Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Arthur C. Clarke

Erdlicht

Roman

Erdlicht
eBook epub
3,99 [D] inkl. MwSt.
3,99 [A] | CHF 6,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Wer kontrolliert den Mond?

Unser Sonnensystem in naher Zukunft: Kolonien auf anderen Planeten sind längst Alltag, auf dem Mond existiert eine permanent besetzte Basis. Als Gerüchte umgehen, dass man dort Schwermetalle gefunden hat, die die Erde monopolisieren will, droht zum ersten Mal seit Jahrhunderten wieder Krieg unter den Menschen. Agent Bertram Sadler von der Erde soll herausfinden, was auf dem Mond vorgeht und ob es irgendwo ein Informationsleck gibt. Alles andere als begeistert macht er sich auf den Weg ins All.


Aus dem Englischen von Harro Christensen
Originaltitel: Earthlight
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-11626-2
Erschienen am  25. February 2014
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Erdlicht"

Aufbruch zu den Sternen

Arthur C. Clarke

Aufbruch zu den Sternen

Methusalems Kinder

Robert A. Heinlein

Methusalems Kinder

Star Trek - The Next Generation: Die Strategie der Romulaner

Robert Greenberger

Star Trek - The Next Generation: Die Strategie der Romulaner

Die vergessenen Welten 07

R.A. Salvatore

Die vergessenen Welten 07

Im Angesicht des Untergangs

Scott G. Gier

Im Angesicht des Untergangs

Die Clans von Stratos

David Brin

Die Clans von Stratos

Mondspuren

Robert A. Heinlein

Mondspuren

Star Trek - Deep Space Nine: Verlorener Friede

Diane Carey

Star Trek - Deep Space Nine: Verlorener Friede

Königin der Dunkelheit
(3)

Sherrilyn Kenyon

Königin der Dunkelheit

Star Trek - The Next Generation: Eine Hölle namens Paradies

Peter David

Star Trek - The Next Generation: Eine Hölle namens Paradies

Der Kollapsar

Alan Dean Foster

Der Kollapsar

Zeitfuge
(7)

Michael J. Sullivan

Zeitfuge

Schöne Scheine

Terry Pratchett

Schöne Scheine

Star Trek - The Next Generation: Altes Blut

Diane Carey

Star Trek - The Next Generation: Altes Blut

Star Trek: Der Verräter

Diane Carey

Star Trek: Der Verräter

Silberklingen - Die Klingen-Saga
(2)

Joe Abercrombie

Silberklingen - Die Klingen-Saga

Die Überlebenden

Alexandra Bracken

Die Überlebenden

Chronos
(1)

Robert Charles Wilson

Chronos

Zähl ich den Glockenschlag, der Stunden misst

Harlan Ellison

Zähl ich den Glockenschlag, der Stunden misst

Gevatter Tod

Terry Pratchett

Gevatter Tod

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Arthur C. Clarke

Arthur C. Clarke zählt neben Isaac Asimov und Robert A. Heinlein zu den größten SF-Autoren des 20. Jahrhunderts. Geboren 1917 in Minehead, Somerset, entdeckte er die Science-Fiction durch die Bücher von H. G. Wells und Olaf Stapledon. Nach dem Zweiten Weltkrieg, in dem er als technischer Offizier der Royal Air Force diente, studierte er Physik und Mathematik am King’s College in London. Gleichzeitig betätigte er sich als Autor: 1946 erschien seine erste Story im SF-Magazin Astounding, sein erster Roman zwei Jahre später. In den folgenden Jahrzehnten veröffentlichte er nicht nur weitere preisgekrönte Erzählungen und Romane, sondern auch etliche populärwissenschaftliche Artikel und Bücher, in denen er viele technische Entwicklungen vorwegnahm. Clarke starb im März 2008 in seiner Wahlheimat Sri Lanka.

Zum Autor

Weitere E-Books des Autors