Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Meghan Herzogin von Sussex

Unsere Bank

Über das starke Band zwischen Vater und Sohn

Mit Illustrationen von Christian Robinson
HardcoverDEMNÄCHST
15,00 [D] inkl. MwSt.
15,50 [A] | CHF 21,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Ein wundervolles Geschenkbuch für Väter und Söhne

Die Bank ist der Ort, an dem sich Vater und Sohn begegnen. Hier hält die Zeit kurz inne, wenn sie ihre Freude, ihr Glück, ihre Träume und Erlebnisse teilen. Die Bank ist immer da, sie steht für die tiefe Verbundenheit zwischen Vätern und ihren Söhnen. Von hier aus erkunden sie die Welt, wachsen über sich hinaus und kehren doch immer wieder zurück an diesen Ort der Geborgenheit, der so verlässlich und tröstend ist wie die innige Liebe eines Vaters.

In ihrem Vatertagsgedicht an Ehemann Harry fängt Herzogin Meghan kurz nach der Geburt von Sohn Archie auf wundervolle Weise die sich entwickelnde und wachsende Beziehung zwischen Vätern und ihren Söhnen in allen Lebenslagen ein. Eine zeitlose Liebeserklärung mit universeller Botschaft.


DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Amerikanischen von Anu Stohner
Originaltitel: The Bench
Originalverlag: Peca Publishing, LLC Random House Children’s Books
Mit Illustrationen von Christian Robinson
Hardcover, Pappband, 40 Seiten, 24,0 x 32,0 cm
Mit fbg. Illustrationen
ISBN: 978-3-570-18004-4
Erscheint am 09. November 2021

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Meghan, die Herzogin von Sussex, ist Mutter, Ehefrau, Feministin und Aktivistin. Durch die gemeinnützige Arbeit ihrer Wohltätigkeitsorganisation »Archewell« setzen sie und ihr Mann sich für das Gemeinwohl und soziale Projekte ein. Zurzeit lebt die Herzogin mit ihrer Familie, zwei Hunden und einer wachsenden Schar geretteter Hühner in ihrem Heimatstaat Kalifornien.

Zur Autor*innenseite

Anu Stohner wurde 1952 in Helsinki geboren und lebt als freie Autorin und Übersetzerin in Altlußheim am Rhein. Für ihre Übersetzungen aus dem Englischen, Schwedischen und Finnischen wurde sie vielfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Finnischen Staatspreis. Auch als renommierte Kinderbuchautorin hat sich Anu Stohner einen Namen gemacht. Die Abenteuer von Aklak, dem kleinen Eskimo, begeistern Kinder und Eltern gleichermaßen.

Zur Übersetzer*innenseite

Christian Robinson

Christian Robinson, geboren 1986 in Hollywood, studierte am California Institute of Arts, arbeitete in den Animationsstudios von Sesame Street Workshop und Pixar, bevor er begann, Bilderbücher zu illustrieren und selbst zu schreiben. Er wurde für sein Werk bereits mehrfach ausgezeichnet.



Zur Illustrator*innenseite