Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Reinhard Schlüter

Schönsprech

Wie uns Politik und Lobby das Blaue vom Himmel erzählen

eBook epub
9,99 [D] inkl. MwSt.
9,99 [A] | CHF 15,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Politik und Lobby entlarven

Reinhard Schlüter geht der »Schaumsprache« der Politiker nach, den euphemistischen Wortschöpfungen, die uns Bürger einlullen sollen. Denn diese Krisenbeschönigungen haben nichts anderes zum Ziel, als uns die Veränderungen, die in Politik, Verwaltung und Lobby zu unseren Lasten vollzogen werden, nicht bemerken zu lassen. Wir werden regelrecht manipuliert. Aus diesem Grund deckt der Autor Begriffe auf, die uns im täglichen Sprachgebrauch begegnen, und erklärt, was wirklich gemeint ist.

" 'Schönsprech' ist das richtige Buch zur richtigen Zeit und ein formidabler Wegweiser durchs Dickicht der Sprachverformung. Wer es gelesen hat, behält die Orientierung."

Neue Zürcher Zeitung (24. September 2015)

eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-15420-2
Erschienen am  23. March 2015
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Schönsprech"

Postfaktisch
(1)

Vincent F. Hendricks, Mads Vestergaard

Postfaktisch

Nationale Interessen
(3)

Klaus von Dohnanyi

Nationale Interessen

Der Wert des Wassers

Gary White, Matt Damon

Der Wert des Wassers

Eine Gesellschaft in Unfreiheit

Marcel Grzanna

Eine Gesellschaft in Unfreiheit

Die Arroganz der Macht

Hans Herbert von Arnim

Die Arroganz der Macht

Der NSA-Komplex
(1)

Marcel Rosenbach, Holger Stark

Der NSA-Komplex

Die Schande Europas
(4)

Jean Ziegler

Die Schande Europas

Briefe aus dem Gefängnis

Michail Chodorkowski

Briefe aus dem Gefängnis

Total beschränkt

Alexander Neubacher

Total beschränkt

Sklavenmarkt Europa

Michael Jürgs

Sklavenmarkt Europa

Es gibt keinen Weg zum Frieden, denn Frieden ist der Weg
(1)

Mahatma Gandhi, Franziska Roosen

Es gibt keinen Weg zum Frieden, denn Frieden ist der Weg

Ändere die Welt!
(4)

Jean Ziegler

Ändere die Welt!

Sind die Menschenrechte westlich?
(1)

Hans Joas

Sind die Menschenrechte westlich?

Die Hebel der Macht
(3)

Hans Herbert von Arnim

Die Hebel der Macht

Stauffenberg
(2)

Thomas Karlauf

Stauffenberg

Das andere Land

Georg Diez

Das andere Land

Putins Armee der Trolle

Jessikka Aro

Putins Armee der Trolle

Gegenwartsbewältigung

Max Czollek

Gegenwartsbewältigung

Die SPIEGEL-Affäre
(1)

Martin Doerry, Hauke Janssen

Die SPIEGEL-Affäre

Die neuen Paten
(4)

Jürgen Roth

Die neuen Paten

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Reinhard Schlüter ist Sachbuchautor (dtv, Eichborn, Campus) und langjähriger RadioWissen-, Hörbild- und Zeitreisen-Autor beim BR.

Zum Autor

Pressestimmen

"Eine sehr unterhaltsame Floskel-Entlarvung."

Morgenpost am Sonntag (17. January 2016)

"Für Leser, die sich von Politikern nicht hereinlegen lassen wollen."

Schweizerzeit (24. April 2015)

"Amüsant-aufschlussreiche Analyse der verbreiteten 'Schaumsprache'."

Nordwest-Zeitung, Oldenburger Nachrichten (28. November 2015)

Weitere E-Books des Autors