Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Wim Hof

Die Wim-Hof-Methode

Sprenge deine Grenzen und aktiviere dein volles Potenzial. Mit der Kraft der Kälte, bewusster Atmung und mentaler Stärke gesünder, leistungsfähiger und glücklicher werden

Paperback
18,00 [D] inkl. MwSt.
18,50 [A] | CHF 25,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

»Mit der Wim-Hof-Methode erwachst du zu deiner inneren Quelle von Kraft und Erfüllung. Du wirst feststellen, dass du dein Schicksal selbst in die Hand nehmen kannst.« Wim Hof

Er saß knapp zwei Stunden in einem Eisbad, bestieg den Kilimandscharo lediglich in Shorts und Schuhen und lief bei minus 20 Grad einen Halbmarathon barfuß durch arktische Eisfelder: Wim Hof ist davon überzeugt, dass er kein Ausnahmefall ist – jeder Mensch kann das scheinbar Unmögliche schaffen!
Leidenschaftlich und fesselnd schildert Wim Hof seinen Weg zum weltbekannten »Iceman« und legt erstmals umfassend seine revolutionäre Methode dar. Diese basiert auf drei Säulen: die Kraft der Kälte, bewusstes Atmen und Mentaltraining. Die Wim-Hof-Methode wird weltweit an acht Universitäten wissenschaftlich begleitet. Neueste Forschungserkenntnisse und erstaunliche Erfahrungsberichte zeigen, dass sie bereits innerhalb weniger Tage die Gesundheit entscheidend verbessert: Sie stärkt das Immunsystem, steigert die Stressresistenz, verbessert das Schlafverhalten und ermöglicht höhere sportliche und mentale Leistungen.
Ob jung oder alt – jeder kann die Wim-Hof-Methode anwenden und Zugang zu ungeahnten Energiequellen erschließen, Selbstheilungskräfte aktivieren und innere Grenzen sprengen.

»Wim Hof ist eine Legende. Dieses Buch ist großartig!«

Russell Brand (09. September 2020)

DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Amerikanischen von Karin Weingart
Originaltitel: The Wim Hof Method
Originalverlag: Sounds True
Mit Vorwort von Elissa Epel
Paperback , Klappenbroschur, 320 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
evtl. Bildteil
ISBN: 978-3-7787-9308-4
Erschienen am  26. April 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.
Special zu "Die Wim-Hof-Methode"

Rezensionen

Wim Hof hat mich überzeugt

Von: Anna-Lena

18.11.2021

Ich gebe es zu - ich war mehr als skeptisch. Grundsätzlich bin ich das immer, wenn ein Mensch guruartig hervorgehoben wird und es zu sehr ins Spirituelle geht. Von Wim Hof und seiner Methode aber hatte ich schon gehört und in einem Yoga Retreat in Thailand sogar am eigenen Leib erfahren dürfen. Also habe ich angefangen zu lesen - und konnte das Buch schon nach kurzer Zeit nicht mehr aus der Hand legen. Wim Hof hat ein wirklich bewegtes Leben, aus dem er viel mitteilt. Der Leser erfährt viel von seiner persönlichen Geschichte und der Entwicklung seiner Methode. Besonders gut gefällt mir, wie Wim immer zu sich steht, sich nicht beirren lässt und Wert auf wissenschaftliche Überprüfung seiner Techniken legt. Man bekommt viele sehr detaillierte Anleitungen an die Hand und kann sofort loslegen. Zudem gibt Wim Abwandlungen und Techniken für spezielle Situationen (wie extreme Witterungen und Höhen). Alles in allem lohnt es sich, einen Blick in das Buch zu werfen. Auch wenn man nicht alles 1:1 umsetzen möchte, lernt man einen interessanten Menschen kennen und kann einen Blick über den Tellerrand werfen. Ich habe schon einiges umgesetzt und erfreue mich immer wieder an meiner neuen Praxis.

Lesen Sie weiter

Motivierend und körperverändernd!

