Luftpiraten

Ungekürzte Lesung mit Axel Prahl
Ab 8 Jahren
Hörbuch CD
14,99 [D]* inkl. MwSt.
15,50 [A]* | CHF 21,90 * (* empf. VK-Preis)

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Ein modernes Märchen im Stil von Michael Ende — fulminant gewettert von Axel Prahl

Luftpiraten sind menschenähnliche, grauhäutige Lebewesen, die hoch über den Wolken in ihren Luftlöchern als Einzelgänger vor sich hin wettern. Eines Tages findet der Luftpiratenlehrer Adiaba ein ganz besonderes Baby vor seiner Tür – einen Weißen Luftpiraten, der wegen seiner unerschütterlichen Gutlaunigkeit nicht erwünscht ist. Doch die väterlichen Gefühle sind stärker – Adiaba beschließt, Zwolle heimlich aufzuziehen. Dies bleibt jedoch nicht verborgen, und es entbrennt ein abenteuerlicher Kampf um das Schicksal dieses kleinen Wesens, das die Ordnung über den Wolken auf den Kopf stellt…


Originalverlag: Ueberreuter
Hörbuch CD, 5 CDs, Laufzeit: ca. 5h 47min
ISBN: 978-3-8371-5136-7
Erschienen am  17. Februar 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

sehr schön

Von: K.B.

02.03.2021

Die Geschichte vom kleinen Luftpiraten ist sehr schön. Auch Axel Prahl passt sehr gut. Er liest mit unterschiedlichen Stimmen, was das Zuhören noch angenehmer macht.

Lesen Sie weiter

Fantastisches Abenteuer

Von: buchkenner

01.02.2021

Meinung: Ich liebe die Fantasie dieses Buches. Das ganze Setting, insbesondere aber einzelne Ideen sind wirklich toll. Das fängt bei Namen an, beispielsweise dem des Oberpiraten Peer Dekret oder des Professors Theo Rettich und zieht sich durch die ganze Geschichte. Hier geht ein ganz klares Lob an Autor Markus Orths. Doch das Buch überzeugt nicht nur durch Wortwitz und andere nette Ideen, sondern auch durch liebevoll gestaltete Charaktere und die richtige Moral. Diese ist auf den ersten Blick gar nicht erkennbar. Denn zu Beginn lernt der Leser die Luftpiraten als einzelgängerisch, streitsüchtig und herrisch kennen. Erst im Laufe der Geschichte zeigt besonders Hauptfigur Zwolle das es auch anders geht. Er sorgt zusammen mit seinen Freunden dafür, dass Zusammenhalt, Akzeptanz und Hilfsbereitschaft eine immer größere Rolle spielen und bringt so gute Botschaften für die jungen Hörer mit. Besonders das Einzigartigkeit oder Anderssein nicht gleich negativ sein müssen, gefiel mir sehr. Apropos hören – gerade die Kinder dürften viel Freude an Sprecher Axel Prahl haben. Er liest die Geschichte der Luftpiraten mit voller Leidenschaft. Teilweise schon so authentisch, dass es fast wehtut in den Ohren. Dies kann anstrengend sein, ist aber trotzdem keine wirkliche Kritik. Denn die Figuren sollten in meinen Augen genau so gesprochen werden. Prahl schafft es durch seine Intensität, die Streitlust der Luftwesen wunderbar umzusetzen. Ein Fest für die Kids, die so noch mehr zu lachen haben. Fazit: Ein tolles Hörbuch, welches durch gute Ideen, Humor und die liebevolle Art überzeugt. Zu viel am Stück konnte ich aber nicht hören, da es manchmal anstrengend wurde.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Markus Orths

Markus Orths, 1969 in Viersen geboren, studierte Philosophie, Romanistik und Anglistik in Freiburg. Seine Bücher wurden in insgesamt neunzehn Sprachen übersetzt und vielfach ausgezeichnet u.a. mit dem Telekom-Austria-Preis (2008) beim Bachmann-Wettbewerb, dem Niederrheinischen Literaturpreis (2009) und dem Phantastikpreis der Stadt Wetzlar (2011). 2012 gewann er den Stückwettbewerb des Theaters Baden-Baden und für die Adaption von "Das Zimmermädchen" den Pariser Prix Théâtre 13 sowie den Publikumspreis. 2015 wurde er für "Alpha & Omega" mit dem Deutschen Science Fiction Preis ausgezeichnet. Die Verfilmung seines Romans "Das Zimmermädchen" kam 2014 in die Kinos. Markus Orths lebt in Karlsruhe.

Zur Autor*innenseite

Axel Prahl

Axel Prahl ist vielfach ausgezeichneter Schauspieler und hat als Ermittler des Münster „Tatort“ bereits Kultstatus erlangt. Kinder lieben ihn v. a. als Synchron- und Hörbuchsprecher (z.B. in „Ritter Trenk“, „Die kleine Hexe“ (2016)). 2019 erhielt er den Deutschen Animationspreis als „Bester Sprecher“ für seine Synchronrolle in „Käpt´n Sharky“.

Zur Sprecher*innenseite

Weitere Hörbücher des Autors