Sie haben sich erfolgreich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Hanseaten

Von stolzen Bürgern und schönen Legenden

Paperback
14,95 [D] inkl. MwSt.
15,40 [A] | CHF 21,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Matthias Wegner, Publizist und gebürtiger Hamburger, erzählt von hanseatischen Menschen, ihren Schicksalen und Traditionen von den Anfängen der Hanse bis in unsere Zeit. Dabei spannt er einen weiten Bogen von Bremen über Hamburg nach Lübeck und entfaltet zugleich eine fast tausendjährige Geschichte von großen Leistungen und herben Schicksalen, von Ruhm und Ehre, aber auch von Schmach und kläglichen Niederlagen.

"Wegner räumt auf mit dem Missverständnis Hanseatentum."

Süddeutsche Zeitung

Originalverlag: Siedler
Paperback , Klappenbroschur, 464 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
mit zahlreichen s/w-Abbildungen
ISBN: 978-3-570-55071-7
Erschienen am  16. Juni 2008
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Matthias Wegner, geboren 1937 in Hamburg, studierte Literatur- und Kunstgeschichte. Nach vielen Jahren als Verlagsleiter (Rowohlt, Bertelsmann) ist er seit 1990 freier Publizist und Herausgeber. Er verfasste zahlreiche Bücher, darunter "Hamburg" (1994) und "Klabund und Carola Neher. Eine Geschichte von Liebe und Tod" (1996), "Ein weites Herz. Die zwei Leben der Isa Vermehren" (2003).

Zur Autor*innenseite

Pressestimmen

"Wortreich und gut lesbar!"

Hamburger Abendblatt

"Fast alles, was man über die Hanseaten wissen muss, wenn man sich mit ihnen einlässt."

Neue Zürcher Zeitung