Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

,

Babykleidung supereinfach selber stricken! 1 Prinzip - 30 niedliche Modelle

Von 0 bis 12 Monaten. Ideal für Anfänger

(1)
Paperback NEU
9,99 [D] inkl. MwSt.
9,99 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Die 30 unwiderstehlichen Modelle für Babys sind ideal für Strickanfängerinnen, da alle Projekte nach dem gleichen simplen Grundprinzip gestrickt werden. Jeder Arbeitsschritt wird anhand von Zeichnungen genau erklärt und ist durch Hinweispfeile und Nummerierung der Schritte leicht verständlich. Pullover, Jäckchen oder Hose, Mütze, Schühchen oder Schlafsack - alle Modelle gelingen mühelos und bereichern die Babygarderobe im ersten Lebensjahr.


DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Originaltitel: Layette facile
Originalverlag: Marie Claire
Mit Fotos von Pierre Nicou
Paperback , Broschur, 112 Seiten, 19,5 x 22,5 cm
durchgehend farbige Abbildungen
ISBN: 978-3-8094-4480-0
Erschienen am  09. August 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.
Zeit für Kreativität! Unsere neuen DIY-Titel

Rezensionen

Babymodelle für Strickanfänger

Von: Marianne

03.09.2021

Dieses Buch enthält 30 einfache Modelle für die Kleinsten. Es gibt verschiedene Jäckchen und Pullover, Schühchen und Decken, und außerdem Mützen, einen Schlafsack, ein Kleid, ein Overall und einiges mehr. Sogar eine kleine Puppe kann nachgearbeitet werden. Die Strickanleitungen sehen ganz anders aus als herkömmliche Anleitungen. Anstatt eines langen Textes gibt es Skizzen der fertigen Strickteile. Rings um diese Zeichnungen stehen kurze Anweisungen, die Schritt für Schritt befolgt werden sollen. Die Anleitungen sind alle sehr einfach, in den meisten Fällen müssen Maschen nur angeschlagen und abgekettet werden, und es werden nur rechte und linke Maschen gestrickt. Die Anleitungen sind entweder in einer, zwei oder drei Größen beschrieben. Alle Modelle sind für Babys bis zu einem Jahr. Die vorgeschlagene Wolle ist immer Wolle der französischen Marke „Phildar“. Da aber die Maschenprobe angegeben ist, können auch andere Wollsorten verwendet werden. Die Strickstücke sehen durch die einfache Anleitungen eckig aus. Das fällt vor allem bei den Ärmeln auf, die ohne Zu- oder Abnahmen gearbeitet werden und dadurch unten recht weit sind. Die Modelle sind zwar sehr schlicht, aber Strickanfänger werden vielleicht trotzdem nicht allein mit diesem Buch zurechtkommen, denn es fehlt ein grundsätzlicher Strickkurs. Trotz dieser Nachteile sind einige Modelle sehr schön, zum Beispiel der Schlafsack oder die winterlichen Accessoires. Das Konzept des Buchs ist auf jeden Fall interessant. Fazit: Einfache Strickanleitungen für fortgeschrittene Anfänger. Hübsche Modelle, die leicht nachzuarbeiten sind, jedoch überzeugt der Schnitt bei einigen Kleidungsstücken nicht. Trotzdem empfehlenswert!

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Frédérique Alexandre

Frédérique Alexandre lebt und arbeitet als kreative Designerin in Paris. Für die Zeitschrift Marie Claire entwirft sie regelmäßig Strick- und Häkelmodelle, die auch in Büchern zu finden sind.

Zur Autor*innenseite