Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Maren Bustorf-Hirsch

Selbstversorgung aus dem eigenen Anbau

Konkreter Rat aus jahrzehntelanger Erfahrung

(9)
Paperback
9,99 [D] inkl. MwSt.
9,99 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Erntefrisch auf den Tisch

Reichlich Obst, Gemüse und Kräuter aus dem eigenen Garten - wer träumt nicht davon? Wie man den Garten richtig plant und welche Arbeiten im Lauf des Jahres anfallen, zeigt Maren Bustorf-Hirsch in diesem Handbuch. Sie konzentriert sich dabei auf den natürlichen Anbau von Nutzpflanzen, ohne sich in technischen Aspekten zu verlieren, hilft bei der Wahl der geeigneten Sorten und informiert über Anbau, Pflege und natürlichen Pflanzenschutz, sodass einer reichen Ernte nichts im Wege steht. Vorschläge für die Konservierung der selbst geernteten Schätze, viele praxiserprobte Gartentipps und Bauanleitungen für praktisches Zubehör machen dieses Buch zu einem Standardwerk für alle, die mehr aus ihrem Garten herausholen wollen.


Paperback , Klappenbroschur, 224 Seiten, 19,0 x 26,0 cm
mit zahreichen vierfarbigen Illustrationen
ISBN: 978-3-8094-3688-1
Erschienen am  11. March 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Selbstversorgung aus dem eigenen Anbau"

Die schönsten Pflanzen für Bienen und Hummeln
(7)

Ursula Kopp

Die schönsten Pflanzen für Bienen und Hummeln

Regrow: Neue Ernte aus Gemüseresten - Von Avocado bis Zwiebel. Die unkomplizierte Nachzucht aus Samen, Wurzeln, Stängeln oder Blättern
(6)

Katie Elzer-Peters

Regrow: Neue Ernte aus Gemüseresten - Von Avocado bis Zwiebel. Die unkomplizierte Nachzucht aus Samen, Wurzeln, Stängeln oder Blättern

Raus in die Botanik
(9)

Sonja Greimel

Raus in die Botanik

Anständig leben
(1)

Sarah Schill

Anständig leben

Food for Future

Martin Kintrup

Food for Future

#Einfach plastikfrei leben: Schritt für Schritt zu einem nachhaltigen Alltag

Charlotte Schüler

#Einfach plastikfrei leben: Schritt für Schritt zu einem nachhaltigen Alltag

Permakultur auf dem Balkon

Ulrike Windsperger

Permakultur auf dem Balkon

Mein vogelfreundlicher Garten

Ursula Kopp

Mein vogelfreundlicher Garten

Lokal
(4)

Georg Schweisfurth, Simon Tress

Lokal

Der lebendige Garten
(2)

Johanna Paungger, Thomas Poppe

Der lebendige Garten

The Green Life: Der Wohn-Guide für ein nachhaltiges Leben

Marion Hellweg

The Green Life: Der Wohn-Guide für ein nachhaltiges Leben

Essbare Kräuter und Wildpflanzen
(5)

Larena Lambert

Essbare Kräuter und Wildpflanzen

50 Wege, einen Maulwurf und andere Störenfriede auszutricksen. Ökologisch, human, legal, artenschutzgeprüft!

Simon Akeroyd

50 Wege, einen Maulwurf und andere Störenfriede auszutricksen. Ökologisch, human, legal, artenschutzgeprüft!

Alles Bio vom Balkon. Obst, Gemüse und Kräuter selber ziehen.
(4)

Ursula Kopp

Alles Bio vom Balkon. Obst, Gemüse und Kräuter selber ziehen.

Die Kräuterapotheke Gottes
(1)

Eva Aschenbrenner

Die Kräuterapotheke Gottes

Saubere Luft mit Zimmerpflanzen

Ursula Kopp

Saubere Luft mit Zimmerpflanzen

Anstiftung zum gärtnerischen Ungehorsam
(8)

Christiane Habermalz

Anstiftung zum gärtnerischen Ungehorsam

So einfach ist Pflanzenvermehrung. Die besten Methoden für 60 Nutz- und Zimmerpflanzen.
(1)

Olivia Brun

So einfach ist Pflanzenvermehrung. Die besten Methoden für 60 Nutz- und Zimmerpflanzen.

