Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Cathy Cassidy

Die Chocolate Box Girls - Sommertörtchen

(1)
eBook epub
11,99 [D] inkl. MwSt.
11,99 [A] | CHF 14,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Der süßeste Traum, seit es Sommernächte gibt

Endlich Sommerferien! Und Summer winkt die Chance ihres Lebens: Sie darf für ein Stipendium an der Rochelle Academy vortanzen! Um ihren Traum von der Primaballerina endlich wahr werden zu lassen, ist sie bereit, auf alles zu verzichten. Statt Partys, Freundinnen und Boyfriend stehen Disziplin, exzessives Training und noch exzessivere Diät auf dem Programm. Doch je mehr Summer nach Perfektion strebt, desto weiter tanzt sie auf einen Abgrund zu. Niemand kommt mehr an sie heran – bis auf den Jungen, der immer noch heimlich in sie verliebt ist …


Aus dem Englischen von Bettina Spangler
Originaltitel: The Chocolate Box Girls 03 - Summer's Dream
Originalverlag: Puffin UK
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-15805-7
Erschienen am  27. July 2015
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Die Chocolate Box Girls-Reihe

Ähnliche Titel wie "Die Chocolate Box Girls - Sommertörtchen"

Wir alle für immer zusammen

Guus Kuijer

Wir alle für immer zusammen

Fünf Freunde - 3 Abenteuer in einem Band

Enid Blyton

Fünf Freunde - 3 Abenteuer in einem Band

Nele und die Glücksschokolade
(3)

Usch Luhn

Nele und die Glücksschokolade

Die Trabbel-Drillinge - Heimweh-Blues und heiße Schokolade

Anja Janotta

Die Trabbel-Drillinge - Heimweh-Blues und heiße Schokolade

Heartbeats - Mein Song für dich
(4)

Katie Cotugno

Heartbeats - Mein Song für dich

Glaskinder

Kristina Ohlsson

Glaskinder

Der geheime Garten
(5)

Linda Chapman

Der geheime Garten

Zoës Welt - Das war ich nicht, das war schon so
(3)

Maria Bogade

Zoës Welt - Das war ich nicht, das war schon so

Charlie kriegt die Flatter
(6)

Sam Copeland

Charlie kriegt die Flatter

Jungs to go

Lisa Aldin

Jungs to go

Olli aus der Igelhecke - Der Freundschafts-Wettbewerb

Ann-Katrin Heger

Olli aus der Igelhecke - Der Freundschafts-Wettbewerb

Amandas unsichtbarer Freund

A.F. Harrold

Amandas unsichtbarer Freund

Nonno und der rosa Hund

Fabrizio Silei

Nonno und der rosa Hund

Willkommen auf dem Sonnenhof
(2)

Annette Moser

Willkommen auf dem Sonnenhof

Madison und Miranda – Das Glückskatzen-Geheimnis
(5)

Anu Stohner

Madison und Miranda – Das Glückskatzen-Geheimnis

Sternenfreunde - Maja und der Zauberfuchs

Linda Chapman

Sternenfreunde - Maja und der Zauberfuchs

Schau mal, wer da spricht - Der kleine Drache Kokosnuss

Ingo Siegner

Schau mal, wer da spricht - Der kleine Drache Kokosnuss

Die verflixten Fletcher Boys

Dana Alison Levy

Die verflixten Fletcher Boys

FOXGIRLS
(8)

Sabine Städing

FOXGIRLS

Schau mal, wer da spricht - Ritter Tobi und das Drachengeheimnis
(1)

Frauke Nahrgang

Schau mal, wer da spricht - Ritter Tobi und das Drachengeheimnis

Rezensionen

Ein Buch über ein unglaublich wichtiges Thema!

Von: Kiki

13.12.2019

Inhalt: Sommerferien! Eigentlich eine Zeit, in der man mit Freunden am See liegen, Eis essen und einfach mal das Leben genießen sollte. Doch das gilt nicht für die 13-jährige Summer. Um ihren großen Traum von einem Leben als professionelle Ballerina zu verwirklichen arbeitet sie jeden Tag. Und es scheint sich auszuzahlen, denn sie wird eingeladen, für ein Stipendium an der renommierten Rochelle Academy vorzutanzen. Summer kann es gar nicht glauben. Diese Chance darf sie einfach nicht vermasseln. Anstelle von Lagerfeuern und lustigen Nachmittagen am See stehen nun noch härteres Training und eine noch strengere Diät auf dem Plan. Und dabei merkt sie überhaupt nicht, wie sie sich immer mehr de Abgrund nähert... Meine Meinung: Ich muss gleich zu Beginn sagen, dass ich finde, dass dieses Buch eine dicke Trigger-Warnung auf der ersten Seite tragen sollte. Es dreht sich zu einem großen Teil um eine Essstörung und ich fand, dass relativ häufig sehr triggernde Angaben zu Essen, Training, Aussehen etc. gemacht wurden. Es handelt sich hierbei also um ein Buch, das Leser, die mit einer Essstörung zu kämpfen haben/hatten, mit Vorsicht genießen sollten. Dennoch ist dieses Thema natürlich ein sehr wichtiges und man sollte definitiv darüber sprechen. Davon abgesehen hat mir das Buch aber wirklich gut gefallen. Dieses ewige Streben nach Perfektion und der krankhafte Ehrgeiz von Summer waren mir so vertraut, daher konnte ich mich während des Lesens sehr gut mit ihr identifizieren. Die ganze Darstellung ihrer Person fand ich sehr gelungen und vor allem sehr authentisch. Ich fand es gut, dass gezeigt wurde, wie sie in die Krankheit hineinrutscht und vor allem, wie sehr sich dadurch alles zum Negativen wendet. In vielen anderen Büchern, die das Thema Essstörung behandeln, wurde die Krankheit leider oftmals ein wenig glamourisiert. Das ist hierbei ganz sicher nicht der Fall. Es wird gezeigt, wie sie nach und nach ihre Freunde verliert, den Spaß am Leben, ihre Kraft und ihren Lebensmut. Denn das passiert bei einer Essstörung und ich rechne es diesem Buch wirklich hoch an, dass es genau so dargestellt wird. Was mir außerdem sehr gut gefallen hat, waren die andere Charaktere. Summer lebt mit ihrer Patchwork-Familie auf Tanglewood, wo sie ein Pralinengeschäft betreiben. Dort ist immer etwas los und mit so vielen Schwestern kann es dabei schon ganz schön drunter und drüber gehen. Und auch Summers heimlichen Verehrer habe ich so schnell ins Herz geschlossen, denn er kümmert sich so rührend um sie und ist einfach das beste, was ihr in dieser Situation passieren kann. Cathy Cassidys Schreibstil fand ich einfach nur toll. Sie schreibt nicht nur authentisch, sondern auch sehr fesselnd und daher konnte ich einfach nicht anders, als dieses Buch in einer Sitzung durchzulesen. Fazit: Ein Buch über ein wirklich wichtiges Thema. Absolut authentisch, nicht beschönigend - und wirklich lesenswert!

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Cathy Cassidy, 1962 in England geboren, schrieb ihr erstes Bilderbuch mit acht Jahren für ihren jüngeren Bruder. Nachdem sie einige Jahre als Zeitungsredakteurin und Kunstlehrerin gearbeitet hat, widmet sie sich heute fast ausschließlich dem Schreiben. Cathy lebt mit ihrem Mann Liam, ihren zwei Kindern, zwei Hunden und zwei Katzen in einem Cottage in den Galloway Hills in Schottland.

Zur Autorin

Weitere E-Books der Autorin