Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Sei einzig, nicht artig!

So sagen Sie nie mehr ja, wenn Sie nein sagen wollen

(2)
eBook epub
4,99 [D] inkl. MwSt.
4,99 [A] | CHF 6,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Lebenscoaching vom Bestsellerautor.

Nie war die Gefahr so groß wie heute, die eigenen Wünsche und Träume zu verraten. Der moderne Mensch lebt für die Arbeit, für die Familie oder für den Facebook-Account, aber nicht mehr für sich selbst. Die Medien sagen uns, was wir denken sollen; die Modedesigner, wie wir uns zu kleiden haben; die Arbeitgeber, womit wir den Tag verbringen müssen. Oft sind Burnout und Depression die Folge dieser Angepasstheit.

Erfolgsautor Martin Wehrle fordert uns deshalb dazu auf, nichts mehr nur für andere zu tun, sondern alles für uns selbst. Gemäß dem Motto: Sei einzig, nicht artig!

"Immer nett, immer zuvorkommend – manche Menschen opfern sich derart auf, dass es ungesund wird. Der Karrierecoach Martin Wehrle zeigt, wie Sie der Nettigkeitsfalle entkommen."

WDR daheim + unterwegs (09. October 2015)

eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-15459-2
Erschienen am  28. September 2015
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Martin Wehrle ist Deutschlands bekanntester Karriere- und Lebenscoach. Seine Bücher sind in zwölf Sprachen erschienen und haben rund um den Globus begeisterte Leser gefunden. Mit »Ich arbeite in einem Irrenhaus« und dem Folgeband »Ich arbeite immer noch in einem Irrenhaus« landete er gefeierte Bestseller, zuletzt erschien der Spiegel-Bestseller »Ich könnte ihn erwürgen!«. An seiner Hamburger Karriereberater-Akademie bildet er Karrierecoaches aus.

Zur Autor*innenseite

Events

28. Sept. 2021

Lesung

20:00 Uhr | Braunschweig | Lesungen
Martin Wehrle
Den Netten beißen die Hunde

16. Nov. 2021

Vortrag

München | Lesungen
Martin Wehrle

Pressestimmen

»Jeder gibt uns Regeln vor. Wehrles Werk verrät Ihnen, wie Sie sich davon lösen.«

Focus (09. July 2016)

"Ein Buch, das (…) inspiriert, stärkt und scheinbar schon beim Lesen verwandelt. Humor kommt nie zu kurz, Wehrles unnachahmlicher Schreibstil geht zu Herzen und berührt."

SGH & Wissensportal zu Mobbing (23. October 2015)

"Sehr anschaulich und verständlich (…) Wer Wehrle kennt, schätzt seine humorvolle Art zu schreiben und den hohen Nutzwert seiner Bücher."

Wirtschaftswoche.de (16. December 2015)

"Unterhaltsam geschriebene(s) Buch (…) Eine Ermutigung und Anleitung für alle, die ein selbstbestimmtes einmaliges Leben wagen wollen."

Das Büro (14. December 2015)

"Das neue Buch von Wehrle (...) bringt das Wesen des Themas auf den Punkt und setzt dort an, wo Veränderung jederzeit möglich ist: bei uns selbst."

Huffington Post, Dr. Alexandra Hildebrandt (23. October 2015)

"Wehrle gräbt tiefer und beantwortet auch die entscheidende Frage, woher der weitverbreitete Hang zur Konformität eigentlich kommt."

Manuela Specker, Schweiz am Sonntag (18. October 2015)

"Tipps, damit wir besser auf unsere Bedürfnisse hören (…). Selbstreflexion ist der erste Weg zur Veränderung – und der Ratgeber ist eine ausgedehnte Anleitung dazu."

Frankfurter Rundschau online (23. October 2015)

"Das Buch ermutigt auf unterhaltsame Weise dazu, den eigenen Weg zu gehen. Praktische Tipps […] sorgen für einen hohen Nutzwert."

Unicum (02. November 2015)

"Eine Ermutigung und Anleitung für alle, die ein selbstbestimmtes, einmaliges Leben wagen wollen."

das büro. Magazin für Office Excellence (14. December 2015)

Weitere E-Books des Autors