Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Gelebte Wertschätzung

Eine Haltung wird lebendig

(1)
eBook epub
13,99 [D] inkl. MwSt.
13,99 [A] | CHF 17,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Inspirationen für eine lebenswerte Zukunft

Nicht nur die Fußballweltmeisterschaft hat es gezeigt – unsere Gesellschaft ist reif für eine neue Kultur der Wertschätzung. Lassen Sie sich inspirieren: Wertschätzung schafft Verbundenheit, sie unterstützt unser Potenzial und, das beweisen etliche Beispiele aus Politik, Ökologie und Wirtschaft: Eine wertschätzende Haltung hat ganz konkrete positive Auswirkungen.

Barbara Mettler-v.Meibom gelingt in ihrem Buch ein wunderbares Kaleidoskop: Unterstützt durch viele ermutigende Beispiele, Reflexionsfragen und Übungen erfährt der Leser, wie das eigene Leben durch eine Haltung der Wertschätzung bereichert wird.

"Nur ein Klima von Achtung, Respekt und Anerkennung entfalten Menschen und ihre Potentiale, gedeihen Kooperationen, Motivation und Vertrauen."

Süddeutsche Zeitung April 2007 Nr. 86

eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-12955-2
Erschienen am  20. November 2013
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Von: Wolff Horbach aus Pulheim

05.08.2008

Die Klagen nehmen zu: "Er hat nicht mal Danke gesagt.", "Sie hört mir nie zu.", "Mein Chef hat meine Präsentation mit keinem Wort gewürdigt.", "Die Mitarbeiter sehen überhaupt nicht, was wir alles für sie tun.", usw. usf. Man kann alles auf einen Nenner bringen: Mangelnde Wertschätzung. Fazit: Ein Buch, das ich unbedingt empfehlen kann. Gerade für Verantwortliche in Unternehmen. Wenn es Ihnen gelingt, dass sich die bei Ihnen tätigen Menschen mit einer Haltung gegenseitiger Wertschätzung begegnen, dann haben Sie einen goldenen Schlüssel zur Wertschöpfung in der Hand.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Barbara von Meibom

Barbara Mettler von Meibom, geb. 1947, lehrt als Politik- und Kommunikationswissenschaftlerin an der Universität Duisburg-Essen. Sie ist Psychosynthesetherapeutin und Coach, Organisationsentwicklerin und Trainerin sowie Leiterin des Consultingbüros »Communio – Kommunikations- und Kooperationsberatung« in Essen.

Weitere Infos zur Autorin unter www.communio-fuehrungskunst.de

Zur Autor*innenseite

Weitere E-Books der Autorin