Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Anthony Burgess

Clockwork Orange

Roman

Clockwork Orange
Taschenbuch
7,95 [D] inkl. MwSt.
8,20 [A] | CHF 11,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Der junge Alex prügelt, vergewaltigt, tötet - bis man mit Hilfe moderner Technik einen wahren Christen aus ihm macht. Doch zu welchem Preis? Anthony Burgess' Meisterwerk in überarbeiteter Neuausgabe, mit umfassendem Glossar. Mit einem Vorwort von Tom Shippey.

"Ein außergewöhnliches Buch ... Burgess ist es damit gelungen, einen Weg radikaler Offenheit zu beschreiten." FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG


Originaltitel: A Clockwork Orange
Taschenbuch, Broschur, 240 Seiten, 11,5 x 18,0 cm
ISBN: 978-3-453-16413-0
Erschienen am  01. March 2000
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Anthony Burgess

Anthony Burgess wird 1917 in Manchester geboren. Seine Mutter und Schwester werden Opfer der Spanischen Grippe. Eigentlich will er Komponist werden, aber Notenpapier ist teurer als unliniertes. Als Hilfslehrer für Sprachen kommt er nach Malaysia. Angeblich wird 1959 bei ihm ein Gehirntumor diagnostiziert, woraufhin er in 12 Monaten fünf Romane schreibt, um noch schnell seinen Nachruhm zu sichern und seiner Frau etwas hinterlassen zu können. Seinen Lebensunterhalt verdient er sich mit Fernseh- und Buchkritiken, Gutachten und dem Abfassen von Firmenchroniken. Durch seinen 1962 erschienenen Roman "Clockwork Orange" wird Burgess berühmt. - Anthony Burgess stirbt am 25. November 1993.

Zur Autor*innenseite

Weitere Bücher des Autors