Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Anaconda Verlag (Hrsg.)

Postkarten-Set Der blaue Reiter

20 Kunstpostkarten aus hochwertigem Karton. ca. € 0,25 pro Karte

Postkarten-Set Der blaue Reiter
Paperback DEMNÄCHST
4,95 [D]* inkl. MwSt.
4,95 [A]* | CHF 7,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Die Maler Franz Marc und Wassily Kandinsky gründeten nach einem Krach mit der »Neuen Künstler Vereinigung« den »Blauen Reiter«, eine Vereinigung, die keine feste Richtung vorgab, sondern versuchte, verschiedene Kunstrichtungen zu bündeln. Mit August Macke, Gabriele Münter, Paul Klee und anderen erfuhr der Blaue Reiter große Unterstützung. Schon früh fand die erste erfolgreiche Ausstellung statt. Auf der zweiten Ausstellung wurden neben den Bildern von Kandinsky und Marc Werke von Hans Arp, Georges Braque und Pablo Picasso und den Künstlern der »Brücke« gezeigt. 1912 wurde der Almanach mit dem Titel 'Der blaue Reiter' veröffentlicht.


Paperback , Broschur, 22 Seiten, 15,4 x 10,8 cm, 20 farbige Abbildungen
ISBN: 978-3-7306-1131-9
Erscheint am 28. February 2022

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Weitere Bücher des Autors