Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Uwe Klußmann (Hrsg.), Norbert F. Pötzl (Hrsg.)

Die Hohenzollern

Preußische Könige, deutsche Kaiser
Ein SPIEGEL-Buch

eBook epub
9,49 [D] inkl. MwSt.
9,49 [A] | CHF 14,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Preußische Könige und deutsche Kaiser

Kaum ein anderes Fürstengeschlecht ist so eng mit fast tausend Jahren deutscher Geschichte verbunden wie die Hohenzollern. Von ihrer Stammburg auf der Schwäbischen Alb arbeiteten sich die Herrscher aus dem Haus Hohenzollern hoch zu Kurfürsten in der Mark Brandenburg, zu preußischen Königen und deutschen Kaisern, bis der letzte von ihnen, Wilhelm II., im Ersten Weltkrieg die Monarchie verspielte.

Gemeinsam mit namhaften Historikern porträtieren SPIEGEL-Autoren die herausragenden Gestalten dieser Dynastie: vom »Großen Kurfürsten« und dem »Soldatenkönig« über Friedrich den Großen, den »alten Fritz«, bis hin zu Wilhelm II. So zeichnen die Autoren Aufstieg und Niedergang der Hohenzollern nach und beschreiben zugleich tausend Jahre deutsche Geschichte im Spiegel dieses faszinierenden Herrscherhauses.

»Eine Reihe, die unbedingt weitergeführt werden sollte!«

buecherveraendernleben.npage.eu, 30.11.2011

eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-07074-8
Erschienen am  09. November 2011
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Die Hohenzollern"

Preußische Trilogie

Günter de Bruyn

Preußische Trilogie

Horst Wessel

Daniel Siemens

Horst Wessel

Das Amt und die Vergangenheit

Eckart Conze, Norbert Frei, Peter Hayes, Moshe Zimmermann

Das Amt und die Vergangenheit

Abschied vom Provisorium

Andreas Wirsching

Abschied vom Provisorium

Ernst Jünger

Helmuth Kiesel

Ernst Jünger

Göring

Guido Knopp

Göring

Jahre der Politik

Roman Herzog

Jahre der Politik

Cosimas Kinder

Oliver Hilmes

Cosimas Kinder

Die Welt der Habsburger
(2)

Dietmar Pieper, Johannes Saltzwedel

Die Welt der Habsburger

Winter im Sommer – Frühling im Herbst
(2)

Joachim Gauck

Winter im Sommer – Frühling im Herbst

Stauffenberg
(2)

Thomas Karlauf

Stauffenberg

Joseph Goebbels
(1)

Peter Longerich

Joseph Goebbels

Hitler
(2)

Wolfram Pyta

Hitler

Vier Zeiten

Richard von Weizsäcker

Vier Zeiten

Anna Sacher und ihr Hotel

Monika Czernin

Anna Sacher und ihr Hotel

Das private Leben der Bismarcks

Waltraut Engelberg

Das private Leben der Bismarcks

Kurt Schumacher

Peter Merseburger

Kurt Schumacher

Willy Brandt

Peter Merseburger

Willy Brandt

Utopia
(1)

Thomas Morus

Utopia

Die Hebel der Macht
(3)

Hans Herbert von Arnim

Die Hebel der Macht

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Uwe Klußmann

Uwe Klußmann, geboren 1961, ist seit 1990 Redakteur des SPIEGEL. Von 1999 bis 2009 lebte er als Korrespondent in Moskau. Zu den Schwerpunkten des Historikers gehören die deutsche, russische und sowjetische Geschichte. Bei DVA hat er unter anderem die SPIEGEL-Bücher »Die Hohenzollern« (2011), »Die Herrschaft der Zaren« (2012) und »Die Weimarer Republik« (2015) herausgegeben.

Zum Herausgeber

Norbert F. Pötzl, geboren 1948, von 1972 bis 2013 SPIEGEL-Redakteur, ist Autor und Herausgeber mehrerer Bücher. Er veröffentlichte u.a. den Bestseller "Der Fall Barschel - Anatomie einer deutschen Karriere" (1988), "Erich Honecker - Eine deutsche Biographie" (2002) und "Beitz - Eine deutsche Geschichte" (2011). Der Autor lebt und arbeitet in Hamburg.

Zum Herausgeber

Weitere E-Books der Autoren