Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

TJ Klune

Das unglaubliche Leben des Wallace Price

Roman

Paperback
16,00 [D] inkl. MwSt.
16,50 [A] | CHF 22,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Der erfolgsverwöhnte Anwalt Wallace Price kennt nur drei Dinge: Arbeit, Arbeit und noch mal Arbeit. Es kommt ihm daher äußerst ungelegen, als er eines Tages tot umfällt und in der Zwischenwelt landet. Dort erwartet ihn der Wächter Hugo, der Wallace auf seine Reise ins Jenseits vorbereiten soll. Doch Wallace ist noch nicht bereit, und so wird ihm Zeit gewährt, um seine Angelegenheiten zu ordnen. Zeit, in der Wallace den wahren Sinn des Lebens entdeckt. Und die Liebe findet ...

»Eine wunderbar berührende Geschichte«

Mainhatten Kurier (02. August 2022)

DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Amerikanischen von Michael Pfingstl
Originaltitel: Under the Whispering Door
Originalverlag: Tor Books
Paperback , Klappenbroschur, 480 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
ISBN: 978-3-453-32146-5
Erschienen am  11. April 2022
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Das unglaubliche Leben des Wallace Price"

Mr. Parnassus' Heim für magisch Begabte

TJ Klune

Mr. Parnassus' Heim für magisch Begabte

The Plus One - Sie baut sich Mr. Right einfach selbst

Sarah Archer

The Plus One - Sie baut sich Mr. Right einfach selbst

Krieger im Schatten

J. R. Ward

Krieger im Schatten

Blutlied
(1)

Kim Harrison

Blutlied

Zeichen des Silbers
(1)

Patricia Briggs

Zeichen des Silbers

Der Kuss des Blutes

Alexandra Ivy

Der Kuss des Blutes

Mona - Und täglich grüßt der Erzdämon

I. B. Zimmermann

Mona - Und täglich grüßt der Erzdämon

Wenn du mich küsst, dreht die Welt sich langsamer

Jessica Redmerski

Wenn du mich küsst, dreht die Welt sich langsamer

Die Überlebenden

Alexandra Bracken

Die Überlebenden

Zeit der Jäger
(1)

Patricia Briggs

Zeit der Jäger

Der Dunkelheit versprochen

Alexandra Ivy

Der Dunkelheit versprochen

Gevatter Tod

Terry Pratchett

Gevatter Tod

Die Scheibenwelt von A - Z

Terry Pratchett, Stephen Briggs

Die Scheibenwelt von A - Z

Gefährtin der Ewigkeit
(1)

Alexandra Ivy

Gefährtin der Ewigkeit

Der Zauberhut

Terry Pratchett

Der Zauberhut

Biete Krise, suche Glück
(7)

David Foenkinos

Biete Krise, suche Glück

Das Schwagermonster
(9)

Pippa Wright

Das Schwagermonster

Perdido Street Station
(3)

China Miéville

Perdido Street Station

Die Wurzel alles Guten
(2)

Miika Nousiainen

Die Wurzel alles Guten

Das Lied von Eis und Schlagsahne - Wasch mir das Winterfell
(1)