Vom richtigen Zeitpunkt

Johanna Paungger, Thomas Poppe

Vom richtigen Zeitpunkt

Trenn Dich schlank

Ursula Summ

Trenn Dich schlank

Rezensionen

handfeste Erfahrung und Ergebnisse durch professionellen Rat

Von: Die Schutzgärtnerin - Manja Kendler

17.07.2022

Ein Garten beantwortet Dir alle Fragen, heißt es. Es braucht Geduld und Erfahrung. Selbstversorgung Buchcover Ein Buch, welches dies vereint und ohne Ideologie ganzjährig praktische Selbstversorgung anleitet, ist jenes mir hier vorliegende. Welches Beet, welche Gefahren, welche Saat, welche Gegenmaßnahmen? Wie und was wächst oder verarbeitet wird, alles scheint in einem Garten oder auf dem Balkon Hand in Hand zu gehen und sich im Ganzen aufrechtzuerhalten. Mit System und jenes will verstanden werden. Welche Aufgaben im Fokus stehen dürfen und welcher eher nicht, wie man Hürden überwindet und überwintert doch auch höchste Genüsse und Freuden erntet, all das in diesem Buch, verständlich, praxisnah, freundlich sowie deutlich illustriert.

Lesen Sie weiter

super schön gestaltet

Von: Michelle von All you need is a lovely Book

09.04.2020

Schon immer wollte ich selbst mal ein bisschen Gemüse anbauen. Nun habe ich mir endlich ein Buch besorgt, sodass es auch fachkundig losgehen kann, da ich echt keine Ahnung habe. 🙂 Anzahl der Seiten: 224 Verlag: Bassermann Preis: 9,99€ Broschur ISBN: 978-3-8094-3688-1 Link zum Buch* Reichlich Obst, Gemüse und Kräuter aus dem eigenen Garten – wer träumt nicht davon? Wie man den Garten richtig plant und welche Arbeiten im Lauf des Jahres anfallen, zeigt Maren Bustorf-Hirsch in diesem Handbuch. Sie konzentriert sich dabei auf den natürlichen Anbau von Nutzpflanzen, ohne sich in technischen Aspekten zu verlieren, hilft bei der Wahl der geeigneten Sorten und informiert über Anbau, Pflege und natürlichen Pflanzenschutz, sodass einer reichen Ernte nichts im Wege steht. Vorschläge für die Konservierung der selbst geernteten Schätze, viele praxiserprobte Gartentipps und Bauanleitungen für praktisches Zubehör machen dieses Buch zu einem Standardwerk für alle, die mehr aus ihrem Garten herausholen wollen. Vorneweg möchte ich sagen, dass dieses Buch wirklich richtig schön gestaltet und mit liebe zum Detaill jeden in die Welt der Selbstversorgung einführt. Es zeigt in kleinen Schritten, was man alles benötigt um gewisse Gemüsesorten oder Obstsorten erfolgreich anzubauen. Mir persönlich helfen solche Bücher immer Immens, da ich recht planlos an solche Anbaugeschichten rangehe. Hier habe ich aber ein Schritt-für-Schritt-Handbuch bekommen, an dem ich mich orientieren konnte. Das hat mir super gefallen. Die liebevolle Gestaltung und die vielen Tipps in den Extrakästchen ermöglichen es jedem, sich selbst im Anbau zu versuchen. Es wird alles sehr einfach und damit gut verständlich beschrieben. Neben Infos zu den Anbauarten, Sorten und den einzelnen Tätigkeiten findet man auch super hilfreiche Infos zu der Beurteilung des Bodens oder wie man abwechselnd Früchte anbauen sollte. Eine Übersicht über das Gartenjahr zeigt, wann welche Tätigkeiten fällig sind. Das Buch ist so schön geschrieben, dass man gar nicht das Gefühl hat, ein Sachbuch zu lesen, sondern man fühlt sich wirklich als würde man Tipps bekommen, wie man alles richtig machen soll. Ein tolles Buch für Einsteiger zur Selbstversorgung. Detaillreich beschreibt es Schritt für Schritt das Vorgehen, um sein Gemüse selbst anzubauen. Ihr findet mich dann jetzt mal in meinem Garten!

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Maren Bustorf-Hirsch

Maren Bustorf-Hirsch hat sich vor vielen Jahren den Traum vom Leben in der Natur ermöglicht und ernährt mit den Erzeugnissen ihres Gartens ihre Familie. Ihre Erfahrungen und Erkenntnisse möchte sie mit allen teilen, die auch von einem eigenen Garten mit reicher Obst- und Gemüseernte träumen.

Zur Autorin

Weitere Bücher der Autorin