Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Mo Hayder

Die Behandlung

Psychothriller

(1)
eBook epub
8,99 [D] inkl. MwSt.
8,99 [A] | CHF 11,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Ein schockierendes Verbrechen stellt die Londoner Polizei vor ein Rätsel: Ein Fremder hat die Familie Peach in ihrem eigenen Haus überfallen. Unaussprechliches muss sich zugetragen haben, bevor er wieder verschwand, nicht ohne den kleinen Sohn der Peaches mit sich genommen zu haben. Doch die schwer verletzten Eltern können der Polizei keine Angaben zu den Geschehnissen machen. Oder wollen es nicht. Und schon bald macht in der Gegend das Wort von einem unheimlichen "Troll" die Runde, der kleine Kinder töten soll.

Bei Detective Inspector Jack Caffery ruft der Fall Erinnerungen an das Verschwinden seines eigenen Bruders wach, der als Kind möglicherweise ebenfalls einem Verbrechen zum Opfer fiel. Nie vernarbte Wunden reißen wieder auf, als immer mehr Verbindungen zwischen Vergangenheit und Gegenwart sichtbar werden. Die Ermittlungen werden für Caffery zunehmend zu einem emotionalen Kraftakt - und dabei hat der Albtraum gerade erst begonnen...


Aus dem Englischen von Christian Quatmann
Originaltitel: The Treatment
Originalverlag: Bantam Press
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-89480-580-7
Erschienen am  02. July 2002
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Die Inspektor-Caffery-Thriller

Ähnliche Titel wie "Die Behandlung"

Solange du schweigst

B.A. Paris

Solange du schweigst

Im Tal des Fuchses
(5)

Charlotte Link

Im Tal des Fuchses

Beste Freundin - Niemand lügt so gut wie du

Claire Douglas

Beste Freundin - Niemand lügt so gut wie du

Böses Erwachen

Deborah Crombie

Böses Erwachen

Am Ende war die Tat

Elizabeth George

Am Ende war die Tat

Schweige still

Michael Robotham

Schweige still

Grabkammer
(1)

Tess Gerritsen

Grabkammer

Der Countdown des Todes. Private Games
(1)

James Patterson, Mark Sullivan

Der Countdown des Todes. Private Games

Die blaue Hand

Edgar Wallace

Die blaue Hand

Die Freundin
(5)

Heidi Perks

Die Freundin

Todsünde
(2)

Tess Gerritsen

Todsünde

Das Flammenzeichen
(1)

James Rollins

Das Flammenzeichen

Der Kinderflüsterer

Alex North

Der Kinderflüsterer

Die verlassenen Kinder
(7)

Belinda Bauer

Die verlassenen Kinder

Das Geheimnis der Miss Bellwood

Anne Perry

Das Geheimnis der Miss Bellwood

Schlaf schön, solange du noch kannst
(5)

Mary Torjussen

Schlaf schön, solange du noch kannst

Die sieben Leben des Arthur Bowman
(7)

Antonin Varenne

Die sieben Leben des Arthur Bowman

Freefall – Die Wahrheit ist dein Tod

Jessica Barry

Freefall – Die Wahrheit ist dein Tod

Dunkle Kammern

Minette Walters

Dunkle Kammern

Das Teufelsspiel
(2)

Jeffery Deaver

Das Teufelsspiel

Rezensionen

Absolut schockierend!!

Von: wassollichlesen

26.07.2015

Oh. Mein. Gott. Mo Hayder beweist mit "Die Behandlung" dass es nicht immer bis ins kleinste Detail beschriebene, abgeschlachtete und verstümmelte Mordopfer braucht, um das Grauen zu erschaffen. Fast alles spielt sich im Kopf ab (verrückt bei einem Buch..). Von Anfang an wird eine bedrohliche und äußerst unangenehme Stimmung erzeugt, die mich im Laufe des Buches belastet und meine Nerven auf eine echte Zerreissprobe gestellt hat. Irgendwie war ich froh, als ich das Buch endlich ausgelesen habe, wobei auch das Ende einen erheblichen Teil dazubeigetragen hat. Ich glaube Wörter wie "angeekelt", "grausam" oder "abartig" beschreiben ganz gut, welche Gefühle ich beim Lesen hatte, können die Abgründe, die sich im Buch auftuen aber dennoch nicht ganz wiedergeben. Sie reichen nicht ganz heran. Zu den Figuren: Man findet natürlich die Protagonisten aus dem ersten Teil der Reihe wieder und im Nebenstrang werden die Probleme der Figuren weiter ausgestaltet, was auch wieder sehr gut gelingt. Fazit Den "Vogelmann" fand ich ja schon sehr gut, aber "Die Behandlung" spielt sich nochmal auf einer ganz anderen Ebene ab. Es hat mir sogar noch einen Tick besser gefallen, weil es mich während des Lesens mehr beschäftigt hat. Wer sich also die ungemütlichen Herbsttage und Abende mit hartem Lesestoff um die Ohren schlagen möchte, sollte sich auf jeden Fall "Die Behandlung" und davor "Der Vogelmann" zu Gemüte ziehen.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Mo Hayder

Mo Hayder avancierte mit ihrem Debüt, dem Psychothriller »Der Vogelmann«, über Nacht zur international gefeierten Bestsellerautorin. Der Nachfolger »Die Behandlung« wurde von der Times zu einem der zehn spannendsten Thriller aller Zeiten gewählt. 2011 bekam Mo Hayder den »CWA Dagger in the Library« für ihr bisheriges Gesamtwerk, im Jahr darauf wurde »Verderbnis« mit dem renommierten Edgar Award für das beste Buch des Jahres ausgezeichnet. Mo Hayder, die zuletzt im Südwesten Englands lebte, verstarb im Juli 2021.

Weitere Informationen zur Autorin unter www.mohayder.net

Zur Autorin

Weitere E-Books der Autorin