Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Susan Pinner

Granny Squares

Hübsch gehäkelt für zu Hause

(2)
Paperback
9,99 [D] inkl. MwSt.
9,99 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Quadratisch, praktisch, schön

Entdecken Sie die bunte Welt der Granny Squares mit diesem inspirativen Buch! Diese kleinen Quadrate, Sechsecken und Blütenformen können Sie in zahllosen Mustern und Farben häkeln. Sie bilden das Material für wunderschöne Projekte, die Ihr Heim individuell schmücken. Von kleinen Untersetzern über Hüllen, Kissen und Taschen bis hin zu Decken, für die es mehr Geduld braucht - diese farbenfrohen Kreationen geben Ihrem Zuhause einen Retro-Chic, der Sie in die Welt der hochwertigen, handgearbeiteten Einrichtungen entführt. Schnell, einfach und abwechlungsreich - Granny Squares sind der perfekte Weg, ins Häkeln einzusteigen.


Originaltitel: Granny Squares
Originalverlag: GMC
Paperback , Broschur, 128 Seiten, 21,0 x 23,4 cm
durchgehend Farbfotos
ISBN: 978-3-8094-3432-0
Erschienen am  31. August 2015
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Granny Squares"

Strickmuster
(8)

Lesley Stanfield, Melody Griffiths

Strickmuster

Socken flach gestrickt
(1)

Alice Curtis

Socken flach gestrickt

Die große Häkelschule
(7)

Heidi Fuchs, Maria Natter

Die große Häkelschule

Kleine Kuschelautos zum Häkeln und Spielen. Komplett überarbeitete und getestete Neuausgabe. Häkelanleitungen für VW-Bus, Polizeiauto, Feuerwehrfahrzeug, LKW, Rennwagen u.v.m. Mit kleiner Häkelschule für den sicheren Einstieg
(5)

Christel Krukkert

Kleine Kuschelautos zum Häkeln und Spielen. Komplett überarbeitete und getestete Neuausgabe. Häkelanleitungen für VW-Bus, Polizeiauto, Feuerwehrfahrzeug, LKW, Rennwagen u.v.m. Mit kleiner Häkelschule für den sicheren Einstieg

Babymode zum Häkeln
(2)

Babymode zum Häkeln

Meine kleine Kuschelfarm
(2)

Christel Krukkert

Meine kleine Kuschelfarm

Häkel dich glücklich! Kunterbunte Deko-Ideen für Einsteigerinnen & Häkelfans
(4)

Paula Matos

Häkel dich glücklich! Kunterbunte Deko-Ideen für Einsteigerinnen & Häkelfans

Grundkurs Overlock
(7)

Marie-Émilienne Viollet, Marie-Noëlle Bayard

Grundkurs Overlock

Schmuseweiche Kuscheltiere & Lieblingspuppen
(1)

Schmuseweiche Kuscheltiere & Lieblingspuppen

Schmusetier und Kuscheldecke
(2)

Ruth Laing

Schmusetier und Kuscheldecke

Grundkurs Nähmaschine
(3)

Kate Haxell

Grundkurs Nähmaschine

Nähschule
(3)

Silvia von Rudzinski

Nähschule

Der große Nadelzauber. Tolle Nähideen für Mädels. Mit und ohne Nähmaschine. Die Nähschule mit 33 bezaubernden Projekten für Anfänger und Kinder ab 8 Jahren
(3)

Ruth Laing

Der große Nadelzauber. Tolle Nähideen für Mädels. Mit und ohne Nähmaschine. Die Nähschule mit 33 bezaubernden Projekten für Anfänger und Kinder ab 8 Jahren

Ideen aus Stoffresten für Kinder
(4)

Debbie Shore

Ideen aus Stoffresten für Kinder

Vorsicht Sockentiere!
(3)

Brenna Maloney

Vorsicht Sockentiere!