Von: Laura

29.09.2021

Inhalt: Er hielt knapp zwei Stunden in einem Eisbad aus und lief bei minus 20 Grad einen Halbmarathon barfuß durch arktische Eisfelder: Wim Hof, weltweit bekannt als der „Iceman“, ist davon überzeugt, dass er kein Ausnahmefall ist - jeder Mensch kann das scheinbar Unmögliche schaffen! Bevor ich dieses Buch gelesen habe, kannte ich Wim Hof nicht. Auch seine Rekorde und Aktionen musste ich erst googeln. Ich habe ihn beim Lesen als sehr sympathisch, locker und zugänglich empfunden. Er lebt seine Methode und genau das macht ihn so authentisch. Zu Beginn erzählt er viel über sich, sein Leben, seine Familie und seine Schicksalsschläge und wie er daraus seine Methode entwickelt hat. Diese setzt sich zusammen aus den Atemübungen, der Kälteexposition und dem mentalen Training bzw der Meditation. Dass er dabei immer wieder betont hat man solle die Methode im eigenen Tempo anzuwenden bzw durchzuführen, hat mir gut gefallen. Seine motivierenden Worte mögen dem ein oder anderen vielleicht etwas einfach erscheinen, aber ich finde es passt zu seiner Art und es hat mich auch überhaupt nicht gestört, im Gegenteil. Er führt den Leser langsam an die Wim Hof Methode heran und beginnt in Kapitel 3 mit der Erklärung der Anwendung der Kälteexposition. Auch hier gilt wieder „ohne Druck, jeder wie er kann“. Das ist für mich immer noch am schwierigsten umzusetzen. Es kostet mich große Überwindung mich komplett kalt zu duschen. Aber, wie empfohlen, mach ich mir keinen Druck, sondern lasse mir Zeit. Einfacher fallen mir die Atemübungen, da ich diese aus meiner Yogapraxis schon kenne und auch um deren positiven Effekte weiß. Was mir auch noch gut gefallen hat, waren seine physiologischen und wissenschaftlichen Erklärungen. Also zB „was macht die Kälte im Körper“ oder „was bewirkt die Atmung in unserem Organismus“. Wim Hof war und ist an vielen Studien beteiligt und es ist ihm sehr wichtig seine Methode wissenschaftlich zu fundieren. Das Buch ist auf jeden Fall ein Arbeitsbuch, denn nur vom Lesen sollte man keine Wunder erwarten. Durch den lockeren und motivierenden Schreibstil wird man schnell animiert die Methode zu praktizieren und es hat mir großen Spaß gemacht (tut es noch immer) mit der Methode an mir zu arbeiten!

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Wim Hof, »The Iceman«, ist für seine erstaunlichen körperlichen und mentalen Leistungen in Bezug auf extreme Kälte weltbekannt geworden. So bestieg er z.B. den Kilimandscharo nur in Shorts und Schuhen, lief einen Barfuß-Halbmarathon am Polarkreis und saß 112 Minuten in einem mit Eis gefüllten Container. Mit seiner Wim-Hof-Methode inspiriert er weltweit unzählige Menschen. Die verblüffenden Wirkungen dieser Methode wurden bisher durch acht wissenschaftliche Studien anerkannter Universitäten bestätigt.

Weitere Informationen unter: www.wimhofmethod.com

Zur Autor*innenseite

Karin Weingart

Karin Weingart war unter anderem als Hörfunk- und Fernsehmoderatorin, Übersetzerin und Autorin tätig. Seit vielen Jahren liest sie hauptberuflich Hör- und andere Bücher.

Zur Übersetzer*innenseite

Dr. Elissa Epel studierte Psychologie an den Eliteuniversitäten Stanford und Yale. Heute arbeitet sie als Professorin an der Universität von San Francisco und forscht seit vielen Jahren zu Telomeren und deren Auswirkung auf das biologische Altern. Für ihre wissenschaftliche Arbeit wurde sie bereits mit zalhreichen Preisen geehrt. Sie lebt mit ihrer Familie in San Francisco, USA.

mehr Infos

Videos

Pressestimmen

»Wim Hof ist der Urvater der Kältetherapie. Niemand vermittelt dieses Körper- und Geistestraining so authentisch wie er. Für uns ist es ein tägliches Powerritual geworden. Wims Methode aktiviert einen Teil im Menschen, der widerstandsfähig, weise und zentriert ist.«

Bahar Yilmaz & Jeffrey Kastenmüller (25. February 2021)

»Ich habe dieses Buch verschlungen! Atmen Sie ein, entspannen Sie sich und genießen Sie das Abenteuer.«

Patrick McKeown, Autor von »Erfolgsfaktor Sauerstoff« (09. September 2020)

»Die Wim-Hof-Methode ermöglicht es, Körper und Geist so zu beeinflussen, dass man spürbar gesünder und vitaler wird. Meine Tage sind besser, wenn ich sie mit der Wim-Hof-Methode beginne.«

Doug Abrams, Co-Autor des Bestsellers »Das Buch der Freude« (09. September 2020)

»Wim Hof zeigt, wie wir eigentlich unsteuerbare Vorgänge in unserem Körper durch bestimmte Atemtechniken und regelmäßige Kälteexposition kontrollieren können. Für alle, die sich für ihre verborgenen Potenziale interessieren.«

Dr. Andrew Weil (09. September 2020)

»Dieses Buch ist ein wertvoller Leitfaden für jeden, der seine Gesundheit verbessern und ungenutztes Potenzial entfalten möchte.«

James Nestor, New York Times Bestseller-Autor (09. September 2020)

»Eine Inspiration für alle, die auf der Suche nach Herausforderungen sind.«

Publishers Weekly (08. September 2020)