Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.
Taschenbuch
9,99 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Eine charmante Lady auf verruchten Abwegen ...

Kenny Traveler ist Sportler mit Leib und Seele. Doch seinem Privatleben hat er sich ein paar Skandale zu viel geleistet. Für seine Karriere würde er aber alles tun, willigt ein, den Anstandslektionen der reizenden englischen Lady Emma Wells-Finch zu folgen. Für Emma war bisher nur eins so wichtig wie die Luft zum Atmen: Haltung und Würde in jeder Lebenslage. Doch weder Kenny noch ihr Auftraggeber ahnen, dass die Lady seit neuestem eigene Pläne verfolgt, Pläne der etwas verruchteren Art. Schon beim ersten Aufeinandertreffen in Texas wird Emma eines sofort klar: Keine Spur von Disziplin und Anstand bei diesem athletischen Sonnyboy. Und das kommt ihr ausnahmsweise entgegen, denn Emma muss ihren guten Ruf verlieren, um zu retten, was ihr auf der Welt am liebsten ist. Trotzdem dauert es nicht lang, bis die Funken zwischen den beiden sprühen …

Die »Wynette-Texas«-Romane:

Band 1: Kein Mann für eine Nacht

Band 2: Komm, und küss mich!

Band 3: Kopfüber in die Kissen

Band 4: Wer will schon einen Traummann?

Band 5: Aus Versehen verliebt

Band 6: Der schönste Fehler meines Lebens

Band 7: Wer Ja sagt, muss sich wirklich trauen


DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Amerikanischen von Gertrud Wittich
Originaltitel: Lady Be Good (Wynette Texas 3)
Originalverlag: Avon, New York 1999
Taschenbuch, Broschur, 416 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-442-35298-2
Erschienen am  01. September 2000
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Lady trifft auf texanischen Golfspieler

Von: Lesehunger1111

27.02.2021

Auch die "älteren" Romane von Susan Elizabeth Phillips machen Spaß und sind für zwischendurch immer gut. Und es gibt noch genug, die ich noch nicht von ihr gelesen habe. Dies ist der 3. Band, der in Wynette spielt. Hier trifft die britische Lady Emma, die Rektorin einer Mädchenschule ist (und oft den entsprechenden Tonfall hat) auf den scheinbar "unkultivierten" aber erfolgreichen Golfspieler Kenny. Und damit treffen Welten aufeinander, aber es sprühen auch die Funken. Beide haben mit Problemen aus der Vergangenheit aber auch der Gegenwart zu kämpfen. Diese und auch deren Bewältigung mit Hilfe von Kennys Familie und den Einwohnern der Stadt sorgen für teils schräge und unterhaltsame Momente.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Susan Elizabeth Phillips ist eine der meistgelesenen Autorinnen der Welt. Ihre Romane erobern jedes Mal auf Anhieb die Bestsellerlisten in Deutschland, England und den USA. Die Autorin hat zwei erwachsene Söhne und lebt mit ihrem Mann in der Nähe von Chicago.

Zur Autor*innenseite