Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Anna Todd

Nothing more

Roman

Paperback
13,00 [D] inkl. MwSt.
13,40 [A] | CHF 18,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

When he falls in love, he loves too hard

New York ist anders als alles, was Landon bisher kannte. Aber er hat einen netten Job, liebt die Uni und kann seiner Exfreundin Dakota zum Glück aus dem Weg gehen. Sein winziges Apartment in Brooklyn teilt er sich mit seiner besten Freundin Tessa. Sie kennt sich mit Liebeskummer aus.

Als Landon sich plötzlich zwischen zwei schönen Frauen wiederfindet, ist es das totale Chaos. Extrem aufregend. Fast wie eine Sucht. Es wird sich schon irgendwie regeln, aber der Weg dahin ist vermutlich ... ziemlich crazy.

"Sexy, spannend und emotional - Anna Todd ist in Hochform". Colleen Hover


DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Amerikanischen von Sabine Schilasky, Anja Mehrmann
Originaltitel: Nothing More
Originalverlag: Gallery Books
Paperback , Klappenbroschur, 320 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
ISBN: 978-3-453-41970-4
Erschienen am  12. September 2016
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Nothing more"

80 Days - Die Farbe der Liebe
(3)

Vina Jackson

80 Days - Die Farbe der Liebe

Ewige Liebe
(7)

J. R. Ward

Ewige Liebe

Vampirträume
(1)

J. R. Ward

Vampirträume

Mister West

Vi Keeland

Mister West

Straus Park
(6)

P. B. Gronda

Straus Park

Versuchung pur

Nora Roberts

Versuchung pur

Mondspur
(5)

J. R. Ward

Mondspur

Das Gewicht des Himmels

Tracy Guzeman

Das Gewicht des Himmels

Fremd fischen

Emily Giffin

Fremd fischen

Devotion 1-4 - Ich will dich spüren
(7)

Beth Kery

Devotion 1-4 - Ich will dich spüren

Küss mich später

Carly Phillips

Küss mich später

Mittelgroßes Superglück

Marian Keyes

Mittelgroßes Superglück

Im Rausch der Gefühle

Jayne Ann Krentz

Im Rausch der Gefühle

In den Armen des Highlanders
(1)

Kinley MacGregor

In den Armen des Highlanders

Ein verruchter Lord

Celeste Bradley

Ein verruchter Lord

Mitten in der Nacht
(3)

Nora Roberts

Mitten in der Nacht

Heißer als Feuer

Sandra Brown

Heißer als Feuer

Winterglanz

Elin Hilderbrand

Winterglanz

In einer heißen Sommernacht

Sandra Brown

In einer heißen Sommernacht

Im Sturm des Lebens
(4)

Nora Roberts

Im Sturm des Lebens

Rezensionen

Beste Reihe

Von: sabines_lesewelt

01.07.2019

Meinung Ich weiß nicht, wo ich beginnen soll. Ich bin wieder total im After Fieber 🤩 Ich mochte Landon von Anfang an, er ist ein wirklich toller Kerl. Trotzdem war mir von Anfang an klar, dass er mit Tessa und Hardin niemals mithalten kann und so ist es für mich auch leider. Tessa kommt natürlich auch in diesem Teil vor und man sieht wie sehr sie leidet. ACHTUNG SPOILER! je mehr ich dieses Buch gelesen habe, desto mehr kann ich sie nicht verstehen. Tessa leidet so sehr unter der Trennung, so wie Hardin. Und dann beschließt er sogar zu kommen, und jeder der After forever gelesen hat, weis, was Hardin geschrieben hat. Ihr seine Gefühle offenbart und was macht sie, sie lässt ihn 2 verdammte Jahre sitzen. Ich habe es damals schon nicht verstanden und nach Nothing more noch weniger.... Aber zurück zu Landon. Ich hätte niemals gedacht, dass Dakota nochmal Teil seiner Geschichte wird. Und dass er einmal Liebesprobleme bekommt. Ich mag Dakota nicht, zuerst verlässt sie ihn und kaum nähert er sich Nora, will sie ihn wieder zurück... Ich bin gespannt, wie der zweite Teil weiter geht Cover Das Cover ist wie bei After schwarz gehalten mit hervor gehoben Schrift. Schlicht und einfach, aber schön. Fazit Jeder After Fan sollte Norhing lesen. Besonders weil Tessa und Hardin darin vorkommen. Zwar nur als Nebenrolle aber es zerstört einem trotzdem. Besonders weil man darin einen Einblick bekommt, wo die beiden länger getrennt sind. Aber leider kann Landon nicht mit Tessa und Hardin mithalten, aber das war mir von Anfang an klar. Denn Hessa kann niemand übertreffen

Lesen Sie weiter

Rezension zu Nothing more von Anna Todd

Von: larissa_jeanette

13.06.2017

Klappentext: When he falls in love, he loves too hard New York ist anders als alles, was Landon bisher kannte. Aber er hat einen netten Job, liebt die Uni und kann seiner Exfreundin Dakota zum Glück aus dem Weg gehen. Als Landon sich plötzlich zwischen zwei schönen Frauen wiederfindet, ist es das totale Chaos. Extrem aufregend. Fast wie eine Sucht. Es wird sich schon irgendwie regeln, aber der Weg dahin ist vermutlich ... ziemlich crazy. Meine persönliche Meinung: Ich fand es gut, dass aus einem Nebencharakter ein Hauptcharakter wurde und man somit mehr über die Person erfährt. Der Schreibstil war wieder sehr gut und einfach zu lesen. Ich bin schon sehr neugierig wie es mit Landon weitergehen wird und freue mich den nächsten Band zu lesen und wieder in seine kleine Welt hinzublicken.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Anna Todd (Autorin/Produzentin/Influencerin) ist die New-York-Times-Bestseller-Autorin der AFTER-Serie. Anna war schon immer eine begeisterte Leserin und begann schließlich, über Wattpad eigene Geschichten zu veröffentlichen. AFTER wurde mit über zwei Milliarden Reads zur meistgelesenen Serie auf der Plattform. Die Printausgabe von AFTER wurde 2014 erstveröffentlicht. Danach erschien die Serie in 35 Sprachen, verkaufte weltweit über 12 Millionen Exemplare und ist ein internationaler Nummer-1-Bestseller. Anna Todd war als Produzentin und Drehbuchautorin an den Verfilmungen von AFTER PASSION und AFTER TRUTH beteiligt. Die aus Ohio stammende Anna lebt derzeit mit ihrer Familie in Los Angeles.

www.annatodd.com

Zur Autorin

Videos

Weitere Bücher der Autorin