Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Rezensionen zu
Bär und Maus - Jeden Tag und für immer

Christopher Cheng

(17)
(1)
(0)
(0)
(0)
€ 14,00 [D] inkl. MwSt. | € 14,40 [A] | CHF 20,50* (* empf. VK-Preis)

Große Leseempfehlung

Von: Jennifer Rouget

02.03.2022

Trauer und Verlust sind allgegenwärtig. Doch wie erklärt man das einem kleinen Kind? Es gibt unzählige Bücher für die Erwachsenen, doch einem Kind einen nahenden oder entstandenen Verlust zu erklären ist um einiges schwieriger. Bücher helfen den Eltern bei solch komplexen Themen. In "Bär und Maus - Jeden Tag und für immer" wird der Prozess des Abschiednehmens wudnerbar dargestellt. Erst lernen wir durch wenige Worte und ausdrucksstarte Bilder die besondere Freundschaft zwischen den beiden kennen. Verstehen, dass sie einander ihr Leben lang an der Hand gehalten haben. Maus fragt Bär immer wieder, wie er in den jeweiligen Situationen reagieren würde. Dabei geht es von verspielten, fröhlichen Szenen wie ob Bär die Hand von Maus hält während sie einen Hügel hinaufklettern bis zu immer traurigeren. Der Nahrungssuche am anderen Ende des Waldes, dem Krank sein bis hin zu der Beschreibung, dass Maus wo hin muss, wo Bär nicht folgen kann. Behutsam erklärt Bär Maus und den Lesern, dass er niemals fort sein wird. Dass er ihn und die Erlebnisse in sich trägt - tief im Herzen. Denn genau das ist der Kern beim Verlust. Die geliebten Menschen/ Tiere verlassen einen nicht ganz. Man kann sie nicht mehr besuchen aber spürt sie immer bei einem. Jeden Tag und für immer. Ihr erkennt hoffentlich, dass dieses Buch auch bei Erwachsenen tiefen Eindruck hinterlassen kann. Es braucht nicht viel Text und hat liebevolle Illustrationen, die einem all diese Gefühle vermitteln. Von uns gibt es eine große Kauf- und Leseempfehlung für dieses Buch - egal wie alt man beim Lesen ist.

Lesen Sie weiter

𝙕𝙪𝙢 𝙄𝙣𝙝𝙖𝙡𝙩: ⁣ ⁣ Bär und Maus sind allerbeste Freunde. Doch Maus fragt sich, ob das so bleiben wird und ob Bär wirklich immer da sein wird, um ihre Hand zu halten. Abends, wenn Maus einschläft zum Beispiel. Wenn sie einen Fluss überqueren muss oder etwas ganz Blödes macht. Und was, wenn sie an einen Ort gehen muss, an den Bär ihr nicht nachfolgen kann? Was dann? Dann wird Bär untröstlich sein. Aber er wird sich an die gemeinsame Zeit erinnern, an die Gipfel, die sie erklommen haben und die Geschichten, die sie sich erzählt haben. Und er wird Maus immer bei sich haben – ganz besonders in seinem Herzen. Jeden Tag und für immer. ⁣ ⁣ 𝙀𝙞𝙜𝙚𝙣𝙚 𝙈𝙚𝙞𝙣𝙪𝙣𝙜: ⁣ ⁣ Ich habe mich für dieses Buch entschieden, weil ich finde, dass auch schon Bilderbücher sehr berühren können und diese Geschichte geht wirklich ans Herz. Maus, die sich jeden Tag auf's Neue Sorgen macht, ob das Band ihrer Freundschaft auch standhält, wenn sich deren Wege mal trennen?⁣ Wie in einem guten Roman werden auch in diesem Kinderbuch, was übrigens für Kinder ab 4 Jahre gedacht ist, die Charaktere einem gleich nah gebracht. Man spürt sofort, was für eine tiefe Verbundenheit die Zwei haben. Da kann man Maus' Sorgen durchaus verstehen. Deswegen finde ich es schön zu lesen, dass mit wenig Worten und ansprechenden Bildern, ein Weg gezeigt wird, dass es egal ist, wo der andere gerade ist. Wenn man sich vertraut und auf den anderen verlassen kann, dann zählt sowieso nur, einen festen Platz, im Herzen des anderen, zu haben. Ein Ort, wo man stets gemeinsam und für immer ist. ⁣ ⁣ Eine sehr schöne Moral, wie ich finde. Zudem finde ich es toll, dass die Illustrationen, in diesem Fall, eher schlicht gehalten sind und von der Geschichte nicht so sehr ablenken. ⁣ ⁣ 𝙁𝙖𝙯𝙞𝙩: ⁣ ⁣ Eine herzerwärmde Geschichte, über eine starke Freundschaft, mit einer schönen Erkenntnis.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.