Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Jodi Taylor

Doktor Maxwells bedenklicher Zeitvertreib

Roman
Urkomische Zeitreiseabenteuer: die fantastische Bestsellerserie aus England

Doktor Maxwells bedenklicher Zeitvertreib
TaschenbuchDEMNÄCHST
ca. 12,00 [D] inkl. MwSt.
ca. 12,40 [A] | ca. CHF 16,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier vorbestellen

Kinder werden so schnell groß – besonders die von Zeitreisenden! Der achte Teil der urkomischen Erfolgsserie über die Zeitreisende Max Maxwell.

Doktor Madeleine »Max« Maxwell – zeitreisende Historikerin und außergewöhnliche Abenteurerin – ist endlich Mutter geworden. Doch kaum hält sie ihren Jungen in den Armen, wird es durch die Zeit entführt. Klar, dass Max, ihr Mann Leon und alle anderen Zeitreisenden von St. Mary's nichts unversucht lassen, um das Baby zurückzubekommen. Doch das ist noch nicht alles, denn natürlich muss sich die Zeitpolizei wieder einmal einmischen und alles noch schlimmer machen. Vor allem aber muss Max lernen, was alle Eltern irgendwann akzeptieren müssen: Kinder werden so schnell groß!


Verpassen Sie keins der bedenklichen und unabhängig voneinander lesbaren Abenteuer der zeitreisenden Madeleine »Max« Maxwell, zum Beispiel »Miss Maxwells kurioses Zeitarchiv« oder »Doktor Maxwells waghalsiger Zeitbetrug«.


DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Englischen von Marianne Schmidt
Originaltitel: And the Rest is History (Chronicles of St. Mary's 8)
Originalverlag: Headline, London 2019
Taschenbuch, Klappenbroschur, 560 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-7341-6361-6
Erscheint am 17. May 2023

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Jodi Taylor war die Verwaltungschefin der Bibliotheken von North Yorkshire County und so für eine explosive Mischung aus Gebäuden, Fahrzeugen und Mitarbeitern verantwortlich. Dennoch fand sie die Zeit, ihren ersten Roman »Miss Maxwells kurioses Zeitarchiv« zu schreiben und als E-Book selbst zu veröffentlichen. Nachdem das Buch über 60.000 Leser begeisterte, erkannte endlich ein britischer Verlag ihr Potenzial und machte Jodi Taylor ein Angebot, das sie nicht ausschlagen konnte. Ihre Hobbys sind Zeichnen und Malerei, und es fällt ihr wirklich schwer zu sagen, in welchem von beiden sie schlechter ist.

Zur Autorin

Links

Weitere Bücher der Autorin