Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Jen Gunter

Die Vagina-Bibel. Vulva und Vagina – Mythos und Wirklichkeit - DEUTSCHE AUSGABE

(7)
Paperback
20,00 [D] inkl. MwSt.
20,60 [A] | CHF 28,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Alles, was man über Vagina und Vulva wissen muss

Dieses Buch beantwortet medizinisch fundiert, ohne erhobenen Zeigefinger und mit einer gesunden Prise Humor alle Fragen rund um das weibliche Geschlechtsorgan. Führt Zuckerkonsum zu Pilzinfektionen? Welche Funktion hat das Schamhaar? Schrumpft die Vagina, wenn man keinen Sex hat? Zu diesen und einer Menge anderer Fragen und (Internet-)Mythen rund um Vulva und Vagina existieren eine Vielzahl falscher Informationen und Halbwahrheiten. Dr. Jen Gunther entlarvt hier nicht nur diese Fehlinformationen als solche, sondern macht allen Frauen Mut, sich selbst so anzunehmen, wie sie sind. Hier erfährt man alles über die überragende Bedeutung der Klitoris, das vaginale Mikrobiom, Vaginalhygiene, Irrtümer und Mythen über Hormone, kosmetische Vagina-Chirurgie, Veränderungen, die mit Schwangerschaft, Geburt und Menopause einhergehen, Geschlechtsumwandlung, Vaginalbeschwerden und -krankheiten, die beste Unterwäsche für vaginale Gesundheit, die Auswahl des richtigen Tampons, Menstruationstassen, den Mythos des G-Punkts und vielem mehr.

Ein wichtiges Buch – nicht nur für Frauen.

»Die kanadische Frauenärztin Dr. Jen Gunter klärt auf – mit Humor und garantiert ohne erhobenen Zeigefinger!«

JOLIE (06. March 2020)

Aus dem Englischen von Christina Knüllig
Originaltitel: The Vagina Bible
Originalverlag: Kensington Publishing Corporation
Paperback , Klappenbroschur, 480 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ca. 16 Abbildungen
ISBN: 978-3-517-09905-7
Erschienen am  02. March 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Wir brauchten das.

Von: Alina Frida

15.10.2020

Die Ärztin Jen Gunter füllt eine Lücke, die immer wieder übersehen wird. Denn über die weiblichen Geschlechtsorgane wird wenig erforscht und noch weniger geredet. In meinem Sexualkundeunterricht in der achten Klasse wurde uns ein peinlicher Film über das erste Mal zwischen einem Jungen und einem Mädchen gezeigt. Anschließend haben wir über ein paar wenige Verhütungsmittel gesprochen und uns die Anatomie unserer Geschlechtsteile angesehen. Daran erinnere ich mich noch gut, weil ich diejenige war, die von unserem Lehrer dazu aufgefordert wurde, der gesamten Klasse den Aufbau des Penis zu erklären. Hach, ja. Damals wäre ich am liebsten im Erdboden versunken. Und obwohl ich mich damals auch schon als Feministin bezeichnet hätte, hätte ich niemals ein Buch über die Vagina in die Hand genommen. Das ist vielleicht auch ein wenig der Pubertät verschuldet. Trotzdem bin ich froh, dass ich mich nun diesem Buch gewidmet und mein Wissen aufgestockt habe. Es ist erstaunlich, wie wenig ich über mein eigenes Geschlechtsorgan wusste! Ehrlich, das Buch hat mich in jeglicher Form überwältigt. Mal positiv, mal negativ. Denn desto weniger ich wusste, desto mehr wurde mir auch verdeutlicht, wie wichtig Feminismus auch heute noch ist. (Girls, we run the world!) Die Autorin/Ärztin war mir auf anhieb sympathisch! Sie erklärt die teilweise komplizierten Zusammenhänge einfach und humorvoll. Wäre ihre Praxis in Deutschland, hätte ich direkt zu ihr gewechselt. Sie arbeitet allerdings in Amerika. Ein weiteres Buch von ihr in meinem Bücherregal tut's auch! Also, bitte eine Fortsetzung! Obwohl das eigentlich nicht notwendig ist! Die Vagina Bibel ist mit allen Informationen gefüllt, die Menschen wissen sollten. Von der ersten Menstruation zur Menopause, von der Cis-Frau zum Trans-Mann, von Gebährmutterhalskrebs zu Hygieneprodukten. Falls du eine spezifische Frage hast, bei der dir deine Frauenärzt*in nicht weiterhelfen kann, schaue dir doch mal das Inhaltsverzeichnis dieses Buches an. Vielleicht hilft dir ein Kapitel darin weiter! Besonders gut gefallen haben mir die kurzen Zusammenfassungen am Ende jedes Kapitels. So kann ich auch in Zukunft nochmal durch die Seiten stöbern, falls ich eine bestimmte Information suche und nicht nochmal das ganze Buch durchlesen möchte. Danke Jen Gunter für dieses Werk! Wir brauchten das und wir brauchen mehr.

