Automatisch abnehmen

Neustart für deine Essgewohnheiten!
"Kein unrealistisches Blabla." Nadja Hermann, Autorin von "Fettlogik überwinden", über Dr. Dotzauer

(6)
Paperback NEU
18,00 [D] inkl. MwSt.
18,50 [A] | CHF 25,90 * (* empf. VK-Preis)

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Wie man von „ich muss“ zu „ich will“ kommt

Wie du endlich abnimmst, auch wenn du schon alles versucht hast und es nicht mehr »musst«, sondern »willst«

»Abnehmen erscheint unmöglich. Alle Diäten funktionieren – aber kaum eine dauerhaft. Erbarmungslos packt dein Körper die verlorenen Kilos wieder drauf. Ist es alles eine Frage des Willens? Nein! Als ehemalig dickes Kind, das von den Eltern – beide Ärzte – erfolglos zu Sport und Abnehmprogrammen gedrängt wurde, weiß ich, wie hilflos man sich fühlen kann. Erst mit dem richtigen Verständnis konnte ich den Weg finden, der für mich funktionierte, ohne mich auf Disziplin zu verlassen. Dein Weg wird anders aussehen. Du findest ihn, wenn du den ›Klick im Kopf‹ hinbekommst und dein Verhalten mit System umstellst. Dafür brauchst du keine Flut an Informationen, sondern klare, erprobte Ratschläge zu Ernährung und Abnehmen. In diesem Buch findest du genau das – und einiges mehr. Zum Beispiel, wie du beim Abnehmen fiese Stolperfallen und frustrierende Plateaus sicher überwindest, mit deinem Kopf statt gegen ihn arbeitest und sogar die unweigerlichen Rückschläge für dich nutzen kannst.« Dr. Dominik Dotzauer


Paperback , Klappenbroschur, 176 Seiten, 17,0 x 24,0 cm
ca. 25 farbige Abbildungen
ISBN: 978-3-517-09910-1
Erschienen am  14. Dezember 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Nicht so toller Buchname

Von: Julia

29.01.2021

Das Buch Automatisch abnehmen soll helfen, simpel und einfach abzunehmen. Eine Anleitung dafür, um es einen das leichter zu machen. Es geht in erster Linie um einen Prozess, das Ziel ist nicht unwichtig, aber nicht an erster Stelle gestellt. Denn es kann sonst zu einen Bumerang kommen und das Ende bedeutet noch mehr Gewicht. Das gibt wieder mehr Frust und man steckt in einer Spirale gefangen. Und daher muss erst der Prozess bearbeitet werden. Das ist ein guter Ansatz, das Buch Automatisch abnehmen kann ein Wegweiser sein. Ich sage bewusst kann den es gibt im Grunde nicht immer einen „normalen“ Weg. Es geht um Gewicht, was man hier mit dem Buch verlieren kann, wenn man seinen „Auslöser“ gefunden hat. Es ist ein Buch, was einen einiges erklärt, was man vorher nicht wusste. Ansonsten sehr klasse gemacht und für mich wieder eine kleine Auffrischung, damit es nicht wieder mehr wird mit vom Gewicht. Denn so etwas kommt durch „Frust“, „Ärger und Misshandlungen“ usw., Ansonsten, wenn man einfach nur zu gerne isst, ob Herzhaftes oder Süßes, ist hier der Weg, das zu lösen. Verbieten geht nicht, dann kann das Gegenteil passieren. Mir hat aber gut gefallen, dass man hier auf „Augenhöhe“ das erklärt bekommt und nicht mit dem Holzhammer. Man bekommt in unterschiedlichen Momenten aufgezeigt, was man bearbeiten kann, um wieder auf den richtigen Weg zu kommen. Eben sachlich, was das Lesen vom Buch um vieles vereinfacht. Fachlich auch, aber im Ganzen, so das man das versteht, ohne das man Arzt ist. Der Titel ist nicht ganz so gut gewählt. Denn es hört sich danach so an, als ob man mit dem Buch automatisch abnimmt, egal wer das auch lesen tut und das ist leider falsch. Ich fand es gut, aber vielleicht für 10 bis 15 kg aber nicht, wenn es mehr als 60 kg sind und man das nicht mehr hinbekommt. Egal was man auch versucht hat, da kann der Titel einen wieder in „Stress“ bringen, wenn das dann nicht klappt. Jeder muss schauen, ob das Buch im Ganzen was für einen ist. Helfen kann es aber nur mit dem Buch und den Tipps nehme ich nicht automatisch ab. Was ich gut finde, dass auch auf das Thema psychische Faktoren eingegangen wird. Diese ist in den meisten Problemen eines der größten und muss gefunden werden. Aber dann auch gelöst werden und da kann das Buch mir nicht helfen, hier muss man sich fast immer Hilfe von außen holen. Das Buch ist auf der einen Seite gut gemacht, um einen die Auslöser zu zeigen und das man nicht nur Abnehmen muss, damit das Gewicht auch unten bleibt. Ich bin positiv, aber auch etwas negativ durch den irreführenden Namen. Daher gebe ich dem Buch Automatisch abnehmen nur 3 Sterne.

