Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Kerstin Rosenberg

Ayurveda kompakt

Heilkunst und Rezepte für Körper und Seele

(1)
Paperback
10,00 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Ayurveda für mehr Wohlgefühl

In kompakter Form führt Kerstin Rosenberg in die Ernährungs- und Heillehre des Ayurveda ein. Durch die Ayurvedische Ernährungsweise und Meditationsübungen werden Körper, Geist und Seele in Einklang gebracht. Rezepte und Anleitungen zu Schonkosttagen, Fastenkuren und Anwendungen helfen dabei, Einblick in die Prinzipien des Ayurveda zu erhalten und Ihren Körper zu reinigen und zu entschlacken.


Paperback , Broschur, 160 Seiten, 13,0 x 19,0 cm
ca. 70 Farbfotos
ISBN: 978-3-517-08955-3
Erschienen am  24. February 2014
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Ein perfekter Einstieg für Ayurveda-Anfänger*innen

Von: Yvonne S.

29.01.2021

Ich habe ja ein ausgesprochenes Faible für Bücher über Körper, Geist und Seele, über Ernährung und Bewusstsein, Psychologie und persönliche Entwicklung. Ayurveda, die „Mutter aller Heilkünste“, war bislang ein blinder Fleck auf meiner diesbezüglichen Landkarte. Ich hatte zwar irgendwie eine vage Vorstellung davon, doch mein Kenntnisstand beschränkte sich auf das, was gelegentlich mal in Frauenzeitschriften dazu erscheint. Nun ist es, wie ich feststellen musste, für einen Neuling auf diesem Gebiet gar nicht so leicht, ein Buch zu finden, dass die ersten, dringlichsten Fragen beantwortet. Nicht, dass es nicht genügend Bücher gäbe, im Gegenteil: Die Auswahl ist so groß und dadurch auch etwas unübersichtlich, dass es schwerfällt, das „richtige“ Buch zu finden. „Ayurveda kompakt“ von Kerstin Rosenberg hat sich indes für mich als Volltreffer erwiesen. In kurzen, aussagekräftigen Kapiteln führt sie ihre Leser*innen ebenso sachkundig wie verständlich in die wichtigsten Grundlagen des Ayurveda ein: in Prakriti, die ayurvedische Konstitutionslehre, Agni, das Verdauungsfeuer und die Lebensenergie, oder Chikitsa, die Ayurveda-Medizin, um nur einige zu nennen. Überdies erläutert sie die Bedeutung von Kräutern und Gewürzen, von der Ernährung überhaupt für die Gesundheit und liefert auch gleich einige Rezepte dazu. Obwohl mir die ayurvedischen Begriffe bislang nicht geläufig waren und ich zugegebenermaßen so manches Mal hin- und herblättern musste (was war doch gleich Prakriti?), konnte ich Rosenbergs Ausführungen doch sehr gut nachvollziehen. Inwieweit es mir gelingt, das Konzept des Ayurveda in meinen Alltag zu integrieren, wird sich zeigen, doch immerhin weiß ich jetzt, wo ich gelegentlich nachschlagen, nachlesen, mein Wissen auffrischen kann. To make a long story short: „Ayurveda kompakt“ war für mich der perfekte Einstieg in dieses vielschichtige Thema.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Kerstin Rosenberg ist international bekannt als Spezialistin, Dozentin und Autorin für Ayurveda-Ernährung,-Therapie und -Psychologie. Sie verfügt über eine mehr als 25-jährige Praxiserfahrung und bildet seit 1996 Interessierte zu Ayurveda-Ernährungsberatern und Gesundheitscoaches in Deutschland, Österreich und der Schweiz aus. Als renommierte Expertin der ayurvedischen Ernährungs- und Kräutertherapie wirkt sie an integrativen Forschungs- und Lehrprojekten in Zusammenarbeit mit führenden Ayurveda-Universitäten Indiens mit.

Gemeinsam mit ihrem Mann leitet sie die Europäische Akademie für Ayurveda und engagiert sich als Vorstandsmitglied im VEAT-Berufsverband Europäischer Ayurveda-Mediziner und -Therapeuten. Die Mutter von drei Kindern ist eine leidenschaftliche Köchin und liebt es die indischen und heimischen Elemente in der Ayurveda-Küche zu vereinen.

Zur Autor*innenseite

Weitere Bücher der Autorin