 'Öffne die Augen' unternimmt Franck Thilliez eine Reise in das Universum der mentalen Manipulation, die einen schaudern lässt. Gänsehaut absolut garantiert!"

Paris Match

Weitere E-Books des Autors