Lesen Sie weiter

Abnehmführerschein in Buchform mit psychologischem Plus

Von: Christian Kichhoff

21.01.2021

Wer möchte mich/euch da überhaupt mit Infos bereichern? Dr. Med. Dominik Dotzauer, der mir ein Exemplar zukommen ließ zur Bewertung. Backround ➡️ medizinische Psychologie. Dominik hat im Bereich medizinische Psychologie promoviert, sich mit den Themen Verhalten & Gewohnheiten auseinandergesetzt, welche er in seiner beruflichen Praxis an die Frau/den Mann bringt. 📚Wer seine Beiträge online verfolgt, begreift, das Wissen um Ernährung ein Baustein ist, der Umsetzungserfolg aber nicht unbedingt Früchte trägt, wenn Gewohnheiten, passende langfristige Strategien & Mindset nicht zusammenfinden. Somit kommen wir zum Buch, welches all dies zusammenfasst. Zu empfehlen für Anfänger/Diäter oder Coaches/Berater, die neben grundlegenden Ernährungs-/Stoffwechselbasics noch mal oder überhaupt einen Überblick über psychologische Aspekte haben möchten. Was das Buch interessant macht: ➡️ Deinen Weg zu finden Vs. den EINEN Weg ➡️ Über Fähigkeiten/Gewohnheiten nachzudenken Vs. Trends & starren Regeln zu folgen ➡️ Mögliche Denkfehler aufdecken, die uns/Klienten limitieren könnten ➡️ Sprache & wie sich Formulierung wie ,,müssen‘‘ und ,,wollen‘‘ unterscheiden. Er lädt uns über gezielte Fragen zum Umdenken ein ➡️ Du lernst, warum ein System sinnvoll ist & nicht nur Ziele ➡️ Hilfe bei häufigen Herausforderungen ➡️ Man hat den Eindruck, er möchte den selbsternannten Diät-/Ernährungsratgebern ihre Oberflächlichkeit aufzeigen 📗 Basics – Aber die richtigen Basics Wer sich neu mit Ernährung beschäftigt, wird auch Antworten auf gängige Ernährungsmythen/Ernährungsfragen finden. Darf ich unter Grundumsatz essen? Lieber mehrere kleine Mahlzeiten? Kalorienzählen wirklich unvorteilhaft bzw. für wen was? Proteinbedarf bis Kalorien. Schlussendlich wird vieles an Fragen bzw. Anregungen/Hinweisen abgedeckt, was uns Ernährungsmenschen täglich begegnet: 🔶Denkweise 🔶 Einkauf 🔶 Tracking (Ernährung/Körper) 🔶 Erfolg messen 🔶 Motivationslöcher 🔶 Einfluss von Medis 🔶 Hintergrund von Fressattacken 🔶 Arbeitsplatz 🔶 Private Situationen (z.B. Party) 🔶 Einige Rezepte 🔶 Tabellen zu Proteinquellen Das Buch ist übersichtlich gestaltet, nicht überladen, auf den Punkt und ansprechend gestaltet. Ich wüsste keinen besonderen Grund, es nicht zu lesen, ob ganz oder nur bestimmte Teilgebiete, die dich interessieren. Dieses Buch ist sozusagen Fahrtheorie und Praxis in einem & hilft dir den Abnehmführerschein zu machen. Eine Anleitung für den eigenen Weg wird angeboten. Gehen muss man ausgerüstet dann selbst.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Dominik Dotzauer

Dr. med. Dominik Dotzauer ist Arzt, Autor und Berater. Er lebt in Berlin und hilft mit evidenzbasierten Programmen auf digitalem Weg seinen Klienten, dauerhaft die Kontrolle über ihren Körper und ihre Gesundheit zu bekommen. Dr. Dotzauer wird von Journalisten der Welt, Men’s Health und Women’s Health als Experte für Gesundheit, Ernährung und Sport hinzugezogen. Da viele Menschen aufgrund fehlender Konsequenz und Disziplin scheitern, hat er zur Psychologie der Verhaltensänderung promoviert und Methoden gefunden, wie wir unser Verhalten ohne ein Mehr an Disziplin verändern können.

drdotzauer.de/

Zur Autor*innenseite

Links