Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Fly & Forget

Roman. Die Nr. 1 der Lovelybooks Lesercharts!

eBook epub
9,99 [D] inkl. MwSt.
9,99 [A] | CHF 12,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Noah & Liv: Für ihn ist ihr gemeinsames Kapitel beendet. Doch sie ist fest entschlossen, ihre Geschichte neu zu schreiben.

Journalismus-Studentin Liv steht vor den Scherben ihrer Beziehung und kann dem Schicksal nicht genug danken, als sie im teuren London überraschend eine WG findet. Doch dann begegnet sie dem einzigen männlichen Mitbewohner und ihr Herz setzt einen Schlag aus: Noah ist kein Fremder, sondern ihr ehemaliger bester Freund. Der sie im Stich ließ, als sie ihn am dringendsten brauchte. Und den sie nach drei Jahren Funkstille kaum wiedererkennt. Aus ihrem Seelenverwandten ist ein unverschämt attraktiver Aufreißer geworden. Da bekommt Liv die Chance, sich für all den Schmerz an Noah zu rächen: Sie schreibt einen Artikel für die Collegezeitung, wie man einen Herzensbrecher bekehrt – mit Noah als Testobjekt. Allerdings hat sie diese Rechnung ohne ihre sorgfältig verdrängten Gefühle gemacht …

Gleich weiterlesen mit dem nächsten Band der Reihe: Try & Trust


eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-25911-2
Erschienen am  01. February 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Die Soho-Love-Reihe

Rezensionen

"𝙄𝙘𝙝 𝙢𝙪𝙨𝙨𝙩𝙚 𝙠𝙚𝙞𝙣𝙚 𝘼𝙣𝙜𝙨𝙩 𝙫𝙤𝙧 𝙙𝙚𝙢 𝘼𝙪𝙛𝙥𝙧𝙖𝙡𝙡 𝙝𝙖𝙗𝙚𝙣. 𝘿𝙚𝙣𝙣 𝙨𝙤 𝙛ü𝙝𝙡𝙩𝙚 𝙨𝙞𝙘𝙝 𝙣𝙞𝙘𝙝𝙩 𝙁𝙖𝙡𝙡𝙚𝙣 𝙖𝙣, 𝙨𝙤𝙣𝙙𝙚𝙧𝙣 𝙁𝙡𝙞𝙚𝙜𝙚𝙣."

Von: lyx.and.more

25.05.2021

Im ersten Band der #soholove Reihe geht es um Liv Averill und Noah Seymour, die seit ihrer Kindheit beste Freunde waren, durch Missverständnisse entzweigt wurden und in der Zukunft wieder zusammenfinden. Ihren Anfang nimmt die Geschichte mit einer Fluchtszene. Liv scheut das klärende Gespräch mit ihrem (noch) Freund Josh. Sie spürt schon seit längerem, dass er nicht mehr der Richtige für sie ist. Er verreist daraufhin zu seinen Eltern mit der nachdrücklichen Bitte, dass sie so schnell wie möglich ausziehen soll. Am Boden zerstört und weinend, lernt Liv in der Uni Psychologie Studentin Matilda kennen. Die beiden Mädels freunden sich an und ihre WG-Bewohner sind zufälligerweise auch auf der Suche nach einem neuen Mitbewohner. In der WG stellt sich heraus, dass der dritte WGler ihr ehemaliger bester Freund Noah ist. Der ist natürlich absolut dagegen, dass sie in die WG einzieht. Liv kann sich nur bis dato nicht erklären, weshalb er sie so zu hassen scheint: "Ich will sie nicht in meinem Leben. Ist das so schwer zu verstehen?" (Noah, S.66) In der ersten Buchhälfte zeigt sich deutlich, dass Noah alles tut, um Liv von sich Fern zu halten. Wie könnte es auch anders sein ... Irgendwann können sie beide die gegenseitige Hingezogenheit nicht mehr leugnen. Sie sind sich immer wieder ganz nah und dann bricht einer von Beiden die Situation ab und keiner von Beiden ahnt, welches Geheimnis der andere mit sich trägt. Mir hat die Geschichte gut gefallen, da hier Freundschaften ehrlich & bedinungslos und die Charaktere allesamt sehr sympatisch dargestellt werden. Gegen Ende war die Geschichte ein wenig vorhersehbar und ich habe mir einen ticken mehr Spannung erhofft. Da mir das Gesamtpaket, also Story und Schreibstil gut gefallen haben gebe ich gerne 5 Sterne.

