Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Bernhard Wolff

Denken hilft

Frische Ideen für Gedächtnis und Kreativität

eBook epub
13,99 [D] inkl. MwSt.
13,99 [A] | CHF 20,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Jetzt gibt’s Farbe für die grauen Zellen!

Wo sind die Ideen, bevor man sie hat? Braucht man für Bilder im Kopf einen Aufhänger? Wie kann man Kreativität und ein gutes Gedächtnis fördern? Der »Enterbrainer« Bernhard Wolff, der mit seiner Soloshow »Denken hilft« und zahlreichen Fernsehauftritten Millionen begeistert, trainiert die Gehirnwindungen – und die Lachmuskeln gleich mit.

Bekannt wurde Bernhard Wolff, als er bei »stern TV« und in der »RTL-Grips-Show« sogar Günther Jauch mit seinen Fähigkeiten verblüffte.

„Wir möchten uns bei Ihnen ganz herzlich bedanken. Es sind im Schnitt fast 10 Millionen Zuschauer gewesen.“

Günther Jauch, nach Wolffs TV-Auftritt als Rückwärtssprecher in der Grips-Show

eBook epub (epub)
ca. 20 Illustrationen
ISBN: 978-3-641-10782-6
Erschienen am  25. July 2013
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Denken hilft"

Leg los, alter Sack!

Kester Schlenz

Leg los, alter Sack!

Dr. Pops musikalische Sprechstunde

Dr. Pop

Dr. Pops musikalische Sprechstunde

Der große Witze-Brüller

Hanns G. Laechter

Der große Witze-Brüller

Polizei überwältigt Stofftier
(7)

Jörg Homering-Elsner

Polizei überwältigt Stofftier

Das Erdgeschoss ist im 3. Stock
(3)

Ralf Heimann, Jörg Homering-Elsner

Das Erdgeschoss ist im 3. Stock

Ich bin gerührt, sagte der Teig
(2)

Karl Lauer

Ich bin gerührt, sagte der Teig

Kleines Konversationslexikon für Haushunde
(2)

Juli Zeh, David Finck

Kleines Konversationslexikon für Haushunde

Erzähl mir nix
(4)

Nadja Hermann

Erzähl mir nix

Guten Morgen, Tel Aviv!
(1)

Katharina Höftmann

Guten Morgen, Tel Aviv!

Donnerstags im Fetten Hecht
(2)

Stefan Nink

Donnerstags im Fetten Hecht

Pussyterror
(2)

Carolin Kebekus

Pussyterror

Tiere für Fortgeschrittene
(1)

Eva Menasse

Tiere für Fortgeschrittene

Nichts anzuziehen!

Wäis Kiani

Nichts anzuziehen!

Rückwärtsleben
(1)

Mark Watson

Rückwärtsleben

Molwanien
(2)

Santo Cilauro, Tom Gleisner, Rob Sitch

Molwanien

Helden des Alltags

Wladimir Kaminer, Helmut Höge

Helden des Alltags

Beim Dehnen singe ich Balladen

Jürgen von der Lippe

Beim Dehnen singe ich Balladen

Hadschi Halef Omar im Wilden Westen

Karl Hohenthal

Hadschi Halef Omar im Wilden Westen

Die Scheibenwelt von A - Z

Terry Pratchett, Stephen Briggs

Die Scheibenwelt von A - Z

Aufruhr in mittleren Jahren
(2)

Nina Lykke

Aufruhr in mittleren Jahren

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Bernhard Wolff

Bernhard Wolff, geboren 1966, arbeitete als Texter bei der Werbeagentur Springer & Jacoby und spezialisierte sich nach seinem Studium der Wirtschaftspädagogik auf Kreativität und Kommunikation. 1998 gründete er das Think-Theatre, Deutschlands erste Show zum Thema Denken und Gehirn. Als Entertainer präsentiert Wolff seine Soloshow "Denken hilft", als Rückwärtssprecher war er zu Gast in über 40 TV-Shows. Für Unternehmen arbeitet Bernhard Wolff als Berater, Moderator und Gastredner.

Zum Autor

Videos

Links

Pressestimmen

„Das ideale Buch für alle, die auf der Suche sind nach neuen Ideen. Macht fit im Kopf für Alltag und Job!“

Professor Dr. Lothar Seiwert, Bestseller-Autor, Keynote-Speaker und Experte für Work-Life-Balance

„Übers Denken nachdenken kann hoch erotisch sein. Bernhard Wolff lehrt uns feinstes Yoga für die grauen Zellen.“

Nina Ruge, über Bernhard Wolff als Entertainer und Autor

„Wo andere Hirnwindungen haben, hat er Achterbahnen. Genießen Sie die Perspektivenwechsel - Humor hilft heilen!“

Dr. Eckart von Hirschhausen, gründete mit Wolff das Think-Theatre

“reniatretne taerg a dna niarb tnaillirb A”

Tony Buzan, Inventor of Mind Maps and Expert in Memory and Creativity