George R.R. Marzahn

Das Lied von Eis und Schlagsahne - Wasch mir das Winterfell

Rezensionen

Etwas fürs Herzchen

Von: Wonni

14.09.2022

Seitenanzahl:480 ISBN: 978-3453321465 Preis: 16€ Bewertung: ⭐⭐⭐⭐ von 5 Sternchen Inhalt: Der erfolgsverwöhnte Anwalt Wallace Price kennt nur drei Dinge: Arbeit, Arbeit und noch mal Arbeit. Es kommt ihm daher äußerst ungelegen, als er eines Tages tot umfällt und in der Zwischenwelt landet. Dort erwartet ihn der Wächter Hugo, der Wallace auf seine Reise ins Jenseits vorbereiten soll. Doch Wallace ist noch nicht bereit, und so wird ihm Zeit gewährt, um seine Angelegenheiten zu ordnen. Zeit, in der Wallace den wahren Sinn des Lebens entdeckt. Und die Liebe findet ... Meinung: Vorweg, dass erste Buch von Herrn Klune war richtig schön und ich habe Wochen danach noch davon geschwärmt 💞 Als ich erfuhr, dass es noch ein Buch geben soll hab ich mich sehr darüber gefreut und bestellte es vor 👌🏻 Gestern hab ich es innerhalb von 1 Woche durchgelesen, so schnell war ich schon lange nicht mehr. Die Geschichte ist so schön leicht, einfach zu verstehen und romantisch ohne das es eindeutig war...wie das gemeint ist, da müsst ihr schon das Buch lesen 🤗 Die Charakter sind zum verlieben schön und ja am Anfang auch teilweise unsympathisch. Mein Lieblingscharakter war Nelson, er war die heimliche gute Seele für mich. Er war da wenn man ihn brauchte, hatte eine unheimliche Gabe Menschen und Geister aufzumuntern und ein Wissen das jeden beeindrucken ließ. Er war witzig, empathisch und liebte das Leben. Das Cover ist sehr hübsch und allein deswegen hätte ich es mir gekauft. Einen Stern muss ich leider abziehen, weil es stellen gab, die die Geschichte wie Kaugummi zog...das nicht sein müssen. Fazit: Dieses Buch ist eine wunderschöne Gelegenheit abzutauchen, abzuschalten und darüber nachzudenken was man im Leben noch möchte oder auch nicht 🧐 Nehmt euch die Zeit, eine Tasse Tee und genießt dieses Buch 🍵💞⭐

Lesen Sie weiter

Tolles und sehr tiefgründiges Buch

Von: e_bibliothekar

03.08.2022

T.J. Klune erschafft Figuren, die man zu Beginn nicht mag, mit der Zeit aber wirklich lieben lernt. Was ihm bei „Mr. Parnassus Heim für magisch Begabte“ mit den Charakteren bestens gelungen ist, hat auch hier erneut fabelhaft geklappt. Ja, das Grundgerüst ist identisch zum anderen Buch, doch wie der Autor hier mit dem Thema Leben, Liebe, Freundschaft, Diversität und vor allem Tod umgeht ist wirklich toll. Es gibt Szenen die zum Weinen einladen, aber auch einiges was mit einer guten Prise an Humor daherkommt. Man fiebert richtig mit den Protagonisten und der Zwischenwelt mit. Von allem etwas dabei, speziell auch authentische Figuren und ein toller Hund 🥰🐶 Ich kann dieses Buch nur wärmstens empfehlen, wenn man Mal Lust hat in eine andere Welt abzutauchen und sich mit wahrlich wichtigen Dingen auseinandersetzen mag.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Im Alter von sechs Jahren griff T. J. Klune zu Stift und Papier und schrieb seine erste Geschichte – eine mitreißende Fanfiction zum Videospiel »Super Metroid«. Zu seinem Verdruss meldete sich die Videospiel-Company nie zu seiner verbesserten Variante der Handlung zurück. Doch die Begeisterung für Geschichten hat T. J. Klune auch über dreißig Jahre nach seinem ersten Versuch nicht verlassen. Nachdem er einige Zeit als Schadensregulierer bei einer Versicherung gearbeitet hat, widmet er sich inzwischen ganz dem Schreiben. Für die herausragende Darstellung queerer Figuren in seinen Romanen wurde er mit dem Lambda Literary Award ausgezeichnet. Sein Roman »Mr. Parnassus' Heim für magisch Begabte« ist ein internationaler Bestseller.

Zum Autor

Videos

Pressestimmen

»Wälzer mit Herz und Hirn!«

Kathrin Mechkat, Jolie (03. June 2022)

»Sehr spannend«

Mirja Jochum, Jolie (03. June 2022)

»Ein feinfühliger Roman«

Sebastian Loskant, Nordsee Zeitung (30. May 2022)

»Es ist ein Buch, das dem Tod den Schrecken nimmt und unterstreicht, dass mit Liebe alles möglich ist.«

Ruhr Nachrichten (11. May 2022)

»Klunes wunderbarer Stil und sein Einfallsreichtum erinnern an J.K. Rowling, und sein selbstverständlicher Umgang mit Diversität und Andersartigkeit machen auch diesen Roman für queere LeserInnen zum absoluten Genuss.«

Fresh (28. April 2022)

»TJ Klune schafft wieder ein ganz besonderes, einzigartiges Setting mit sehr speziellen Figuren und auch mit gutem Humor.«

WDR 1LIVE (16. April 2022)

Weitere Bücher des Autors