Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Johannes Eckert

Heute – Aus der Fülle der Gegenwart leben

Meditationen über das Lukas-Evangelium

(1)
eBook epub
12,99 [D] inkl. MwSt.
12,99 [A] | CHF 19,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Wenn die Zeit stehenzubleiben scheint, wenn kein Gedanke an Zukunft oder Vergangenheit stört, sind wir in einem begnadeten Zustand des Glücks. Es gibt Geschichten aus dem Lukas-Evangelium, deren Wissen um erfüllte Momente auch für heute gültig ist. Eine Einladung zum Nachdenken vom Abt des bekannten Klosters Andechs auf dem heiligen Berg.


eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-17998-4
Erschienen am  02. November 2015
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Heute – Aus der Fülle der Gegenwart leben"

Die Bibel
(2)

Annette Großbongardt, Johannes Saltzwedel

Die Bibel

Die Bibel
(2)

Annette Großbongardt, Johannes Saltzwedel

Die Bibel

Utopia
(1)

Thomas Morus

Utopia

Der Weiberaufstand
(1)

Christiane Florin

Der Weiberaufstand

Waldwandern
(5)

Manuel Larbig

Waldwandern

Jesus begegnen

Andreas R. Batlogg

Jesus begegnen

Nicht heulen, sondern handeln

Erik Flügge

Nicht heulen, sondern handeln

Der Name Gottes ist Barmherzigkeit
(4)

Papst Franziskus

Der Name Gottes ist Barmherzigkeit

Über Gott und die Welt

Lea Ackermann, Fritz Köster

Über Gott und die Welt

Franz von Assisi
(4)

Gunnar Decker

Franz von Assisi

Franziskus, der neue Papst

Simon Biallowons

Franziskus, der neue Papst

Der Jargon der Betroffenheit
(4)

Erik Flügge

Der Jargon der Betroffenheit

Der evangelische Papst
(1)

Andreas R. Batlogg

Der evangelische Papst

Ich glaube
(1)

Papst Franziskus

Ich glaube

Über Himmel und Erde

Jorge (Papst Franziskus) Bergoglio, Abraham Skorka

Über Himmel und Erde

Warum ich dennoch in der Kirche bleibe

Wunibald Müller

Warum ich dennoch in der Kirche bleibe

In der Mitte der Mensch

Bodo Janssen

In der Mitte der Mensch

Stille finden in einer lauten Welt
(1)

Jack Kornfield

Stille finden in einer lauten Welt

Leben im Mittelalter
(2)

Annette Großbongardt, Johannes Saltzwedel

Leben im Mittelalter

Das Leben, mein Meister

Doris Iding

Das Leben, mein Meister

Rezensionen

Was kann uns Jesus Christus für heute sagen?

Von: Belana Hermine

06.01.2017

Inhalt Abt Johannes Eckert stellt uns 6 verschiedene Stellen des Lukas-Evangeliums vor und erläutert, wie diese Stellen uns auffordern, HEUTE mit Jesus Christus in Kontakt zu treten. Für mich stellt sich diese Interpretation der Texte als nachvollziehbar dar. Gläubige Menschen können sie sicherlich direkt mit ihrem Alltag in Verbindung bringen. Neben dem Bezug zum heutigen „Normalalltag“ stellte Abt Johannes Eckert aber auch die Interpretation der entsprechenden Sinninhalte aus benediktinischer Sicht dar. Für mich ergab sich daraus der Ansatz eines Bildes des Lebens in einem Benediktinerkloster. Subjektive Eindrücke Ohne christliche Religion aufgewachsen, bin ich immer wieder auf der Suche danach zu begreifen, was Menschen in der christlichen Religion finden. Durch solche Interpretationen von Bibeltexten ergibt sich für mich die Möglichkeit eines Verständnisses. Dazu hat Abt Johannes Eckert beigetragen. Auch für die kleinen Einblicke in das benediktinische Leben bin ich sehr dankbar. Fazit Für denjenigen/diejenige, der/die auf der Suche nach einer Verbindung von Bibeltexten mit dem heutigen Leben ist, ist dieses Buch sicherlich sehr lesenswert. Auch für Leute, die sich für das Leben der Benediktiner interessieren, gibt es hier bestimmt interessante Anknüpfungspunkte. Ich danke dem Verlag für das Zur-Verfügung-Stellen des Rezensionsexemplars.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Dr. Johannes Eckert OSB, geb. 1969, ist Benediktinermönch und seit 2003 Abt der Benediktinerabtei St. Bonifaz in München und Andechs. Neben seinen vielfältigen seelsorgerischen Tätigkeiten gestaltet er seit einigen Jahren die stark nachgefragten Manager-Exerzitien auf dem „Heiligen Berg“ Andechs.

Zum Autor

Weitere E-Books des Autors