Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Peter Beer

Meditation

Stress und Ängste loswerden und endlich den Geist beruhigen
Mit Meditationen zum Audio-Download

Paperback
18,00 [D] inkl. MwSt.
18,50 [A] | CHF 25,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Peter Beer führt ein scheinbar perfektes Leben: Studienabschluss, Karriere, erfolgreich im Job – und dennoch fühlt er sich total ausgebrannt. Als er in dieser tiefen Krise den uralten Heilweg der Meditation für sich entdeckt, kann er endlich (auf-)atmen und beschließt sein Leben umzukrempeln. Heute ist er einer der erfolgreichsten Achtsamkeitslehrer und begeistert mit seiner unorthodoxen Art Hunderttausende Menschen für das Sitzen in Stille. Seine Vision: Meditieren soll das neue Joggen werden. In seinem Meditations-Guide zeigt Peter Schritt für Schritt, wie wir im Lotossitz wieder zu uns selbst finden, emotionale Tiefs überwinden, negative Glaubenssätze loslassen und aus miesen Tagen gute machen. Mit exklusiven Audiomeditationen für den direkten Einstieg.

»Beer schafft es, für die Stille zu begeistern.«

Yoga Journal (27. April 2021)

ORIGINALAUSGABE
Paperback , Klappenbroschur, 336 Seiten, 13,5 x 21,5 cm, 1 s/w Abbildung
ISBN: 978-3-442-34277-8
Erschienen am  19. April 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

King Kong auf Ecstasy

Von: Eva - Leseliebe

23.01.2022

Seit dem ersten Lockdown meditiere ich regelmäßig und bin sehr froh, etwas für mich gefunden zu haben, das mir hilft mit den berufsbedingten Stressoren gelassener umzugehen. 😌 Da ich es nach wie vor nicht leicht finde, zu meditieren, habe ich im Herbst letzten Jahres dieses Buch als #rezensionsexemplar beim @bloggerportal angefragt -danke dafür- und seitdem in kleinen Schritten nicht nur durchgelesen, sondern durchgearbeitet, um euch eine bestmögliche Rückmeldung geben zu können.👆🏻 Peter Beer hat das Buch sinnvoll gegliedert und erklärt zunächst seinen Weg bzw. seine Beweggründe für dieses Buch. Im Anschluss erläutert er das Denken und Emotionen. In diesen Kapiteln habe ich das meiste dazugelernt und mich auch gut verstanden gefühlt. ( Beispielsweise wie sehr bzw. häufig unser Geist Vergangenes oder Zukünftiges als Gedanken anbietet, war mir vorher gar nicht so klar. Das Gehirn ist wie King Kong auf Ecstasy. Ein super Vergleich wie ich finde) Er bietet auch konkrete Übungen an, um sich eigenen Denkmustern und auch dementsprechend erzeugten Emotionen bewusst zu werden, sie dann zu hinterfragen und zu verändern bzw. auch anzunehmen. Zum Schluss folgen dann die Informationen zur Meditation an sich. Zu jedem Kapitel gibt es geführte Meditationen, die man herunterladen kann. (Ich habe mir manche Meditationen dann einfach selbst aufgenommen und spiele sie dann so ab..) Sehr spannend fand ich das Kapitel, das die physischen und psychischen Vorteile der Meditation dargelegt hat (z.B. Stärkung des Immunsystems, gesteigerte Kreativität, besseres Kurzzeitgedächtnis).🤓 Ich habe dank der hilfreichen Tipps meine Morgenroutine in den Blick genommen und einiges verändert. Und ich bin sehr happy damit.🤩 Insgesamt kann ich euch dieses Buch also sehr empfehlen, wenn ihr euch dafür interessiert, wie Denken, Emotion und Meditation funktioniert und ihr etwas Achtsamkeit in euren Alltag bringen wollt 🙏

Lesen Sie weiter

Meditation 🧘🏽‍♀️

Von: Justmoments24

18.01.2022

Rezensionsexemplar _ Wenn ein Vater ein Buch für seinen Sohn schreibt, dann kann ich dem geschrieben nur vertrauen 🙏🏽. @peterbeercoaching kenne ich schon im Jammerfasten der letzten Jahre und er hat mir sehr stark dabei geholfen meine Denkmuster zu verstehen und zu verändern. Deswegen wollte ich dieses Buch unbedingt lesen. Man muss sich wirklich Zeit dafür nehmen, es ist kein Buch zum schnell durchlesen. Es geht nicht einfach nur um Meditation, sondern auch um Selbstfindung, Selbstkontrolle und Selbstvertrauen. Es ist kein Sachbuch wo nur erklärt wird, wie man Meditiert, man wird auf eine spirituelle Reise geschickt, was für mich persönlich perfekt ist, da ich mich im Zusammenhang zu Mediation mit diesem Thema stark beschäftige. Mein Fazit: Ein super Buch, welches man immer wieder lesen kann. Vielen Dank 🙏🏽 @peterbeercoaching

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Peter Beer, geboren 1987, ist Meditations-Coach, Psychologe und Gründer der Achtsamkeits-Academy. Nach dem Studium arbeitete er als Ingenieur in der Automobilindustrie und konnte dort hautnah miterleben, welche gravierenden Auswirkungen Stress und Dauerbelastung auf die Gesundheit haben. Er machte es zu seiner Herzensangelegenheit, daran etwas zu ändern, studierte Psychologie und gründete 2015 die Achtsamkeits-Academy. Seitdem hat er zahlreiche Menschen dabei unterstützt, ein gelasseneres, freudvolleres Leben zu führen. Mit seinem ersten Buch »Meditation« enterte er aus dem Stand Platz 3 der Spiegel-Bestsellerliste. Auf seinem YouTube-Kanal begeistert Peter Hunderttausende ebenso wie mit seinem Podcast »Achtsamkeit leben«. Der Autor lebt mit seiner Familie in Regensburg.

www.peter-beer.de/

Zur Autor*innenseite

Weitere Bücher des Autors