Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Nora Roberts

Rosenzauber

(3)
Hörbuch CD (gekürzt)
14,99 [D]* inkl. MwSt.
15,50 [A]* | CHF 21,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Beckett Montgomery liebt seine Heimatstadt Boonsboro, in der er zusammen mit seinen beiden Brüdern und seiner Mutter ein historisches Hotel in ein modernes Inn umbaut. Und er liebt Clare Brewster, und das bereits seit der Highschool … Auftakt der neuen Bestseller-Trilogie von Erfolgsautorin Nora Roberts an dem persönlichsten Schauplatz, den es je bei ihr gab: ihrem eigenen Hotel!

(6 CDs, Laufzeit: 5h 50)

„Vorsicht, Taschentuch-Alarm!“

Lea (30. October 2012)

Aus dem Amerikanischen von Uta Hege
Originaltitel: The Next Always (The Inn Boonsboro Trilogy 1) (Berkley)
Originalverlag: Blanvalet TB
Hörbuch CD (gekürzt), 5 CDs, Laufzeit: ca. 5h 50min
ISBN: 978-3-8371-1900-8
Erschienen am  29. October 2012
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Die Blüten-Trilogie

Rezensionen

Schönes Setting, süße Lovestory

Von: Dannysworldofbooks

27.06.2021

Erster Eindruck: Den Klappentext auf dem Buch (bzw. Hörbuch) fand ich sehr ansprechend - es klang nach einer angenehmen und schönen, aber auch spannenden Liebesgeschichte wie man es von Nora Roberts kennt. Das Setting eines Hotels, das gerade restauriert wird, gefällt mir persönlich auch besonders gut. Setting "Hotel": Das Hotel und dessen Restaurierung mitzuerleben war wunderschön. Die detaillierten Beschreibungen waren genau richtig, um sich die einzelnen Räume und das Gesamtbild gut vorstellen und in seiner Phantasie in das Hotel reisen zu können. Die Räume sind nach bekannten (literarischen) Liebespaaren benannt, was mich persönlich sehr anspricht. Die Figuren: Ich mochte die Figuren ziemlich gerne, besonders die Dynamik innerhalb der Montgomery Familie - die drei Brüder, ihre Mutter (die ich mir besonders gut vorstellen konnte) und die Tante. Auch die drei Freundinnen Clare, Avery und Hope mochte ich. Besonders hat mir gefallen, wie unterschiedlich die drei Frauen sind und dass sie trotzdem so gute Freundinnen sind. Hörbuch-Fassung: Ich wusste zwar, dass es sich bei meiner Version um eine gekürzte Fassung handelt, allerdings führten diese Kürzungen dazu, dass ich zwischendurch wirklich verwirrt war, weshalb die Personen handeln wie sie handeln. Ich habe auch eine Print-Fassung des Buches da und konnte dann nochmal nachlesen, aber es hat mich dann doch etwas gestört. Allerdings kann man dieses "Problem" beheben, indem man sich für die ungekürzte Fassung entscheidet. Der Sprecher "Steffen Groth": Die Stimme des Sprechers empfand ich als sehr angenehm, man konnte ihm gut zuhören. Dass die einzelnen Charaktere anhand ihrer "eigenen Stimmen" zu unterscheiden waren, gefiel mir ebenfalls. Allerdings muss ich hier anmerken, dass meiner Meinung nach nicht jede Stimme perfekt zum jeweiligen Charakter passte, was aber auch nicht zu sehr ablenkte. Fazit: Ich kann das Buch an alle empfehlen, die sich für ein besonderes und schönes Setting, tolle Familien und eine süße Liebesgeschichte begeistern lassen.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Nora Roberts wurde 1950 in Maryland geboren. Ihren ersten Roman veröffentlichte sie 1981. Inzwischen zählt sie zu den meistgelesenen Autorinnen der Welt: Ihre Bücher haben eine weltweite Gesamtauflage von über 500 Millionen Exemplaren. Auch in Deutschland erobern ihre Bücher und Hörbücher regelmäßig die Bestsellerlisten. Nora Roberts hat zwei erwachsene Söhne und lebt mit ihrem Ehemann in Maryland.

Unter dem Namen J. D. Robb veröffentlicht Nora Roberts seit Jahren ebenso erfolgreich Kriminalromane.

www.noraroberts.com

Zur Autor*innenseite

Steffen Groth

Steffen Groth, Jahrgang 1974, studierte an der Ernst Busch Schauspielschule und wurde vor allem durch seine Hauptrollen in „Doctor's Diary” und „Großstadtrevier” bekannt. Zudem ist er ein erfahrener Synchron- und Hörbuchsprecher. Bei Random House Audio erschienen von ihm unter anderem Lesungen zu den Romanen von Marc Elsberg und Nora Roberts.

Zur Sprecher*innenseite

Pressestimmen

„Steffen Groth liest impulsiv, gefühlvoll und geistreich. Mit ihm macht Nora Roberts doppelt so viel Spaß!“

denglers-buchkritik.de (07. January 2013)

Weitere Hörbücher der Autorin