Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Nicola Bardola

Jack Kerouac: Beatnik, Genie, Rebell

Die Biografie

eBook epub
14,99 [D] inkl. MwSt.
14,99 [A] | CHF 18,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Jack Kerouac ist der erste Popliterat der weltweiten Literaturgeschichte, einflussreichster Vertreter der amerikanischen Beat-Generation und zugleich ihr Namensgeber. Im Zentrum seines literarischen Schaffens stehen existentielle Rastlosigkeit, Lebenshunger, Freiheitsdrang, Visionen von und die Suche nach Erleuchtung und einem besseren und helleren Leben, das im wirklichen vom Alkohol zerstört wurde. Kerouac wurde 1922 in Lowell, Massachusetts, geboren und starb 1969 in Florida. Sein umfangreiches Werk umfasst Romane, Gedichte, Tagebücher, Theaterstücke, Briefe, Essays und Gemälde; seine Bedeutung für spätere Schriftsteller wie Thomas Pynchon oder T.C. Boyle und Künstler wie Patti Smith oder Johnny Depp ist noch heute groß und zeigte sich erneut besonders deutlich, als Bob Dylan 2016 mit dem Literaturnobelpreis ausgezeichnet wurde. Kerouacs erste deutschsprachige Biografie anlässlich seines 100. Geburtstages im März 2022 zeichnet nicht nur den Lebensweg des legendären Beatniks nach, sondern beschäftigt sich auch mit der ihm so eigenen Sprache, dem Misserfolg seines Debüts »The Town and the City«, den stilistischen Veränderungen vom Frühwerk hin zum Durchbruch mit »On the Road« – dem Manifest der Beat Generation – sowie seinen posthum veröffentlichten Werken.


eBook epub (epub), ca. 368 Seiten (Printausgabe)
mit Bildteil
ISBN: 978-3-641-28887-7
Erschienen am  28. February 2022
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Jack Kerouac: Beatnik, Genie, Rebell"

Die Löwin. Tania Blixen in Afrika
(4)

Tom Buk-Swienty

Die Löwin. Tania Blixen in Afrika

"Noch ein Martini und ich lieg unterm Gastgeber"
(1)

Michaela Karl

"Noch ein Martini und ich lieg unterm Gastgeber"

"Wir brechen die 10 Gebote und uns den Hals"
(2)

Michaela Karl

"Wir brechen die 10 Gebote und uns den Hals"

Bürger Grass
(1)

Michael Jürgs

Bürger Grass

Angelika Schrobsdorff
(1)

Rengha Rodewill

Angelika Schrobsdorff

Meister der Dämmerung
(1)

Malte Herwig

Meister der Dämmerung

Will in der Welt
(1)

Stephen Greenblatt

Will in der Welt

Heute dreimal ins Polarmeer gefallen
(6)

Arthur Conan Doyle

Heute dreimal ins Polarmeer gefallen

Paula Modersohn-Becker
(1)

Marina Bohlmann-Modersohn

Paula Modersohn-Becker

Marianne von Werefkin

Brigitte Roßbeck

Marianne von Werefkin

Auf Freiheit zugeschnitten: Emilie Flöge
(2)

Margret Greiner

Auf Freiheit zugeschnitten: Emilie Flöge

Clara Rilke-Westhoff
(3)

Marina Bohlmann-Modersohn

Clara Rilke-Westhoff

Karl und ich
(1)

Baptiste Giabiconi

Karl und ich

Zum Trotz glücklich

Brigitte Roßbeck

Zum Trotz glücklich

Buchheim
(3)

Yves Buchheim, Franz Kotteder

Buchheim

Oriana Fallaci

Cristina De Stefano

Oriana Fallaci

Bowie

María Hesse

Bowie

Robert Habeck

Susanne Gaschke

Robert Habeck

Die Geheimnisse der genialen Leute
(1)

Angelika Overath, Manfred Koch, Silvia Overath

Die Geheimnisse der genialen Leute

Zwei ungleiche Rivalen

Helmut Krausser

Zwei ungleiche Rivalen

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Nicola Bardola, 1959 in Zürich geboren, studierte Germanistik und lebt seit 40 Jahren in und um München. Der Literatur- und Musikkritiker veröffentlichte vielbeachtete Biografien u.a. über Yoko Ono, John Lennon und Ringo Starr.

Zum Autor

Weitere E-Books des Autors