Lesen Sie weiter

Eine emotionale New Adult- Geschichte!

Von: Mara

18.05.2021

Liv steht vor einem Scherbenhaufen. Ihr Freund hat sich nach 3 Jahren Beziehung von ihr getrennt. Durch Zufall landet die Journalismus-Studentin in einer WG. Doch dann begegnet sie dem einzigen männlichen Mitbewohner in dieser Wohnung und ihr Herz setzt einen Schlag aus. Vor ihr steht ihr ehemals bester Freund - Noah. 'Fly & Forget' ist der Auftakt der Soho-Love-Reihe von Nena Tramountani. Der Schreibstil der Autorin ist locker, flüssig und gefühlvoll. Die Geschichte wird abwechselnd aus der Ich-Perspektive der beiden Protagonisten erzählt. Liv hat sich meiner Meinung nach stellenweise im Selbstmitleid verloren, aber je mehr man die Hintergründe erfährt, was damals geschehen ist, umso mehr konnte ich sie verstehen. Ich konnte dann relativ schnell mit ihr mitfühlen und ihre Reaktion in einigen Situationen besser nachvollziehen. Noah versucht sich nach außen hin unnahbar und kalt zu zeigen. Tatsächlich brauchte ich bei ihm ein wenig länger, um ihn zu mögen. Das Bad Boy- Image kam mir teilweise zu gezwungen rüber & man merkt sehr schnell, wie sehr ihn die Situation und seine Vergangenheit belastet. Liv und Noah prallen häufig aneinander, sie reden viel zu wenig miteinander und somit entsteht ein wahres Hin und Her. Ehrlich gesagt, habe ich etwas gebraucht um eine richtige Bindung zu den beiden Protagonisten aufbauen zu können. Die Nebenprotagonisten Briony und Matilda fand ich großartig. Die Mädels aus ihrer WG waren so sympathisch, verrückt und humorvoll. Sie waren von Anfang an für Liv da und haben sie gut aufgenommen. Die Zwei sind für Liv wirklich die perfekten Freundinnen. Die Atmosphäre in der WG hat mir unglaublich gut gefallen. In manchen Kapiteln musste ich mich ein wenig durchkämpfen und das Buch hat sich für mich ein wenig in die Länge gezogen. Nichtsdestotrotz hat mir die Geschichte gut gefallen und ich bin gespannt, was das Schicksal für Matilda im zweiten Band bereit hält. 'Fly & Forget' ist perfekt für zwischendurch und sollte jeder New Adult- Liebhaber lesen. Besonders toll fand, wie emotional und sensibel die wichtigen Themen wie Selbstmord, Schuldgefühle und Homosexualität aufgegriffen wurden.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Nena Tramountani, geboren 1995, liebt Kunst, Koffein und das Schreiben. Am liebsten feilt sie in gemütlichen Cafés an ihren gefühlvollen Romanen und hat dabei ihre Lieblingsplaylist im Ohr. Nach ihrem Studium der Sprachwissenschaften arbeitete sie als freie Journalistin und zog anschließend nach Wien. Inzwischen lebt sie wieder in ihrer Heimat Stuttgart, wenn sie gerade nicht auf Inspirationsreisen ist.

Zur Autor*innenseite

Weitere E-Books des Autors