Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Young Money Guide

Richtig mit Geld umgehen und mehr vom Leben haben

Taschenbuch
10,00 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Der Blog, der Millionen begeistert: Geld ganz einfach

Mit seinem Blog »Young Money« erreicht Henning Jauernig auf SPIEGEL ONLINE seit 2017 ein Millionenpublikum: So unterhaltsam und leicht verständlich wie kein anderer erklärt der 28-Jährige alles, was junge Menschen zum Thema Geld wissen müssen. Denn mit Bausparvertrag, Steuererklärung und Altersvorsorge fühlen sich viele überfordert – oder haben einfach keine Lust, sich darum zu kümmern. Jauernig macht endlich Schluss mit dem schlechten Gewissen und zeigt unter anderem, welches Vermögen auf den wartet, der auf seinen täglichen Coffee to go verzichtet. In diesem Buch beantwortet er die drängendsten Fragen seiner Leser – damit mehr Zeit bleibt für das, was wirklich wichtig ist.

»Einfache und praktische Tipps, wie man sich mit wenig Aufwand ein großes Vermögen aufbaut.«

Cosmopolitan (07. January 2020)

ORIGINALAUSGABE
Taschenbuch, Broschur, 272 Seiten, 11,8 x 18,7 cm, 17 s/w Abbildungen
ISBN: 978-3-328-10494-0
Erschienen am  13. January 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Finanzen sind wichtig für jeden!

Von: Katharina

26.06.2021

In dem Buch gibt es insgesamt 9 Kapitel in dem viel Wissen für Anfänger und auf Fortgeschrittene vermittelt werden. Tagesgeldkonto, ETF und Riester-Rente. Was ist das überhaupt? Welche Versicherungen sind sinnvoll, welche reine Geldverschwendung. Wofür soll ich überhaupt eine Steuererklärung machen? Auch als private Person. Fragen, die durchaus wichtig sind für's Erwachsenwerden. Denn in der Schule, Uni oder Ausbildung wird dieses Wissen nicht gelehrt und man steht meistens am Ende ohne einem Plan da. Hier wird in kleine Kapiteln das Grundwissen einfach erklärt. Ich finde direkt ohne Wissen ist dieses Buch auf jeden Fall Gold wert. Zu erste geht es um Geld im Alltag und ziemlich schnell geht es an Themen wie Konto, Kredite, wie man am besten Geld anlegt oder Rente und Versicherungen. Denn auch außerhalb des Buches ist es schlau sein Geld anzulegen, um langfristig wirtschaftlich zu haushalten. Die Kapitel waren meist relativ kurz gehalten, oftmals durch eine Checkliste abgeschlossen, die einen kurzen aber verständlichen Überblick gaben. Das Buch zeigt deutlich auf, dass das Thema Geld und Finanzen nicht umschifft werden muss, sondern man sich durchaus darüber Gedanken machen sollte und sich mit seinem Partner drüber zu unterhalten. Kurz zusammengefasst geht in dem Buch, um Fakten und Details zum Thema Geld die zeigen, wie wichtig es ist sich mit diesem Thema zu befassen.

Lesen Sie weiter

Sympathisch und unkompliziert geschrieben

Von: Carola

17.05.2021

Young Money Guide: Richtig mit Geld umgehen und mehr vom Leben. unterhaltsam und leicht verständlich geschrieben 👍🏻😊 Der Autor erklärt alles, was junge Menschen zum Thema Geld wissen müssen.😊 Denn mit Bausparvertrag, Steuererklärung und Altersvorsorge fühlen sich viele überfordert – oder haben einfach keine Lust, sich darum zu kümmern.☝🏻 Auch ich führe ein Haushaltsbuch, damit ich mit meinem knappen Budget für jeden Monat (als noch Auszubildende) auskomme. Aufgeteilt in 9 Kapiteln und sehr anschaulich mit teilweise Grafiken dargestellt. Werde ich nun des öfteren mal einen Blick rein werfen, auch wenn ich es schon durchgelesen habe :-)

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Henning Jauernig

Henning Jauernig, Jahrgang 1991, ist seit seiner Kindheit von der Börse fasziniert. Die erste Aktie kaufte er kurz nach seinem Abitur, die ersten Fonds folgten wenig später. Seitdem löchern ihn Familie und Freunde mit Finanzfragen. Nach Stationen bei »FAZ« und »Handelsblatt« kam er 2016 in die »SPIEGEL«-Redaktion. Sein Blog »Young Money« erreicht dort ein Millionenpublikum.

Zur Autor*innenseite

Pressestimmen

»Seine Erklärungen sind nicht nur verständlich, sondern auch praxisnah. Alle seine Erfahrungen hat Jauernig nun auf unterhaltsamen 272 Seiten veröffentlicht.«

tz (09. January 2020)