Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Anaconda Verlag (Hrsg.)

Postkarten-Set Worpswede

18 Kunstpostkarten aus hochwertigem Karton. ca. 0,28€ pro Karte

Paperback DEMNÄCHST
4,95 [D]* inkl. MwSt.
4,95 [A]* | CHF 8,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier vorbestellen

Für Grußkarten, Glückwunschkarten, Geschenkkarten, Einladungskarten, zum Sammeln oder zur Deko. Im Format 15,4 x 10,8 cm. Mit viel Platz zum Schreiben. Mit Motiven von Otto Modersohn, Paula Modersohn-Becker, Heinrich Vogeler, Fritz Overbeck und vielen anderen.

Die 1889 gegründete Künstlerkolonie Worpswede beheimatete zahlreiche Künstler der verschiedensten Kunstrichtungen der Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert. Diese genossen in Worpswede das Landleben und nutzten die besondere Landschaft und Lichtverhältnisse für ihre kreative Entfaltung. 18 dieser Motive wurden für dieses Postkarten-Set ausgewählt.


Paperback , Broschur, 20 Seiten, 15,4 x 10,8 cm
ISBN: 978-3-7306-1231-6
Erscheint am 01. March 2023

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Weitere Bücher des Autors