Super einfach genäht. 30 Nähideen aus Stoffresten
(1)

Clémentine Collinet

Super einfach genäht. 30 Nähideen aus Stoffresten

Stricken XXL
(5)

Verlagsgruppe Random House Bassermann Verlag

Stricken XXL

Babymode zum Häkeln
(2)

Verlagsgruppe Random House Bassermann Verlag

Babymode zum Häkeln

Die dynamischen Gesetze der Heilung

Catherine Ponder

Die dynamischen Gesetze der Heilung

Rezensionen

Viele neue Inspirationen

Von: diebecca

05.06.2022

​In dem Buch Granny Squares von Susan Pinner kann man die Welt der Granny Squares entdecken. Man kann Quadrate, Sechsecke oder Blütenformen in verschiedenen Farben und Formen häkeln. Daraus werden tolle Projekte, die ihr Heim individuell schmücken. Kleine und große Projekte wie Untersetzer, Kissen oder Decken, die farbenfrohen Kreationen geben ihrem zuhause einen Retro-Chic. Granny Squares sind schnell, einfach und abwechslungsreich und somit der perfekte Weg ins Häkeln einzusteigen. Das Cover zeigt schöne Beispiele und damit erklärt sich der Titel auch gleich. Im Vorwort wird auch die Bedeutung der Granny Squares erklärt. Es folgt eine Einführung zu Werkzeug, Garnen und Grundtechniken. Danach werden die Grundformen der Häkelmotive erklärt, also Quadrat, Kreis oder Sechseck. Die einzelnen Anleitungen sind verständlich erklärt, sodass auch Anfänger sie gut verstehen. Dazu gibt es tolle Bilder. Die Größe des fertigen Projektes ist angegeben ebenso wie das benötigte Material. Ab und zu gibt es Varianten oder Tipps. Die Projekte sind wirklich unterschiedlich, auch unterschiedlich große und damit unterschiedlich aufwändig, von der Tablethülle über eine Tasche bis hin zum Lampenschirm ist wirklich einiges dabei. Außerdem kann man mit Farben, Formen und Mustern seiner Kreativität freien Lauf lassen. Zum Schluss gibt es noch Abkürzungen erklärt, Bezungsquellen sowie Bücher und Internetseiten zum Weiterlesen. Granny Squares sind eine tolle Möglichkeit ins Häkeln einzusteigen, gleichzeitig kann man damit gut Wollreste verarbeiten. Ein tolles Buch fürs Häkeln, das einem vielseitige Möglichkeiten bietet.

