Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Sherry Argov

Warum die nettesten Männer die schrecklichsten Frauen haben ...

... und die netten Frauen leer ausgehen

Taschenbuch
10,00 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Sie tut wirklich alles für ihn – aber er sucht sich eine andere. Und zwar eine, die ihn zappeln lässt und ganz und gar nicht nett ist. Warum? Sherry Argov liefert endlich die Erklärung für dieses rätselhafte Phänomen. Scharfsinnig und voller Alltagskomik beschreibt sie das typische »Paarungsverhalten« und zeigt den Frauen, wie sie sanft lächelnd den Traumtypen um den Finger wickeln. Mit 100 Tipps für mehr Liebe, Respekt und Romantik!


Aus dem Amerikanischen von Gabriele Zelisko
Originaltitel: Why Men Love Bitches
Originalverlag: Adams Media Corporation, Avon 2000
Taschenbuch, Broschur, 272 Seiten, 12,5 x 18,3 cm
ISBN: 978-3-442-17364-8
Erschienen am  16. October 2012
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Sherry Argov

Sherry Argov ist Journalistin und schreibt regelmäßig für zahlreiche Zeitschriften und Magazine, darunter "Cosmopolitan", "Esquire" und "Playboy". Ihr erstes Buch "Warum die nettesten Männer die schrecklichsten Frauen haben…" eroberte auf Anhieb die amerikanischen Bestsellerlisten und wurde bereits in zwanzig Sprachen übersetzt. Sherry Argov lebt in Los Angeles.

Zur Autor*innenseite

Weitere Bücher der Autorin