Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Jonathan Briefs

Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem

Provokatives Coaching für den Berufsalltag

(1)
eBook epub
13,99 [D] inkl. MwSt.
13,99 [A] | CHF 20,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Warum ein Problem schon in Angriff nehmen, solange es noch klein ist? Warum ein Problem lösen, wenn dadurch nur ein neues entsteht?

Als Meister des provokativen Coachings präsentiert Jonathan Briefs eine Erfolgsstrategie des Scheiterns à la Watzlawick. Aus seiner langjährigen Zusammenarbeit mit Spitzensportlern stellt er seine Coaching-Erfahrungen einfach auf den Kopf und plädiert für eine Vertiefung der beruflichen Probleme. Briefs taucht dabei genüsslich ein in den Gedankenmüll der Selbstsabotage und rät: »Begrabe die Illusion eines gelungenen Berufslebens an der Biegung des Flusses.«

Die provokative Zuspitzung regt zum Widerspruch an und motiviert zum Handeln. Humor und das Lachen über eigene Schwächen und Blockaden schaffen Abstand, wirken befreiend und helfen, bestehende Probleme selbstverantwortlich zu lösen. Der Beruf kann somit tatsächlich zur Berufung werden. Alle »Ja, aber-Profis«, »Eigentlich-Experten«, »No risk-Propheten« und »No way-Anhänger« dürfen dagegen bleiben, was sie sind: Problemzonen-Liebhaber!

»Jonathan Briefs’ Buch provoziert, reißt aus gewohnten Denkmustern und fordert seine LeserInnen heraus.«

Sabine Asgodom (18. October 2012)

eBook epub (epub)
durchgehend 2-farbig
ISBN: 978-3-641-07695-5
Erschienen am  01. April 2013
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem"

Der süße Duft des Erfolgs
(1)

Sabine Asgodom

Der süße Duft des Erfolgs

12 Schlüssel zur Gelassenheit
(3)

Sabine Asgodom

12 Schlüssel zur Gelassenheit

Du bist der Hammer!
(9)

Jen Sincero

Du bist der Hammer!

Die smarte Art, sich durchzusetzen
(1)

Astrid Posner

Die smarte Art, sich durchzusetzen

Dein Erfolg
(1)

Manfred Gortz

Dein Erfolg

Weck die Chefin in dir

Sigrid Meuselbach

Weck die Chefin in dir

Respekt im Job

Andrea Lienhart

Respekt im Job

Miracle Mindset

Hal Elrod

Miracle Mindset

Das 7-Tage-Selbstcoaching
(4)

Amelie Fried, Michael Simperl

Das 7-Tage-Selbstcoaching

Erst der Spaß, dann das Vergnügen

Roman F. Szeliga

Erst der Spaß, dann das Vergnügen

Bevor der Job krank macht
(5)

Hans-Peter Unger, Carola Kleinschmidt

Bevor der Job krank macht

Nur wer sichtbar ist, findet auch statt

Tijen Onaran

Nur wer sichtbar ist, findet auch statt

Raus aus der Glücksfalle

Russ Harris

Raus aus der Glücksfalle

Denken Sie groß!
(2)

David Schwartz

Denken Sie groß!

People Först - Die 7 Business-Gebote

Regina Först

People Först - Die 7 Business-Gebote

Raus aus den alten Schuhen!

Robert Betz

Raus aus den alten Schuhen!

Erfolgreich im Vorstellungsgespräch und Jobinterview

Johannes Stärk

Erfolgreich im Vorstellungsgespräch und Jobinterview

Unbox Your Life!

Tobias Beck

Unbox Your Life!

Die 1%-Methode – Minimale Veränderung, maximale Wirkung

James Clear

Die 1%-Methode – Minimale Veränderung, maximale Wirkung

Wie wir aufblühen

Martin Seligman

Wie wir aufblühen

Rezensionen

Provokationen im Coaching und eine Prise Humor - eine sehr gute Ergänzung

Von: Sonja

27.07.2015

"Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem: Provokatives Coaching für den Berufsalltag" von Jonathan Briefs: "Eine Möglichkeit, das Verfallsdatum des Problems nach hinten zu verschieben, besteht darin, dem problem mit offenkundiger Bewunderung zu begegnen. [...] Das Problem erscheint so außergewöhnlich und unvergleichlich. Man sollte es glatt unter Artenschutz stellen. Zum Weltkulturerbe erklären. Mindestens." Herr Briefs ist Coach, Kommunikationstrainer und Humorberater. Er arbeitet unter anderem mit der österreichischen Skisprungnationalmannschaft zusammen. Die einzelnen Coaching-Elemente bringt er dem Leser auf prvokative Art und Weise, als "Anleitung zum Misserfolg", näher. Dabei wechselt er zwischen provokative Teilen, Beispielen aus seiner Zeit mit den Spitzensportlern und praktischen Übungen. Auch wenn das Buch sehr unterhaltsam ist und sich gut in einem Stück lesen lässt, empfehle ich, jedes Kapitel auf sich wirken zu lassen. Vor allem auch deshalb, weil der Wechsel zwischen den Kapiteln machnmal etwas verwirrend ist und nicht immer sofort ersichtlich ist, ob es sich um eine Provokation oder ein sachliches Kapitel handelt. Die Tipps lassen sich jedoch perfekt auf die eigene Arbeitssituation oder auch private Ziele übertragen. Den provokativen Ansatz finde ich sehr spannend und eine sehr gute Ergänzung im Coaching.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Jonathan Briefs

Jonathan Briefs ist Businesscoach, Kommunikationstrainer und Humorberater. Der Preisträger des Köln Comedy Cups ist Dozent der Dr. Bock Coaching Akademie in Berlin, coacht Leistungsträger aus Sport, Unternehmen und der Medienwelt.

www.jonathan-briefs.de

Zum Autor

Pressestimmen

»Briefs treibt Denkfehler provokant auf die Spitze – und inspiriert uns dazu, es endlich besser zu machen. Für mehr Erfüllung und Erfolg im Leben.«

Dr. Petra Bock, Top-Coach und Bestsellerautorin (31. October 2012)

»Ein humorvoll-kreativer Berufslebensberater über Problemdiagnose und –therapie (…).«

Conturen der Zeit (01. November 2013)

Weitere E-Books des Autors