Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Jessica Courtney-Tickle

Peter Tschaikowsky. Schwanensee

Ein Musik-Bilderbuch zum Hören mit 10 Soundmodulen

Hardcover
26,00 [D] inkl. MwSt.
26,80 [A] | CHF 36,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Für alle Ballettmäuse und Tanzbären

Bezaubernde Illustrationen und zehn seiner schönsten Melodien auf Sound-Modulen erwecken das berühmte Ballett von Peter Tschaikowsky zum Leben! Die berühmte Geschichte um die verwunschene Prinzessin Odette, die vom bösen Zauberer Rotbart in einen Schwan verwandelt wurde, den treuen Prinzen Siegfried und die falsche Schwanenprinzessin wird in diesem wunderschön illustrierten Musik-Bilderbuch für Kinder neu erzählt. Jessica Courtney-Tickle taucht mit ihren zauberhaften Illustrationen das Ballettstück in märchenhafte Farben und glitzernden Mondschein. Das Bilderbuch führt Kinder ab fünf Jahren in die Magie der Musik Tschaikowskys ein: Beim Druck auf die Note erklingen die bekanntesten Melodien in hervorragender Klangqualität passend zum Bild. Sachinformationen im Anhang ergänzen diesen idealen Einstieg in die klassische Musik.

»Auf jeder Seite kannst Du eine Note drücken und die Musik dazu hören. Du wirst merken, wie sie die Geschichte lebendig macht.«

Südwest Presse (02. May 2020)

Aus dem Englischen von Birgit Franz
Originaltitel: Swan Lake Story Orchestra
Originalverlag: Quarto
Mit Illustrationen von Jessica Courtney-Tickle
Hardcover, Pappband, 24 Seiten, 30,5 x 26,5 cm
mit 10 Soundmodulen und Goldfolie auf dem Cover
ISBN: 978-3-7913-7411-6
Erschienen am  08. October 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Sterbender Schwan

Von: Bine

29.11.2020

Wie toll ist dieses Buch denn? Man kann auf jeder Seite auf eine Note drücken und hört dann die passende Geschichte zur Musik. So kann man Seite für Seite Schwanensee erleben und wird zum kleinen Klassik-Freund. Die Bilder sind total schön gestaltet und erinnern mich irgendwie an Weihnachten. Wird Odette mit ihren Siegfried zusammenkommen oder der böse Rotbart siegen? Für allzu kleine Kinder ist das Buch nicht geeignet, da die Seiten sehr schnell reißen und das große Format des Buches auch nicht handlich ist. Es ist teilweise auch richtig schwer die Knöpfe zu dürcken, da man teilweise schon ordentlich kraft benötigt. Aber alles in allem ein wirklich wunderschönes Buch!

Lesen Sie weiter

Ein Musikbuch, in dem die Illustrationen in nichts nachstehen!

Von: Kinderbuchschatz

29.08.2020

Mögt ihr Ballett? Ich finde, die Klassiker sollte man zumindest einmal gehört haben. Der Prestel-Verlag hat sich nun Stück „Schwanensee“ von Peter Tschaikowsky angenommen und als hochwertiges Bilderbuch zum Hören für Kinder herausgebracht. Inhalt: Schon auf dem aufwändig gestalteten Cover sind die Protagonisten und das Setting abgebildet, dass wie eine Einladung in die Geschichte wirkt. Die detailreichen, märchenhaften Illustrationen auf jeder Seite erzählen die Geschichte von einem unglücklichen Prinzen, der vermählt werden soll und einer Schwanenprinzessin, die nur nachts menschliche Gestalt annimmt. Die beiden begegnen und verlieben sich. Aber der böse Zauberer Rotbart steht ihrem Glück im Weg. Eine musikalische Note erhält die Geschichte durch das Drücken eines bestimmten Punktes auf jeder Seite. Fazit: Ein besonderes Schmuckstück für Ballett- und Bücherfreunde. Allein durch die zauberhaften Illustrationen fühlt man sich in eine Märchenwelt versetzt. Jeder Seite ist eine Augenweide und zahlreiche Tiere gibt es zu entdecken, die beim Liebespaar wohlgesonnen sind. Hier wurde auch ein schönes Ende, im Vergleich zu anderen Versionen, gewählt. Ein weiteres Highlight ist natürlich die musikalische Untermalung, die man schnell als Ohrwurm mitsummt. Ein Bilderbuch, das viele Sinne auf bezaubernde Art und Weise anspricht. 💕

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Jessica Courtney-Tickle studierte Illustration an der Kingston University in London und lebt heute im englischen Cambridgeshire. Besonders jüngere Kinder lieben ihre detailreichen Illustrationen in fröhlichen Farben, in denen es so viel zu entdecken gibt. In der Reihe der Musik-Bilderbücher bei Prestel sind bereits Vivaldis "Vier Jahreszeiten", Tschaikowskys "Nussknacker" und "Schwanensee" sowie der "Karneval der Tiere" erschienen.

Zur Autor*innenseite

Videos

Pressestimmen

»Weihnachten ist Aufführungs-Zeit. Das Musik-Bilderbuch Schwanensee bringt uns mit seinen Sound-Modulen schon mal in Stimmung.«

Brigitte Mom (03. December 2019)

»"Schwanensee" zum Leben erweckt durch liebevolle Illustrationen und durch zehn Sound-Module, die per Knopfdruck die schönsten Melodien zur kindgerechten Erzählung liefern.«

Brigitte (04. December 2019)

»In den üppig illustrierten Bilderbüchern von Jessica Courtney-Tickle können Kinder (...) auf Markierungen drücken und über kurze Hörproben erste Bekanntschaft mit Meisterwerken der Klassik machen.«

Page (29. December 2019)

»Bezaubernde Illustrationen, schöne Melodien auf Sound-Modulen erwecken das berühmte Ballett zum Leben.«

Kitz (01. December 2019)

»(...) Beim Druck auf die Note erklingen die bekanntesten Melodien in hervorragender Klangqualität passend zum Bild.«

Landsicht (01. December 2019)

Weitere Bücher der Autorin