Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Rezensionen zu
Amazon unaufhaltsam

Brad Stone

(0)
(1)
(1)
(0)
(0)
€ 26,00 [D] inkl. MwSt. | € 26,80 [A] | CHF 36,50* (* empf. VK-Preis)

Dieses Buch umfasst 544 Seiten wovon 475 Seiten die Lektüre umfassen, der Rest sind Quellen und Anmerkungen. Diese Biografie ist sehr fundiert und mit sehr vielen Quellen untermauert. Der Einstieg ist mir etwas schwierig gefallen. Ich hatte gehofft, dass das Unternehmen und sein Aufbau vor allem am Anfang noch einmal erklärt werden. Wenn der*die Leser*in die ersten Kapitel bis gelesen hat, fällt das Lesen leichter. Sehr interessant fand ich die genau Erklärung wie der Dienst Amazon Prime entstanden ist. Hier wurden alle Hürden und Probleme aufgeführt und sachlich erklärt. Ein weiterer sehr interessanter Aspekt ist die Weiterentwicklung von Amazon während der Pandemie. Dies zeigt auch wie aktuell und modern das Buch gestaltet ist. Ich persönlich hätte noch gerne mehr über die Person hinter Amazon erfahren. Ich hätte gerne mehr über Jeff Bezos erfahren und wie die Idee entwickelt wurde. Insgesamt gebe ich dem Buch 4 von 5 Sterne.

Lesen Sie weiter

Amazon 2.0

Von: SternenstaubHH

30.05.2021

Bei dem Buch "Amazon unaufhaltsam" habe ich anfangs etwas anderes erwartet. Ich hatte gehofft mehr über Jeff Bezos und seine Art der Unternehmensführung zu erfahren. Dies war leider nur zum Teil der Fall. Der Autor Brad Stone hat bereits 2013 das Buch "Der Allesverkäufer" über Amazon und Jeff Bezos herausgebracht. Dadurch ist dieses Buch eine Art zweiter Teil. Dies war mir weder bewusst noch habe das Buch "Der Allerverkäufer" zuvor gelesen. Dies führte dazu, dass ich mit den ersten Kapiteln sozusagen ins kalte Wasser geworfen wurde. Ich kannte weder Amazon, noch deren Belegschaft oder sonstige Fakten zum Thema Wirtschaft und Finanzen. Gerade diese Informationen wollte ich eigentlich aus diesem Buch von Grund auf gewinnen. Da ich keinerlei Vorkenntnisse hatte, wurde das Lesen der ersten Kapitel deutlich erschwert und er kostete mich einiges an Zeit, um mich einzulesen. Ab dem ersten Drittel des Buches, wurde es dann aber auch für mich interessant und ich habe das Buch mit großen Interesse zu Ende gelesen. Ich fand es z.B. sehr interessant wie Amazon den Dienst Amazon Prime entwickelt hat und welches Geschick der Konzern hierbei bewiesen hat. Auch die Pandemie wird in diesem Buch thematisiert und man kann dadurch erkennen, wie aktuell "Amazon unaufhaltsam" ist. Wer gerne mehr über Amazon und die Unternehmensführung erfahren möchte, der wird hier sicherlich ein äußerst informatives Buch vorfinden. Vorkenntnisse sind meiner Meinung nach aber auf jeden Fall vonnöten. Insgesamt bekommt man einen sehr guten Einblick in ein solch innovatives Unternehmen, das Alexa, Amazon Prime, Kindle und weitere spannende Projekte verwirklicht hat.

Lesen Sie weiter