Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Frido Mann

An die Musik

Ein autobiographischer Essay

An die Musik
eBook epub
4,99 [D] inkl. MwSt.
4,99 [A] | CHF 6,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Der kulturgeschichtliche Durchgang durch die verschiedenen Epochen vor allem der abendländischen Musik erhebt nicht wissenschaftlichen Anspruch. In diesem autobiografisch gefärbten Essay von Frido Mann wird vielmehr der Frage nachgegangen, wann, wo und in welcher Weise Musik eine menschlich (und gesellschaftlich) aufbauende Sinnerfahrung und Werteorientierung fördert – sowohl auf kirchlich religiösem als auch auf humanistischem (auch politischem) Hintergrund. Diese Art kulturgeschichtlicher Einbettung wirft auch ein Licht auf die spezifischen Eigenheiten des Musikschaffens, ihrer Wiedergabe und Rezeption.


Originaltitel: An die Musik
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-15575-9
Erschienen am  15. October 2014
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "An die Musik"

Book of Songs. Die Playlist für jede Lebenslage. Die wahren Geschichten hinter den 500 ultimativen Hits der Popmusik

Colm Boyd

Book of Songs. Die Playlist für jede Lebenslage. Die wahren Geschichten hinter den 500 ultimativen Hits der Popmusik

Muße

Ulrich Schnabel

Muße

Freiheit für alle
(3)

Richard David Precht

Freiheit für alle

The Story of Pop
(1)

Karl Bruckmaier

The Story of Pop

Ich träume so leise von dir

Else Lasker-Schüler

Ich träume so leise von dir

Wie schreibe ich einen Song
(1)

Jeff Tweedy

Wie schreibe ich einen Song

The Who: 50

Ben Marshall

The Who: 50

Lieder & Songs to go

Florian Noetzel

Lieder & Songs to go

Lebensmelodien – Eine Hommage an Clara und Robert Schumann
(2)

Elke Heidenreich

Lebensmelodien – Eine Hommage an Clara und Robert Schumann

Geschichte wird gemacht
(1)

Ar/Gee Gleim, Xao Seffcheque, Edmund Labonté

Geschichte wird gemacht

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Frido Mann, geboren 1940 in Monterey/Kalifornien, arbeitete nach dem Studium der Musik, der Katholischen Theologie (Dr. theol.) und der Psychologie zunächst als Assistent bei Karl Rahner und Johann Baptist Metz und dann viele Jahre als Professor für Klinische Psychologie in Münster, Leipzig und Prag. Er lebt heute als freier Schriftsteller in München.

www.fridomann.de

Zum Autor

Weitere E-Books des Autors