Lesen Sie weiter

Die Vagina Bibel

Von: Sandra Mickler - swiaty.library

27.07.2020

Das Buch ist in verschiedene Themen gegliedert, was es leicht macht, sich das Thema herauszusuchen, welches einen aktuell interessiert. Es geht nicht nur um die überragende Bedeutung der Klitoris, sondern auch um Themen wie Vaginalhygiene, Irrtümer und Mythen über Hormone, Veränderung durch Schwangerschaft, Geburt und Menopause. Natürlich wird noch sehr viel mehr angesprochen, aber das würde den Rahmen sprengen. Ich fand es sehr interessant zu lesen, was all das für uns Frauen bedeutet und ich habe einiges noch gar nicht gewusst. Die Autorin erklärt so vieles, dass man wirklich eine Art gesundheitliche Bibel vor sich hat. Ich finde auch, dass selbst Männer dieses Buch lesen sollte, vor allem wenn es um die Anatomie des weiblichen Geschlechtsorgans geht. Sie können, wie auch wir Frauen, noch jede Menge dazu lernen.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Dr. med. Jen Gunter, gebürtige Kanadierin, ist Geburtshelferin, Gynäkologin und Schmerzmedizinerin. Sie ist eine der wichtigsten Stimmen, wenn es um das Thema Frauengesundheit geht. Ihre Onlinebeiträge werden millionenfach geklickt. Sie schreibt Kolumnen und andere Beiträge unter anderem für die New York Times. Eines ihrer Hauptanliegen ist der Kampf gegen Fehlinformationen und Fake News rund um das weibliche Geschlechtsorgan. Sie ist eine glühende Verfechterin von Frauenrechten und setzt sich überall auf der Welt dafür ein. Jen Gunter lebt mit ihren zwei Söhnen in der San Francisco Bay Area.

Zur Autor*innenseite

Pressestimmen

»Medizinisch fundiert, ohne erhobenen Zeigefinger und mit Humor beantwortet Gynäkologin Jen Gunter alle Fragen rund um das weibliche Geschlechtsorgan.«

WIENERIN (AT) (03. November 2020)

»Jen ist mit ihrer erfrischend offenen Art in Amerika zum Star geworden. Ihr Anliegen: Endlich aufräumen mit all den Halbwahrheiten&Mythen rund um unsere Intimzone.«

BILD DER FRAU (06. March 2020)

»Der New-York-Times-Bestseller klärt humorvoll, aber medizinisch fundiert Mythen und Fragen rund um unser Heiligtum.«

THE CURVY MAGAZINE (18. March 2020)

»Die Gynäkologin und New-York-Times-Kolumnistin spricht hier wirklich alles an, was es über das weibliche Geschlechtsorgan zu wissen gibt.«

ÖKOTEST (26. March 2020)

»In ihrem Buch räumt Dr. Jen Gunter mit vielen Irrtümern auf.«

FREIZEIT MONAT (16. October 2020)

Weitere Bücher der Autorin