Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Colin Cotterill

Dr. Siri und die Spiele der Rattenfänger

Kriminalroman

(1)
Taschenbuch
10,00 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Der 12. Fall für den liebenswerten Leichenbeschauer!

1980: Die Demokratische Volksrepublik Laos ist stolz darauf, erstmals an den Olympischen Spielen teilzunehmen – ein Event, das sich der Pathologe Dr. Siri Paiboun natürlich nicht entgehen lassen kann. Mithilfe eines kleinen Tricks schafft er es, als medizinischer Berater für die Athleten nach Moskau reisen zu dürfen, dem Austragungsort der diesjährigen Spiele. Doch dort angekommen beschleicht ihn schnell der Verdacht, dass einer der Olympiateilnehmer nicht der ist, der er zu sein vorgibt. Und als dann auch noch ein laotischer Athlet des Mordes beschuldigt wird, muss Siri alles daransetzen, dass am Ende die Gerechtigkeit siegt.


Aus dem Englischen von Thomas Mohr
Originaltitel: The Rat Catchers' Olympics
Originalverlag: Soho Press
Taschenbuch, Broschur, 352 Seiten, 12,5 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-442-48870-4
Erschienen am  20. December 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Dr. Siri und die Spiele der Rattenfänger"

Sturm über New Orleans
(3)

James Lee Burke

Sturm über New Orleans

Die blaue Hand

Edgar Wallace

Die blaue Hand

Der Rächer
(2)

Frederick Forsyth

Der Rächer

Zwölf Stühle

Ilja Ilf, Jewgeni Petrow

Zwölf Stühle

Die Akte

John Grisham

Die Akte

Das Opfer von Angel Court

Anne Perry

Das Opfer von Angel Court

Das versunkene Dorf
(7)

Olivier Norek

Das versunkene Dorf

Der Untertan

Heinrich Mann

Der Untertan

Bestechung

John Grisham

Bestechung

Die Einsamkeit des Todes
(9)

Petra Johann

Die Einsamkeit des Todes

Der Todesflieger

Clive Cussler

Der Todesflieger

Grabkammer
(1)

Tess Gerritsen

Grabkammer

Das Buch der vergessenen Artisten

Vera Buck

Das Buch der vergessenen Artisten

Das graue Phantom
(3)

Clive Cussler, Robin Burcell

Das graue Phantom

Tod in Porto

Mario Lima

Tod in Porto

Landgericht
(1)

Ursula Krechel

Landgericht

Böses Erwachen

Deborah Crombie

Böses Erwachen

Das Echo aller Furcht

Tom Clancy

Das Echo aller Furcht

Adrenalin
(2)

Michael Robotham

Adrenalin

Saubande

Arne Blum

Saubande

Rezensionen

Ein unterhaltsamer und informativer Ausflug ins Jahr 1980 zu den Olympischen Spielen in Moskau.

Von: Silke Schröder, hallo-buch.de

20.02.2022

“Dr. Siri und die Spiele der Rattenfänger” ist der mittlerweile 12. Roman mit dem sympathischen Pensionär Dr. Siri, der mit seiner Frau Deng und seinen Freunden erneut in einen kniffligen Fall hineingezogen wird. Dieses Mal gehören sie zur Delegation der laotischen Teilnehmer an den olympischen Spielen von 1980 in Moskau. In einem international sehr angespannten Ost-West-Verhältnis und wenige Monate nach dem sowjetischen Einmarsch in Afghanistan waren diese Spiele vom Boykott durch zahlreiche islamische und mehrere westliche Staaten – darunter Deutschland und die USA – geprägt, so dass die damalige Sowjetunion einigen kleinen befreundeten Staaten durch großzügige Kostenübernahme die Teilnahme ermöglichte. Hierzu gehörte auch das damals kommunistische Laos. Vor diesem interessanten historischen Hintergrund, der durch die Boykottaufrufe zu den Olympischen Winterspielen 2022 in Beijing oder die Fußball-WM in Katar überraschend neue Aktualität erhalten hat, entwickelt Colin Cotterill seinen neuen Fall um Dr. Siri and friends, der daher unweigerlich auch eine politische Dimension hat. So ist “Die Spiele der Rattenfänger” wieder ein unterhaltsamer und informativer Ausflug in der Vergangenheit und in ein Land, über das wir doch recht wenig wissen.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Colin Cotterill, in London geboren, begab sich nach einer Ausbildung zum Englischlehrer auf eine lange Weltreise. Mittlerweile lebt er in Chumphon, Thailand. Seine in Laos angesiedelte Krimireihe um Dr. Siri wurde bereits mehrfach ausgezeichnet.

www.colincotterill.com

Zum Autor

Thomas Mohr

Thomas Mohr, geb. 1965 in Köln, übersetzt seit 1988 englischsprachige Literatur, u.a. Truman Capote, Emma Donoghue, James Ellroy, Olivia Laing und Mark Twain. Für sein übersetzerisches Werk wurde er mehrfach ausgezeichnet.

Zum Übersetzer

Weitere Bücher des Autors