Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Carla Berling

Klammerblues um zwölf

Schall&Wahn

Ungekürzte Lesung mit Katharina Thalbach
Hörbuch MP3-CD
14,99 [D]* inkl. MwSt.
15,50 [A]* | CHF 21,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Winnetou, Mops & Seniorentriathlon

Fee, 57, befindet sich im Ausnahmezustand: Ihr Gatte Teddy ist ungeplant gestorben! Nun hängt sie auf dem Sofa rum und übersteht die Tage nur mit Chips, Prosecco, Musik und Seriengucken. Am Ende eines einsamen Silvesterabends steht plötzlich Nachbarin Claudine vor der Tür. Die energische Sechzigjährige bringt Fees Dasein mit ihrer Lebenslust durcheinander. Sie macht sogar den absurden Vorschlag, mit ihr und der 72-jährigen Mary, die für den Seniorentriathlon trainiert und sehr frei über die Liebe denkt, eine WG zu gründen. Fee stürzt sich ins Leben, stolpert über die Leine eines hustenden Mopses, verknallt sich in Winnetou – und schneidet endlich alte Zöpfe ab!


Originaltitel: Klammerblues um zwölf
Originalverlag: Heyne TB
Hörbuch MP3-CD, 2 CDs, Laufzeit: ca. 10h
ISBN: 978-3-8371-5368-2
Erschienen am  31. August 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Klammerblues um zwölf"

Liebe und Marillenknödel
(1)

Emma Sternberg

Liebe und Marillenknödel

Pussyterror
(2)

Carolin Kebekus

Pussyterror

Radio Heimat

Frank Goosen

Radio Heimat

Weil Samstag ist

Frank Goosen

Weil Samstag ist

Was ich liebe - und was nicht
(5)

Hanns-Josef Ortheil

Was ich liebe - und was nicht

Dantons Tod

Georg Büchner

Dantons Tod

Der Advent, in dem Emma ihren Schutzengel verklagte
(1)

Noel Hardy

Der Advent, in dem Emma ihren Schutzengel verklagte

Hatten wir nicht mal Sex in den 80ern?

Timo Blunck

Hatten wir nicht mal Sex in den 80ern?

Die Wurzel alles Guten
(2)

Miika Nousiainen

Die Wurzel alles Guten

Venus allein zu Haus

Jana Voosen

Venus allein zu Haus

Biete Krise, suche Glück
(7)

David Foenkinos

Biete Krise, suche Glück

Pokorny lacht

Frank Goosen

Pokorny lacht

Und es hat Om gemacht

Florian Tausch

Und es hat Om gemacht

Goldbrokat

Andrea Schacht

Goldbrokat

Donnerstags im Fetten Hecht
(2)

Stefan Nink

Donnerstags im Fetten Hecht

Der Wunschtraummann

Alexandra Potter

Der Wunschtraummann

Mit den Augen meiner Schwester
(1)

Julie Cohen

Mit den Augen meiner Schwester

Saubande

Arne Blum

Saubande

Mein Leben im Schrebergarten

Wladimir Kaminer

Mein Leben im Schrebergarten

Eine windige Affäre

Amelie Fried

Eine windige Affäre

Rezensionen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Vita

Carla Berling, unverbesserliche Ostwestfälin mit rheinländischem Temperament, lebt in Köln, ist verheiratet und hat zwei Söhne. Mit der Krimi-Reihe um Ira Wittekind landete sie 2013 auf Anhieb einen Erfolg als Selfpublisherin. Mordkapelle ist ihr erster Wittekind-Roman bei Heyne. Bevor sie Bücher schrieb, arbeitete Carla Berling jahrelang als Lokalreporterin und Pressefotografin. Sie tourt außerdem regelmäßig mit ihrer Comedyreihe Jesses Maria durch große und kleine Städte.

Zur Autorin

Katharina Thalbach spielte große Rollen in Filmen wie „Die Blechtrommel” oder „Sonnenallee”. Sie prägte die Bühne in Theaterstücken wie „Mutter Courage” und sie trat als Regisseurin hervor. Ihre einzigartige Stimme macht sie zu einer Hörbuchsprecherin eigener Klasse und ihre Lesungen der Hexen-Romane von Terry Pratchett sind Legende.

Zur Sprecherin

Videos

Weitere Hörbücher der Autorin