Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Dawn Casey

Wir warten auf Weihnachten

mit den schönsten Wintergeschichten aus aller Welt

Ungekürzte Lesung mit Anna Carlsson, Andreas Fröhlich
Ab 05 Jahren
(9)
Hörbuch CD
12,99 [D]* inkl. MwSt.
13,40 [A]* | CHF 18,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Von mächtigen Schneeköniginnen, prächtigen Eisbären und magischen Abenteuern – ein besonderer Geschichtenschatz für die ganze Familie

Wenn die Tage kürzer werden und es draußen kalt und dunkel wird, beginnt die Zeit des Geschichtenerzählens. Dawn Casey hat achtzehn Erzählungen versammelt, die die Magie der Winterzeit feiern und auf eine Reise um die Welt einladen – von Nordamerika über Sibirien und China bis nach Schottland. Gemeinsam mit Schneemädchen und Bärenköniginnen werden eisige Länder erforscht und magische Abenteuer erlebt.


Aus dem Englischen von Kathrin Köller
Originaltitel: Winter Tales (Templar Books)
Originalverlag: Knesebeck
Hörbuch CD, 2 CDs, Laufzeit: 2h 35min
ISBN: 978-3-8371-5807-6
Erschienen am  04. October 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Wintermärchen zum Träumen

Von: Eulenmärchen

14.05.2022

"Warten auf Weihnachten" überzeugt als Gesamtpaket. Es besticht als erstes durch das schöne Cover, das sofort ins Auge gefällt. Positiv überrascht war ich auch von der Innengestaltung: Die CDs haben das Cover nochmal ausgedruckt und es gibt ein ebenso liebevoll gestaltetes Booklet, in dem alle eingesprochenen Märchen noch einmal zusammengefasst werden. Das war für mich bei einem Hörbuch mit einer Geschichtensammlung einfach die perfekte Ergänzung! Die Zusammenstellung der Märchen ist ebenfalls toll gewählt. Wie der Titel schon verrät, passen sie nicht nur zu Weihnachten, sondern generell in den Winter - man kann also lange Freude daran haben. Alle Geschichten haben mir sehr gut gefallen und waren mir auch neu, sodass ich wirklich in die Erzählungen eintauchen konnte. Besonders leicht gemacht haben es mir die Stimmen: Die Märchen werden abwechselnd von Anna Carlsson und Andreas Fröhlich gelesen. Beide haben eine u2nglaublich angenehme Stimme und Art vorzulesen. Was Betonungen angeht, bin ich sehr empfindlich, aber hier konnte ich mich voll darauf einlassen, mich entspannt zurücklehnen und einfach nur lauschen. "Warten auf Weihnachten" war für mich als Hörbuch-Skeptikerin eine richtige Bereicherung und ich würde es jedem für den nächsten Advent empfehlen!

Lesen Sie weiter

Volkssagen aus aller Welt für die Winter- und Weihnachtszeit

Von: Erlesene Seiten

01.03.2022

In der stillen Winterzeit am Kamin (wer einen hat) sitzen, es sich mit Decken und Kissen gemütlich machen und Märchen lauschen oder selber erzählen. Die 18 winterlichen Geschichten und Erzählungen in diesem Hörbuch sind eine abwechslungsreiche Sammlung und ein Querschnitt durch Volkssagen aus aller Welt. Enthalten sind folgende Geschichten: Der weiße Bärenkönig (Norwegen) Tanukis Gold (Japan) Der Handschuh (Ukraine) Ein Mantel für Mond (Polen) Der Nussknacker nach E. T. A. Hoffmann Die Poinsettie (Mexiko) Das kleine Rotkehlchen (Schottland) Der kleine schwarze Kater (Frankreich) Das Schneemädchen (Russland) Die silbernen Tannenzapfen (Deutschland) Der Apfelbaummann (England) Schwester und Bruder (Sibirien) Die Mutter des Meeres (Grönland) Die Schneekönigin von Hans Christian Andersen Das Geschenk des Hasen (China) Die Kinder und die Sonne (Südafrika) Die zwölf Monate (Griechenland) Brigid und die Cailleach (Schottisch-Irische Sage) Zugegeben, die meisten Geschichten sind mir nicht geläufig. Aber sie werden unaufdringlich und stimmungsvoll von Anna Carlsson oder Andreas Fröhlich gelesen und ermöglichen interessante Einblicke in den Volksglauben anderer Kulturkreise. Die Länge der einzelnen Erzählungen variiert. Sie sind jedoch nie zu langatmig oder ausschweifend. Das beiliegende Booklet enthält einige einführende Worte über den Ursprung und stimmt auf die jeweilige Erzählung ein. Zusätzlich wird das Booklet von mystischen Illustrationen verschönert, die richtig neugierig auf das zugehörige Buch machen, wenn ich ehrlich bin. In der Altersempfehlung steht, dass die Geschichten für Kinder ab 5 Jahren geeignet sind. Stimmt voll und ganz. Sie sind kindgerecht aufgearbeitet und werden verständlich und stringent vorgelesen. Allerdings hat meine Erfahrung gezeigt, dass die Erzählungen – vielleicht weil doch zu unbekannt und fremd anmutend – mal mehr, mal deutlich weniger Aufmerksamkeit fesseln konnten. Als begeisterte Leserin von Sagen aus aller Welt halte ich diese Sammlung für eine absolute Bereicherung und kann sie von ganzem Herzen empfehlen. Die Geschichten spiegeln die winterliche Stimmung wunderbar wider und es macht Spaß, den Erzählstimmen zu lauschen. Ein kuschelig-winterliches Dankeschön für das Rezensionsexemplar geht an cbj audio und das Bloggerportal!

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Dawn Casey

Dawn Casey hat als Grundschullehrerin und in Verlagen gearbeitet, bevor sie zum Schreiben fand. Ihre Geschichten sind inspiriert von ihrer Liebe zur Natur und alten Sagen. Sie lebt mit ihrer Familie in Sussex, Großbritannien und obwohl sie schon erwachsen ist, glaubt sie nach wie vor an alles Magische.

Zur Autor*innenseite

Anna Carlsson

Anna Carlsson ist Hörbuch- und Synchronsprecherin, die nicht nur Disneys kleiner Meerjungfrau Arielle die Stimme leiht. 2008 erhielt sie den Deutschen Hörbuchpreis in der Kategorie Bestes Kinderhörbuch.

Zur Sprecher*innenseite

Andreas Fröhlich

Andreas Fröhlich, bekannt geworden durch seine Rolle als Bob Andrews in „Die drei ???”, ist auch als Synchronsprecher (u. a. John Cusack, Edward Norton und die Figur Gollum aus „Der Herr der Ringe”) sehr erfolgreich. Für cbj audio hat er alle bisherigen „Minus Drei”- und „Muskeltiere”-Hörbücher eingelesen.

Zur Sprecher*innenseite

Kathrin Köller ist eine deutsche Autorin, Übersetzerin und Fachjournalistin im Bereich Kinder- und Jugendmedien. Ihr Filmprojekt GEHT DOCH! wurde für den Berliner Kindertheaterpreis 2019 nominiert. Sie lebt und arbeitet in Berlin.

Zur Übersetzer*innenseite