Lesen Sie weiter

Granny Squares, vielfältig einsetzbar

Von: morgenschnecke

05.12.2017

Ich probiere gerne neue Handarbeitshobbys aus. Außer Stricken, damit bin ich bisher auf Kriegsfuß. Aber besonders das Häkeln hat mich immer begeistert. Als Kind begegneten mir in meiner Verwandtschaft gehäkelte Deckchen, Taschentücher, Gardinen sowie Sessel- und Sofabezüge.   Besonders gut im Gedächtnis ist mir der Sofaüberwurf meiner Oma geblieben. Dieser war aus zahlreichen Granny Squares gehäkelt, Grundfarbe war grün, die Quadrate ansonsten bunt. Schon immer wollte ich diese Technik mal ausprobieren, leider komme ich so selten zum häkeln, daß ich nach einer Weile vergesse wie man welche Masche anschlägt. Wie oft umschlagen? Wann zuerst Faden holen, und dann durchziehen? Unterschied feste Masche und Kettmasche? Mit den Begriffen habe ich es nicht so, deswegen bleib mir der Häkel-Code immer ein Rätsel. 2Lm, 3 Stb in Lm-Bogen, bis Rd-Ende, Rd mit Km abschließen…. Ähm, na klar. Mit diesem Buch wollte ich mich mal in die Welt der schönen kleinen Quadrate einlesen, zumal ich von Oma eine ganze Kiste mit angefangenen Granny Squares geerbt habe, diese möchte ich unbedingt zu einer schönen Decke verbinden. Zuerst muss ich sagen, daß das Buch mich äußerlich sehr anspricht. Ich finde schon das Cover sehr schön, die Kombination von weiß und den vielen bunten Farben ist ein Genuss fürs Auge. So geht es dann auch auf den anderen Seiten weiter, es gibt zahlreiche Bilder der Projekte, alle sehr ansprechend und gut gemacht. Beim betrachten der Seiten fällt auf, wie verschieden die Squares ausfallen können und wie vielfältig und kreativ man hier sein kann. Es gibt jeweils ein Kapitel zum Thema Werkzeug und Garne, mit Tipps zu den verschiedenen Woll-Arten. Danach folgt schon das Kapitel zu den Techniken. Hier wird anhand von Zeichnungen und Erklärungen deutlich, was der Unterschied zwischen Kettmasche und feste Masche ist und wie das mit dem Stäbchen und Doppelstäbchen richtig geht. Genau das, was ich brauche! Wie mache ich den Anfangsring, wie nimmt man ab und zu, und wie werden die einzelnen Squares verbunden, all das ist gut erklärt. Es gibt auch ein Troubleshooting, eine Liste mit Problemlösungen falls das Ergebnis doch mal nicht so aussieht, wie man es sich gewünscht hat. Anschließend geht es schon los mit den Grundformen für die Häkelmotive und hier fängt der Häkel-Code, der mir bisher so geheimnisvoll vorkam plötzlich Sinn zu machen. Besonders gut gefällt mir die Seite mit Mustervorlagen. Diese Zeichnungen helfen evtl. bei der Auswahl des richtigen Musters für seine Arbeit. Denn anscheinend gibt es Granny Squares in alle Varianten, nicht nur die eine Art die ich bisher kannte. Die 20 Projekte, welche im Weiteren vorgestellt werden, sind abwechslungsreich und ansprechend. Positiv fand ich die Erklärungen für Kissenhüllen und Taschen. Bei diesen Projekten gibt es eine Zeichnung die man sich herauskopieren kann und anschießend zu einem 3D-Modell falten kann. Wenn man über kein ausgeprägtes räumliches Denken verfügt ist das eine große Hilfe beim verbinden der Quadrate. Hier hat sich die Autorin wirklich Gedanken gemacht. Ich denke, das Buch eignet sich gut für Anfänger, allerdings nur bedingt für solche, die noch nie eine Häkelnadel in der Hand hatten. Ich wusste zB nicht wie man mit einer zweiten Farbe beginnt, das wird nirgendwo erklärt, vielleicht weil es wirklich zu simpel ist. Zum Thema Spannung wird empfohlen auch mal einer Freundin beim Häkeln über die Schulter zu gucken. Nun tja, wenn ich eine häkelnde Freundin hätte, brächte ich höchstwahrscheinlich kein Buch welches mir das Häkeln erklärt. Aber bei solchen Kleinigkeiten kann man heutzutage ja sehr bequem das Internet bemühen. Mein Fazit, „Granny Squares- hübsch gehäkelt für zu Hause“ von Susan Pinner ist ein sehr schönes Buch für alle die mal in die Thematik eintauchen wollen, Anregungen und Ideen suchen um auch selbst mal ein paar Grannies zu häkeln.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Susan Pinner

Susan Pinner wuchs in einer äußerst kreativen Familie auf, deren Heim mit Farbe, Papier, Stoff und Garn bestens ausgestattet war. Sie lernte als Kind von der Großmutter ihrer Freundin häkeln. Nach dem Studium in Birmingham, wo sie einen Abschluss in Textil- und Modedesign erwarb, arbeitete sie hauptsächlich als selbstständige Modedesignerin und Illustratorin. Sie stellt ihre Kreationen regelmäßig auf Handarbeitsmessen aus und verkauft Kinderkleidung, Brautmoden, Hüte und Puppen. Außerdem lehrte sie kreatives Werken und Design in einer Rehabilitationseinrichtung und führt einen vielbesuchten Blog. Ihre langjährige Liebe zum Häkeln möchte sie mit diesem, ihrem ersten Buch weitergeben.

Zur Autorin